Alles läuft falsch!

Diskutiere Alles läuft falsch! im Sport, Fun, Liebeskummer, Philosophie, Musik, Kin Forum im Bereich Allround Forum; Hallo, ich bin gerade in einer ziemlichen Krise! Mir fehlt total der Antrieb und ich weiß nicht wie es weitergehen soll! Es kommen mehrere...

  1. Shald

    Shald MacUser

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Markgröningen
    Hallo,
    ich bin gerade in einer ziemlichen Krise!
    Mir fehlt total der Antrieb und ich weiß nicht wie es weitergehen soll!

    Es kommen mehrere Faktoren zusammen und deshalb ist alles ziemlich unerträglich für mich. Ich habe jeden Tag Streit mit meiner Mutter (das geht so zwar schon jahrelang, aber jetzt merk ich es extrem) und es sind zuhause einfach keine angenehmen Zustände für mich! Mir wird relativ häufig mit dem Rausschmiss gedroht. Ich wäre schon längst gegangen, aber ich weiß nicht wie ich mir das finanzieren soll!

    Ausserdem bin ich in der Schule extrem abgerutscht (Mathe + Technik)! Bin im 10. Schuljahr, also sollte ich eigentlich dieses Jahr meinen Abschluss machen, aber ich komme überhaupt nicht mehr klar! Habe Druck von allen Seiten, aber ich fühle mich von Lehrern aber auch von der Familie komplett im Stich gelassen! Ich habe auch keine Ahnung wie es in Zukunft weitergehen soll!

    Dazu kommt noch das ich mir am vergangenen Mittwoch einen Muskelfaserriss zugezogen habe. Es tut echt höllisch weh und der Arzt hat mir schmerzhemmende Tabletten verschrieben. Mit diesen komme ich aber überhaupt nicht klar! Der Schmerz ist zwar weg, aber immer wenn ich diese Tabletten genommen habe, war ich komplett abwesend und ich hatte auch schon leichte Halo´s! Dies habe ich meiner Mutter gesagt, aber die lachte nur und meinte so ein gelabert würde mir doch niemand abkaufen! :mad: Es ist aber wirklich so und deshalb habe ich sie erstmal abgesetzt. Jetzt liegen etwa 24 Stunden hinter meiner letzten Tablette und es ist auch ein akzeptables Gefühl wenn ich mich nicht bewege, aber sobald ich laufen muss oder aufstehe, ist es wirklich hart! An Sport ist überhaupt nicht zu denken, aber gerade Fußball oder Basketball hat mich immer wenn ich wie jetzt völlig DOWN war wieder ein bisschen hochgeholt.


    Ich weiß echt nicht mehr weiter!
    Alles erscheint mir etwas sinnlos!
     
  2. #2 julchri, 13.12.2009
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo Shald,

    es tut mir wirklich leid, dass es Dir so schlecht geht.
    Aber Du darfst Dich nicht hängen lassen. Glaube mir, solche Phasen haben viele in Deinem Alter.
    Hast Du denn keine Freunde, mit denen Du reden kannst? Oder mit Deinem Vater.
    Am Telefon hat er sich sehr nett angehört und er weiß auch über Dich Bescheid. Du erinnerst Dich sicher, dass ich mit ihm wegen des Gewinns gesprochen habe.

    Wenn auch jetzt für Dich alles grau ist, es wird wieder besser, ganz bestimmt. Du musst einfach mit jemand über Dein Problem reden. Wenn Du es in Dich hinein frisst, wird es immer schlimmer.
    Es gibt auch Beratungsstellen für Jugendliche, vielleicht hilft Dir das weiter.
    Du kannst auch gerne mit mir schreiben, wenn Du magst. Das Leben ist schön, auch wenn es manchmal dunkel aussieht.

    Kopf hoch, das wird ganz bestimmt wieder besser.
     
