Alternative zum Adobe Flash Player

Dieses Thema im Forum "Software Probleme" wurde erstellt von Dennis, 11.03.2015.

  1. Dennis

    Dennis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    6.358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Hallo alle zusammen

    Ich suche nach einer Alternative zum Aodbe Flash Player. Dieser ist eigentlich bei mir installiert, jedoch macht er nur Mucken. Ich bekomme, egal welche Seite ich besuche, nur das Flash Symbol angezeigt und das war es.

    Aktualisiert wurde er schon und es ist keine Besserung in Sicht. Dazu habe ich vor kurzem gelesen, dass der nicht gerad das Beste ist, was man haben kann. Es wurden einige Alternativen angeboten, jedoch würde ich auch gern hier einmal nachfragen, was ihr denn so benutzt.

    Vielen Dank :)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Ich nutze kein Flash, brauche also auch keine Alternativen.
     
  4. #3 xandros, 11.03.2015
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Es gibt auch keine Alternativen für den User!
    Wenn der Webseitenbetreiber Flash verwendet, dann verwendet er Flash. Da kann man noch so sehr Silverlight oder sonstwas haben wollen, es ist die Entscheidung des Webseitenbetreibers.

    Also ist es kein Problem des Flash-Players, sondern des Flash-Plugins im Browser! Und das laesst sich nicht ueber den Player installieren oder deinstallieren, sondern in den Browsererweiterungen.
    Und wenn du Chrome oder FF in den aktuellen Versionen verwendest, dann bist du dabei sogar auf ein Browserupdate angewiesen....
     
  5. #4 Artematis, 12.03.2015
    Artematis

    Artematis Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Installier den Chrome der hat einen integrierten Flashplayer, der heißt Shockwave.
    Der normale Flashplayer von Adobe verbraucht total viel Ressourcen, daher hab ich mich von dem schon längst verabschiedet.
     
  6. #5 xandros, 12.03.2015
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Und du verwendest Shockwave?
    Dann hast du dich eben nicht von Flash verabschiedet. Shockwave installiert Flash automatisch mit, damit Flash-Inhalte in Shockwave wiedergegeben werden koennen.....
     
  7. #6 Artematis, 13.03.2015
    Artematis

    Artematis Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Na gut dann Öffne mal irgendeine Seite wo du Flash brauchst einmal mit dem Chrome und einmal mit dem Firefox und guck dir mal die Ressourcenverteilung an.

    Außerdem sagte ich, ich habe mich vom den Flashplayer von ADOBE verabschiedet, ich habe nicht gesagt dass ich garkein Flash mehr verwende.
     
  8. #7 Angelika_NF, 13.03.2015
    Angelika_NF

    Angelika_NF Guest

    ... und welches Flash verwendest du jetzt?
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 xandros, 13.03.2015
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    ... ok!
    Damit die Diskussion gar nicht erst weiter entfacht: Flash = proprietaere Lizenz, gehoert Adobe (ehemals Macromedia), verwendet als Format SWF -> Shockwave Flash, was bereits von seinem Namen her auf Adobe Shockwave hinweist.

    Vielleicht ist dir bei dem Begriff "proprietaer" klar, warum es keine Alternativen gibt, sondern eben - wenn Flash im Einsatz ist - auch der Flashplayer in irgendeiner Form beteiligt sein muss! Ob nun die Core-Bestandteile oder inkl. einer GUI spielt dabei nur eine Randrolle.
     
  11. Dennis

    Dennis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    6.358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Vielen Dank für eure Antworten :)

    Nun hat sich mein Laptop verabschiedet und ich habe erstmal leider andere Probleme :(
     
Thema:

Alternative zum Adobe Flash Player

Die Seite wird geladen...

Alternative zum Adobe Flash Player - Ähnliche Themen

  1. Anwendungen werden mit dem Media Player geöffnet

    Anwendungen werden mit dem Media Player geöffnet: Hallo, ich habe dank einem Kumpel per Skype eine Datei erhalten die meinen Alltag am PC nu etwas erschwert und diese Datei hatte ich mit dem...
  2. Winamp-Player-Full Deutsch

    Winamp-Player-Full Deutsch: Hallo ins Forum, heute habe ich mir den Winamp-Player-Full in deutsch von Chip.de downgeloadet, bevor ich meine CD'S hinzufüge, wollte mich erst...
  3. Nach Fehler beim Flashen geht gar nichts mehr

    Nach Fehler beim Flashen geht gar nichts mehr: Hallo zusammen, ich hoffe dass mir jemand von euch weiterhelfen kann. Es geht um Folgendes: Ich habe ein DraginTouch Y88X, das ist ein ganz...
  4. Audacity: Alternativen?

    Audacity: Alternativen?: Hallo zusammen, mein Audacity crashed gerne mal. Und das sowohl auf Windows als auch auf Mac. Ich würde mich gerne auf die Software verlassen...
  5. Update-Probleme mit meinem 32GB Flash ASUS-Netbook

    Update-Probleme mit meinem 32GB Flash ASUS-Netbook: Guten Tag an alle, ich bin seit etwa 6 Monaten stolzer Besitzer eines ASUS F205 Netbook mit 32GB Flash-Speicher (+ 32GB Micro SD). Komme mit dem...