Alternate - Bestellalter

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von GamingPhil, 28.04.2011.

  1. #1 GamingPhil, 28.04.2011
    GamingPhil

    GamingPhil Berufsmäßiger Modder

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    ich bin ja 15.
    Ich hab bei Alternate n Konto aufgemacht mit meinen Angeben usw...
    Am Di. über das Konto bestellt und heute hat mich einer angerufen, dass er mir die Sachen so nich schicken kann, da ich ja noch minderjährig bin...
    Bezahlt wurde über Paypal (meine Mutter)...
    --> eigentlich kann denen doch egal sein, wie alt ich bin, da ein Gehäuse und ne Lüftersteuerung keine Altersbeschränkung haben, oder??
    Desweiteren müsste das doch unter den Taschengeldparagraphen fallen, oder??
    Bin verwirrt...
    MfG
     
  2. #2 xandros, 28.04.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Gehaeuse und Lueftersteuerung haben keine Altersbeschraenkungen, richtig!
    Aber das Vertragsrecht!
    Und ein Unternehmen ist durchaus berechtigt, einen Vertrag mit Minderjaehrigen (nicht voll geschaeftsfaehigen Personen) abzulehnen!
    Der Taschengeldparagraph spielt keine Rolle! Das ist lediglich ein "Kann", aber kein "Muss". Daher bleibt dem Haendler selbst die Entscheidung, ob er den Vertrag mit dir eingeht oder nicht. Und Alternate lehnt dies wohl ab....

    Nebenbei stellt sich die Frage, was die Waren kosten und ob das noch als "Taschengeld" im Sinne der Regelung anzusehen ist!
     
  3. #3 GamingPhil, 28.04.2011
    GamingPhil

    GamingPhil Berufsmäßiger Modder

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    Zu deiner Schlussfrage: ca 90€ inkl. Versand...
    Desweiteren ist alles Taschengeld, was einem zur freien Verfügung überlassen wurde...
    Den Rest hab ich zwar verstanden, aber ich recherchiere da nochmal...
    (es steht nämlich nix in den AGB...)
    MfG
     
  4. #4 xandros, 28.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 28.04.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    dann liess dir die exakte Definition mal durch. Dabei wird dir auffallen, dass dies fuer einen bestimmten Zeitrahmen bestimmt ist.
    Es handelt sich also schon nicht mehr um Taschengeld, wenn man sich z.B. bei woechentlichem Erhalten von Taschengeld das Geld von 2 Wochen "zusammenspart", um eine groessere Anschaffung zu taetigen.
    (Allerdings sind die von der Regelung benannten Betraege sicherlich nicht mehr auf die heutige Zeit in jedem Fall passend.... )
    Da muss auch nichts drin stehen.....
    Das steht bereits alles im Handelsgesetz und im Grundgesetz.
    Einem Haendler ist es sogar erlaubt, bei einer volljaehrigen Person ein Kaufangebot abzulehnen!
    Die Verkaufsangebote in einem Online-Shop sind freibleibend, d.h. sie sind nicht an eine spezielle Person gerichtet.
    Ein Kaufvertrag kommt nur dann zustande, wenn zwei uebereinstimmende Willenserklaerungen vorliegen.
    In deinem Fall liegt deine Willenserklaerung vor, etwas zu einem bestimmten Preis zu kaufen, aber nicht die des Verkaeufers.
     
  5. #5 GamingPhil, 28.04.2011
    GamingPhil

    GamingPhil Berufsmäßiger Modder

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    Um mal Wiki zu zitieren:
    Das Sparen des Taschengeldes ist generell erlaubt. Das BGB schreibt nicht vor, für wie viel Geld der Minderjährige einkaufen darf.[1] Bei teuren Anschaffungen jedoch kann der Verkäufer die Zustimmung der gesetzlichen Vertreter verlangen oder die Eltern können das Geschäft nachträglich rückgängig machen.
    Das meinen die, oder??
    Wenn ja, dann danke...
    (Zum Nachlesen hab ich grad kein BGB da...)
    ((Das wurde bei uns in Wirtschaft aber anders dargestellt...))
    MfG
     