  3. Roy

    Roy ------> Windows 7

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Mir ging es auch mal so ähnlich (hatte aber keine Verletzung). Und bei mir hatte mein Vater immer geplääkt wenn ich mal ne 4 hatte oder so. Im letzten Schuljahr bin ich total in Mathe abgeloost, am Ende nur noch 5en und 6en. Ein Wunder war wenn ich ne 4 hatte. Zum Glück hatte ich Schuljahresanfang gute Noten. Also was mir geholfen hat: Mit jemanden reden oder mal ein Tag mit Freunden bzw. mit lieben Familienteil etwas zu Unternehmen. Einfach mal ein bisschen Luft schnappen. Versuche mal dich zu entspannen und mit Freunden reden oder was Unternehmen (wenn du kannst).

    Mit freundlichen Grüßen
    Roy

    P.S.: Es tut mir wirlich Leid wie es dir momentan geht!
     
  4. #4 abcd_pc_, 14.12.2009
    abcd_pc_

    abcd_pc_ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    jop, ich würde auch erstmal nur mit freunden reden.
     
  5. #5 Z4NZ1B4R, 14.12.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    Wie siehts mit deinen Großeltern aus?
    Oftmals haben die ja einen gewisse bindung zu den Eltern(Kindern) und können vielleicht mal das eine oder andere Wort mit denen reden.
     
  6. #6 Leonixx, 14.12.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.905
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Vor allem versuche mal nicht dein gesamten Leben nur vom Sport abhängig zu machen. Wenn du wie jetzt keinen Sport mehr machen kannst, dann bist du gleich in einem tiefen Loch.

    Suche dir auch andere Hobbies, in denen du Erfolgserlebnisse haben kannst.

    Ansonsten, das Leben läuft manchmal wahnsinnig gut und alles gelingt ohne größere Anstrengung. Dann kommst aber wieder die Returkutsche und alles was du anfaßt wird zu Müll.

    Der Tipp von Z4NZ1B4R finde ich gut. Gehe zu deinen Großeltern wenn möglich. Eltern haben manchmal Scheuklappen vor den Augen. Ein Aussenstehender kann da manchmal mehr bewegen, als ein persönliches Gespräch.
     
  7. Shald

    Shald MacUser

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Markgröningen
    Hallo,
    danke für alle Mitgefühle und Antworten.

    Ich werde mal mit meinem Onkel und meiner Tante reden.

    Nochmals Danke.

    Ich werde mich in ein paar Tagen nochmals melden.

    Bis dann, macht´s gut.
     
  8. Mik

    Mik Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    dies mit den eltern kenne ich auch jetzt gehen sie zuweit
    sie meckern rum das ich zuhause sitze ->bin immoment arbeitslos hatz 4
    vortbildung habein sie total vereitelt
    dann noch dieses jahr rausgekriegt das meine leiblichen eltern tod sind
    hauhe sonntags zu einen guten freund ab
    aber jetzt gehen die (pflege)eltern zu weit sie wollen mich per entmündigung raushaben
    würde gerne selber eine wohnung haben
    aber dank hartz hier in der gegen unmöglich
    hab auch kein auto mehr wurde von der bank einkassiert
    dieses jahr ist es die beschiesseste weihnachten die ich kenne:(:(
     
  9. René

    René zzzz

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    3.292
    Zustimmungen:
    0
    @ Mik,
    lass' den Kopf nicht hängen, ich kann mir aber vorstellen wie du Dich in dem Moment fühlst!
    In dieser Situation sind richtig gute Freunde der beste Anlaufpunkt!

    Ich wünsch Dir trotzdem frohe Weihnachten! ;)
     
  10. #10 CyberCSX, 24.12.2009
    CyberCSX

    CyberCSX Guest

    Mik, wie alt bist du?

    Das mit der entmündigung leuft nicht und wen Ich Verstanden habe das Du ein auto hast, bedeutet das du volljärig bist.

