Alu-Butyl geeignet um Gehäuse leiser zu machen?

Dieses Thema im Forum "PC Overclocking - PC Kühlung & Modding" wurde erstellt von Simur, 28.05.2012.

  1. Simur

    Simur Let's Player

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Hallo da Car Hifi ein großes Hobby von mir ist und da die Türen mit Alu-Butyl gedämmt werden habe ich dem entsprechend daheim noch von dem Zeug rumfahren. Jetzt hab ich mir überlegt. Könnte das Zeug auch ein PC Gehäuse dämmen? Also dass es leiser ist? In der Tür hilft es eigentlich nur das Blech der Tür nicht zum schwingen zu bringen. Ob auch eine geräuschdämmende Wirkung in einem Gehäuse zu erwarten ist weiß ich nicht. Hat das schon jemand von euch probiert und positive Erfahrung gemacht?

    Gruß
    Simur
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. 4FX

    4FX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2010
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Erfahrung schon, aber keine Positive beim PC.

    Die Lüfter- und HD-zugriffsgeräusche sind alle Hochfrequenter als das "Blechflatter-rauschen" beim Auto. Dämmung gegen Steinschlag(geräusche) ect. macht beim PC ebenfalls keinen Sinn.

    Beim Rechner sind geschlossenporige Dämmschaumstoffe wie Sinus Live DSM besser. entdröhnen, dämpfen im mittel - bis hochfrequenten Bereich, geschlossenporig keine Staubhaftung und zuletzt (wasser- und) brandfest.

    Dass dies alles Eigenschaften sind, welche eine ALB- oder Bitumen-basisdämmung im Auto ebenfalls um einige Klassen effektiver werden lässt, sei nebenbei angemerkt ;)
     
  4. Simur

    Simur Let's Player

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Ach du kennst dich ein wenig mit car hifi aus? Schön ^^ Naja da wo alubutyl zum Einsatz kommt muss es nicht Mittel oder Hochton dämpfen. ok Mittelton vielleicht noch. Aber dachte ich mir das es nix für den PC ist. Kommt mein Rest eben ins Dach vom Auto ^^
     
  5. #4 sven.hedin, 30.05.2012
    sven.hedin

    sven.hedin Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 4FX, 30.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2012
    4FX

    4FX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2010
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    In meinem Auto wurde teils Mehrlagig gedämmt (Schichtdämmung mit unterschiedlichen Materialien), eben je Sinnmäßigkeit
    schaust mal für AutoHifi beim Fortissimo vorbei.. guter Ansprechpartner wie ich finde.. auch wenn man nicht allzuviel Geld hat.

    Die Anforderungen vom Auto sind jedoch etwas unterschiedlich als bei einem PC-Gehäuse. Gemacht habe ich das vor 10 Jahren auch schon.. Im PC-Gehäuse haben die schweren Dämmatten wie ALB oder Bitumen einfach nichts gebracht. Dicke Kunststoffplatten halte ich hier auch für nicht übermäßig Sinnvoll, da aus meiner Sicht der größte Lärmanteil im Mittel / Hochfrequenten bereich liegt durch Lüftergeräusche, Festplatte und DVD-Laufwerk. Das bekommt man aus meiner Sicht (ich hatte aber auch nur 2 verschiedene Gehäuse!) mit den Schaumstoffen weiter. Ausserdem habe ich die Wände hinter / neben dem PC mit Noppenschaumstoff verkleidet damit die Lüftergeräusche nicht reflektiert werden das hat für mich den besseren Effekt gebracht. Habe aber auch eine passive GraKa..

    Beim PC sollte man halt auch auf die Luftführung achten da halte ich sinnvolle (leise) Komponenten und eine gute Luftführung zur Kühlung im inneren mal als erste Priorität.
     
  7. Simur

    Simur Let's Player

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Den Didi kenn ich persönlich^^ Kein Angst was Car Hifi angeht kenn ich mich auch aus. Mach erfolgreich bei Klangwettbewerben mit. Bei der AYA wenn dir das was sagt.

    @sven
    ich will keinen Silent-PC. hatte nur gedacht wenn das Zeug eh da ist^^
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. 4FX

    4FX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2010
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    wenn du beim AYA mitmischst, dann sollten diese Grundlagen über Unterschiede und Anwedungsgebiete von Dämmaterialien sowiso bekannt sein..
     
  10. Simur

    Simur Let's Player

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Kenne ich auch allerdings weiß ich durch die AYA auch das Dinge funktionieren können die eigentlich nicht funktionieren sollten daher frage ich manches lieber nochmal nach oder versuche es selbst.
     
Thema: Alu-Butyl geeignet um Gehäuse leiser zu machen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auto leiser machen

    ,
  2. alubutyl pc dämmen

    ,
  3. pc gehäuse alubutyl

    ,
  4. für was alubutyl,
  5. pc gehäuse dämmen,
  6. alubutyl pc dämmung,
  7. alubutyl temperatur,
  8. hochtöner leiser machen,
  9. alubutyl,
  10. alubutyl zum pc dämmen,
  11. alubutyl ins pc gehäuse,
  12. welches alubutyl,
  13. pc gehäuse butyl,
  14. gehäuse dämpfen butyl,
  15. haustür leiser zu machen,
  16. alubutyl autodämmung gegen aussengeräusche,
  17. alubutyl computer,
  18. alubutyl für gehäuse,
  19. alubutyl ins gehäuse,
  20. luftführung im pc-gehäuse,
  21. wie entdröhne ich meine pkw tür,
  22. alubutyl für lüfter dämmung,
  23. pc gehäuse leiser machen durch dämmung,
  24. pc gehäuse entdröhnen,
  25. auto leise machen
Die Seite wird geladen...

Alu-Butyl geeignet um Gehäuse leiser zu machen? - Ähnliche Themen

  1. Pc Gehäuse NEU mit 350W Netzteil ATX

    Pc Gehäuse NEU mit 350W Netzteil ATX: Ich wollte eigentlich nur 2 Gehäuse für die Kinderzimmer bei einer Geschäftsauflösung kaufen , nun musste ich das ganze Rudel mitnehmen. Daher...
  2. externes SSD Gehäuse mit USB 3.0

    externes SSD Gehäuse mit USB 3.0: Hey, hab mir ne Samsung EVO 850 250GB gekauft und will ein externes Gehäuse kaufen. Hab ein bischen gesucht und jetzt stellt sich die Frage:...
  3. Mikro nimmt jeden leisen Ton auf, was tun?

    Mikro nimmt jeden leisen Ton auf, was tun?: Hallo, Ich habe derzeit das Auna 900S Mikrofon. Doch wenn ich damit z.B. Skype hören die anderen jeden Tastendruck der Tastatur von mir sehr...
  4. Klinkenstecker im Gehäuse abgebrochen

    Klinkenstecker im Gehäuse abgebrochen: Hallo liebe Community, mir ist letzten Monat der Klinkenstecker meiner Kopfhörer abgebrochen, da er zu feste drin steckt/e versuchte ich es...
  5. Leiser guter Kühler für 775 OHNE Backplatte

    Leiser guter Kühler für 775 OHNE Backplatte: Ich suche einen leisen Kühler für meinen q8300 (775) , Er sollte nicht zu klein dimensioniert sein und leise. Das gehäuse ist üppig Schallgedämmt...