  6. #6 xandros, 28.04.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ja, darauf beziehen die sich..... wobei es leider nicht eindeutig geregelt ist, was nun wirklich unter "ansparen" faellt.
    Soweit mir bekannt war, war das Ansparen von Taschengeld nicht erlaubt.... (aber man lernt ja immer dazu!)

    aendert zwar nichts an der Situation> ich wundere mich, dass der Sachbearbeiter bei dieser Gelegenheit nicht nach einer Bestaetigung der Erziehungsberechtigten gefragt hat. Es waere ja durchaus denkbar, dass deine Eltern die Bestellung (inkl. Angabe der Bestellnummer) per Fax bestaetigen. Dann hat der Haendler zu seiner Sicherheit etwas in der Hand.
    Was Alternate hier wohl abhaelt, ist die Tatsache, dass der Vertrag nachtraeglich widerrufen werden kann. Und das kostet den Haendler Geld und Zeit, was er sich gerne ersparen will.
    Andererseits gehoerst du in die Zielgruppe "kuenftige Kunden". Und auf diese Weise kann man sich als Haendler auch seine Kunden verjagen.....
     
  7. #7 julchri, 28.04.2011
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Genau so ist es. Niemand kann einen Verkäufer zwingen, an einen Minderjährigen zu verkaufen.
    Wenn Du z. B. nicht bezahlst und Deine Eltern machen alles rückgängig, hat er den Ärger.
     
  8. #8 GamingPhil, 28.04.2011
    GamingPhil

    GamingPhil Berufsmäßiger Modder

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    Nun ja, dass meine Mutter Ahnung hatte, konnte er sich ja aus der Paypal-Bestellung rausziehen...
    Aber der Sicherheit halber...
    Naja, egal...
    MfG
     
  9. #9 xandros, 28.04.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Nicht unbedingt. Es gibt mit Sicherheit genug Faelle, in denen die Kinder die Zugangsdaten der Eltern (wie auch immer) der Paypal-Accounts haben und diese ohne deren Wissen nutzen (und anschliessend erst informieren)....

    Aendern koennen wir hier ohnehin nichts. Bleibt nur, die Bestellung von deinen Eltern wiederholen zu lassen (mit entsprechendem Account) oder anderen Shop verwenden.
    (Erste Version waere sicherer fuer dich, damit die Bestellung nicht nochmals abgelehnt wird.)
     
  10. #10 Leonixx, 28.04.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Ist OT aber die Antwort auf die Frage in deiner Sig.
    Boardregeln durchlesen, dann erübricht sich deine Frage.
     
Thema: Alternate - Bestellalter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bestellalter kinder

    ,
  2. altersbeschraenkungen von MSN

Die Seite wird geladen...

Alternate - Bestellalter - Ähnliche Themen

  1. Bei Alternate zusammengestellter PC kompatibel?

    Bei Alternate zusammengestellter PC kompatibel?: Hallo, Ich habe mir gerade zum ersten mal einen Pc selber zusammengestellt und habe sehr wenig Ahnung. Ich würde gerne wissen, ob die Teile...
  2. Komplett PC -Alternate Osterangebot 999 Euro

    Komplett PC -Alternate Osterangebot 999 Euro: Guten Abend liebe Community. Ich habe bei Alternate dieses Osterangebot endeckt Die ALTERNATE Marken-Portale – ausgesuchte Marken auf...
  3. PC für ca. 1.000-1.500€ (Gaming, Video- Bildbearbeitung) - von Alternate?

    PC für ca. 1.000-1.500€ (Gaming, Video- Bildbearbeitung) - von Alternate?: Hallo, ist nun schon länger her das ich mich hier im Forum gemeldet habe, nun wird es aber mal wieder Zeit für einen neuen PC. Bin kein Experte,...
  4. mindfactory, hardwareversand oder alternate ?

    mindfactory, hardwareversand oder alternate ?: Hallo Leute, ich habe jetzt alle Komponenten für meinen neuen PC zusammen. Ich will sie mit Zusammenbau bestellen. Jetzt weiß ich nicht, wo...
  5. Kauf bei Alternate

    Kauf bei Alternate: Hallo, ich habe soeben bei Alternate nach PC-Hardware geschaut, Maiboard, CPU und Graka. Dann habe ich erst gesehen dass dür die drei Dinge die...