    Was Du machen sollst um dich zu Schützen, Nim dein Bewiligungbescheid, gehe zum gericht und Beantrage Gerichtskosten. Das kannst du Eigenhändig machen oder dein Anwalt und Gehe gegen deine pflegeeltern Gerichtlich vor wen Die es übertreiben.
    bist du Hartz 4 und unter 25, kannst du bei der ARGE ein Antragstellen das du ein ein Wohnbetreutes Heim kommst und so wirst du deine Norgelde pflegeältern los.
    Die Freundin von mein Sohn hat genau das gleiche problem und sogar nioch Schlimmer die Wurde von Ihre Mutter Hochkantig Herausgeschmissen und war sogar 2 Monate OBDACHLOS und das mit 22.

    eine eigene wohnung unter 25 wird es Schwierig sobald deine pflegeeltern dich nicht Heraus Schmeissen da du die Genehmigung der arge Benötigst.
    schmeisen dich deine pflegeeltern Heraus, ist die Arge Verpflichtet dir eine Wohnung zu Genehmigen. Alls Einzelperson Hast du das Recht auf 45 qm Wohnfläche.
    Dafür nimm dir ein Termin bei der leistungsabteilung der arge für detailierte infos und bespreche dort auch die angelegenheit.
    Lass den Kopf nicht Hängen weil für jedes problem gibt es eine lösung. wendeine pflegeeltern so Herumzicken und dich Entmündigen wollen, ist eideutig klar das Die es auf deine kohle Abgesehen haben, egal was es ist, og H4 oder sonstiges. Was Die Karre Betrifft, pfeif drauf. Autos wirst du in dein leben noch Reichlich haben.

    Ich wünsch dir frohe Weihnachten und bleib cool. Das wird Schon, keine Sorgen.
     
  11. Shald

    Shald MacUser

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Markgröningen
    Hey Mik,
    ich hoffe natürlich es geht dir mittlerweile wieder besser und du hattest trotzdem ein schönes Fest. Wie Einar schon richtig schrieb, gibt es auf jeden Fall einpaar Optionen für dich. Du musst dir da keine großen Sorgen machen.

    Ich war vor ein paar Wochen selbst ziemlich fertig und ich war schon ein Stück weit depressiv doch jetzt geht es mir wieder gut. Ich wünsche dir natürlich auch, dass schnell wieder alles in geregelten Bahnen verläuft.


    Grüße Dennis
     
  12. Mik

    Mik Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    mnaja es war ein fest des burgfriedens
    meine eltern könnte ich manchmal an die wand klatschen
    jetzt weiss ich vieles über meine vergangenheit was nicht gerade erfreulich ist
    werde mal sehen was noch so passiert
    muss mich zimlich zusamenreisen wegen dem ganzen ärger
     
  13. #13 CyberCSX, 15.01.2010
    CyberCSX

    CyberCSX Guest

    Ich weis nicht in wie Fern dir die Vergangenheit wichtig ist aber das beste währe diese Ruhen zu lassen und wens geht ignorieren. Man Lebt hier und jetzt und in der Zukunft und das ist Wichtig. Die Vergangenheit ist Vorbei und kommt nie wieder zurück. Es hat kein sinn sich damit zu Beschäftigen bzw. sich die Zeit damit zu Verplempern. Die so Verlorene Zeit kann man bedser für die Zuckunft Einsetzen weil da Spielt sich das leben ab und nicht in der Vergangenheit.

    Ich kann dir ein Plausiblen Beispiel zitieren aus den Leben meiner Adoptivtochter wen du willst um zu sehen was die Alles Mitgemacht hat. Da steigen dir die Harre zur Berge.
     
  14. disler

    disler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Top aussage, stimme ich dir zu.
     
