Alte SATA-HDD (XP) in neuen PC (Win7) einbauen

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Ampheeb, 27.12.2010.

  1. #1 Ampheeb, 27.12.2010
    Ampheeb

    Ampheeb Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi, hoffe ich bin hier richtig:

    Da mein alter Rechner (6 Jahre) nun den Geist aufgegeben hat (Netzteil, Proz), habe ich mir einen neuen Rechner gekauft mit Windows 7.

    Auf der SATA Platte des alten Rechners sind jedoch noch etliche Dokumente, Bilder etc., die ich gern "retten" möchte. Ein Übertragen per USB-Stick auf den neuen ist ja nicht möglich, da der alte nicht mehr an geht.
    Mein Plan ist daher, die SATA-Festplatte in den neuen Rechner zusätzlich einzubauen.

    Wie funktioniert das? Was muss ich dabei beachten?

    Der alte Rechner hat WinXP drauf (war partitioniert in OS auf c: und Spiele, Dokumente, Bilder etc. auf d:

    Vielen Dank für die Hilfe :)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. emmes

    emmes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    1
    einfach einbauen.
    an einen sata anschluß verbinden und die spannungsversorgung anschließen.
    nach dem booten wird die platte automatisch erkannt. allerdings nicht als c:\, sonder je nach dem was du noch an geräten angeschlossen hast als d: oder e: oder ....

    emmes
     
  4. #3 graefchen, 27.12.2010
    graefchen

    graefchen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Der Einbau einer Sata Festplatte ist recht einfach:
    Festplatte ins Gehäuse bringen, dazu Gehäuse aufscharauben, vorher Stecker ziehen und sichterheitshalber den Netzteil-Powerschalter auf aus stellen und dich selber entladen, an einer Heizung oder einer sonstigen großen Metallfläche.
    Dann die Festplatte mit
    1. einem Sata Datenkabel mit dem Mainboard verbinden ( Diese Kabel sind meist rot und haben an beiden Seiten einen L-Förmigen, kleinen Stecker, den man nicht falschrum aufstecken kann)
    2.Das Netzteil müsste ein Sata-Stromkabel haben, eigentlich sogar mehrere, auch hier sind die Anschlüße L-förmig, jedoch größer als bei den Sata-Datenkabeln, diesen stecker musst du auch mit der Festplatte verbinden.

    Das wäre zum ienbau der Festplatte, danach Computer wieder ans Stromnetz anschließen und einschalten, Windows sollte jetzt einfach die Festplatte erkennen und die Treiber werden automatisch installiert.
     
  5. #4 Ampheeb, 27.12.2010
    Ampheeb

    Ampheeb Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und danke für die schnellen Antworten.

    Ich werde, wie du vorschlägst, einfach die alte SATA-Platte in den zweiten Steckplatz meines neuen Rechners stecken.
    Gibt es da aber nicht Probleme, da beide Festplatten bisher die "Platzhirsche" waren (also die einzige
    Platte im jeweiligen Rechner). Bzw. ist auf der alten Platte ja WindowsXP drauf. Macht Win7 da keine Probleme, wenn plötzlich ein zweites OS auf ner andern Partition auftaucht?

    Will nur sicher gehn, dass da nix kaputt geht ^^
     
  6. #5 emmes, 27.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2010
    emmes

    emmes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    1
    n e i n ! ! ! !

    nur wenn du von der xp platte booten willst.
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 graefchen, 27.12.2010
    graefchen

    graefchen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Da wird auf keinenfall etwas passieren, da auf der Windows 7 Festplatte , von der ja durch die BIOS-Einstellung zuerst gebootet wird, nur der Windows 7 Bootmanager ist, und der wird auch nur Windows 7 starten.
     
  9. #7 Ampheeb, 28.12.2010
    Ampheeb

    Ampheeb Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hi nochmal
    wollte mich nur nochmal zurück melden. hat tatsächlich ganz einfach geklappt wie oben beschrieben.

    danke für die hilfe und guten rutsch!
     
Thema: Alte SATA-HDD (XP) in neuen PC (Win7) einbauen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. alte sata festplatte in neuen pc einbauen

    ,
  2. alte sata festplatte einbauen

    ,
  3. zweite sata festplatte einbauen windows 7

    ,
  4. alte xp festplatte in windows 10 computer einbauen,
  5. hdd in neuen pc einbauen,
  6. sata festplatte in neuen rechner einbauen,
  7. sata festplatte in alten pc,
  8. alte sata festplatte in neuen pc einbauen ohne datenverlust,
  9. sata festplatte in alten computer einbauen,
  10. alte sata festplatte mit win7 in neuen rechner mit win 7 einbauen,
  11. alte festplatte sata in pc einbauen,
  12. kann ich eine sata-Festplatte mit Betriebssystem in eine anderen PC einbauen,
  13. sata systemfestplatte in neuen rechner einbauen,
  14. alte festplatte mit xp in rechner mit win7 eingebaut,
  15. sata festplatte in neuen pc einbauen,
  16. zweite sata festplatte einbauen win7,
  17. sata festplatte in anderen pc eingebaut benutzer,
  18. sata festplatte aus alten ,
  19. windows 7 festplatte in xp rechner einbauen,
  20. funktionieren alte sata platten an den neuen anschlüssen,
  21. s-ata festplatte in neune rechner einbauen,
  22. sata festplatte einbauen windows 7,
  23. alte hdd in neuen pc einbauen win7,
  24. altesata festplatten auf neuen rechner,
  25. 2. seta festplatte einbauen und von dieser booten
Die Seite wird geladen...

Alte SATA-HDD (XP) in neuen PC (Win7) einbauen - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...