  15. Mik

    Mik Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    nunja betrifft halt meine richtigen eltern die ich nicht kenne
    .
    würde gerne einiges einfach fergessen geht deshalb nicht so einfach
     
  16. #16 CyberCSX, 16.01.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.01.2010
    CyberCSX

    CyberCSX Guest

    Ich werde dir nun was Erzählen:

    In 1997 Heiratete ich zum zweiten Mahl eine Rumänin.
    der Witz dabei die Hat eine tochter, Geboren in '87.
    was mich dabei wunderte, die Kleine war dauernd bei den Großeltern anstat bei der Mutter.
    Letztendlich nach all die Jahre Stellte es sich heraus das Diese im Alter von 3 Wochen zu Den Großeltern Abgeschoben wurde. Der Grund,, duie was erin Unerwünschtes Produkt einer Vergewaltigung.
    Bevor Ihre Mutter zum Ersten mahl Heiratete, war sie auf eine Hochzeit, beim Nachhause weg wurde sie in ein Auto Mitgenommen u. dabei Vergewaltigt. Die kleine wurde ddann beim Zukünftigen Eheman alls kukukskind Aufgebrumt. Trotz am anfang Intakte Ehe, wurde diese bei den Großeltern der Mutter regelrecht ENTSORGT.
    dabei Beleidigte sie die Mutter Andauernd und Sagte Ihr Jahrelang ins Gesicht:

    - Ich kann dich nicht Leiden
    - du bist Blöd und unterentwickelt
    - Ich währe Die glückliche Frau der Welt wen du bei der Geburt KREPIERT HÄTTEST.

    So Nun Kam ich ins Spiel, Adoptierte Diese und Brachte sie nach BRD während Ich mit Ihre Mutter Verheiratet war. Was macht Die? Versucht die Damals 13 Jährige zu VERKAUFEN zweck ........ Weist du schon...... bis sich die kripo Einschaltete, Die Handscheln klickten.
    Nun ist sie 22 und mit Mir weil sie hat Niemand. Dabei wegen diese Düste Vergangenheit Leidet sie unter Schwerde Depresionen u. Angstzustände, Ist seit Jahre in Behandlung.

    Na? Was Sagst du nun ?

    Die Interesiert sich nicht mehr Über ihre Vergangenheit. Wen die Versucht in der Vergangenheit zu buddeln, reskiert sie das Sie in der Psychyatrie Landet.
    Auch da war meine Empfehlung die Vergangenheit Ruhen zu Lassen auch wen man diese nicht Vergessen kann und so lange sie das Tut Geht es Ihr Wunderbar Gut.

    Denkste das es Ihr irgendwie helfen wurde es heraus zu finden ver Ihr Tatsächlicher Vater (Der Vergewaltiger) ist? Mit sicherheit nicht.
     
Thema: Alles läuft falsch!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wohnbetreute wohnen wie ist das so

Die Seite wird geladen...

Alles läuft falsch! - Ähnliche Themen

  1. PC läuft merkwürdig..

    PC läuft merkwürdig..: Hallo Leute..:) Ich hoffe ich bin im richtigen Forum Bereich. Mein PC ist gerade etwas merkwürdig drauf. Seit ein paar Wochen hängt sich mein PC...
  2. Battelfield 1 läuft?!

    Battelfield 1 läuft?!: Guten Abend. Ich würde gerne wissen ob das neue Battelfield 1 bei mir annehmbar laufen würde. Vom Hersteller angegebene Mindestvoraussetzungen:...
  3. Windows update läuft...

    Windows update läuft...: Ich kämpfe seit längerer Zeit mit Windows update und langsam gehen mir die Ideen aus... Scheint ja ein häufiges Problem zu sein, aber Windows 10...
  4. Wie läuft Rückkehr ins Büro nach längerer Krankheit ab?

    Wie läuft Rückkehr ins Büro nach längerer Krankheit ab?: Meine Nichte war jetzt über 2 Monate krank geschrieben und hat Sorge wieder zurück ins Büro zu müssen. Ihr Chef ist ein Grantelbart, der schon am...
  5. RAM läuft nicht richtig

    RAM läuft nicht richtig: Nabend! Nachdem ich vorhin meinen PC aufgerüstet habe, funktionieren meine RAM teilweise nicht richtig. Ich habe sogar schon etwas gegoogelt,...