Alles doof :\

Dieses Thema im Forum "Liebeskummer Forum / Herzschmerz" wurde erstellt von Nina, 19.03.2006.

  1. Nina

    Nina Guest

    Hallo!
    Mein Name ist Nina, bin 20 Jahre alt und habe dieses Forum durch Zufall gefunden und wollte einfach einmal meine Geschichte erzählen und evlt. einige Tipps von Euch bekommen.
    Mein Freund, na ja mittlerweile Ex-Freund, hat vom Donnerstag vor Silvester Schluss gemacht, also bin seit 5 Tagen solo. Zuvor hatten wir eine 3-wöchige "Beziehungspause". Wir waren 3 1/2 Jahre zusammen.

    Das alles kam, weil ich Mist gemacht habe. Ich habe ihn über ein Dreivierteljahr angelogen, dass ich arbeiten gehen würde (Aushilfsweise neben der Schule), obwohl ich das gar nicht tat, weil ich das neben der Schule überhaupt nicht geschafft hätte. Na ja... An diesem Donnerstag fuhr er zu besagter Tankstelle wo ich angeblich arbeiten würde und fragte nach, ob ich fleißig gewesen wäre und so kam letztendlich alles heraus. Er legte die Beziehung auf Eis und machte vor einigen Tagen dann Schluss, weil er seiner Meinung nach das Vertrauen nicht wieder aufbauen kann.
    Ich muss dazu sagen, dass ich weiß, dass das alles wirklich kindisch und total bescheuert war. Doch die Gründe dafür, lässt er außer acht und denkt einfach ich habe ihn eiskalt belogen. Ich bekomme nur 40€ Taschengeld im Monat, und kam mir neben ihm und meinen Freunden immer dämlich und minderwertig vor, weil ich nie Geld hatte und kaum mit ausgehen konnte. Mit 40? kommt man nicht mehr weit heutzutage.
    Es war quasi eine Art Selbstschutz für mich damit ich mir gegenüber den anderen nicht zu doof vorkam. Ich habe in die Zeit mein Sparbuch geplündert, weil von der erfundenen Arbeit musste ja auch irgendwie das erfundene Gehalt herkommen.
    Als das Sparbuch schliesslich leer war, hatte ich somit wieder keine Kohle und so langsam wuchsen die ersten Zweifel im Freundeskreis und bei meinem Freund. Ich habe trotzdem weiter gelogen.

    Ich weiß heute das es ein Fehler war. Ein riesengroßer sogar. Ich weiß wie sehr ich meinem Freund wehgetan habe. Nur nach 3 1/2 Jahren Beziehung frage ich mich doch, warum er diesen Fehler nicht verzeihen kann? Er meinte zu mir, dass "er keine Lust hat das Vertrauen von 3 1/2 Jahren wieder aufzubauen".

    Ich weiß nicht was ich machen kann das er mir verzeiht... Ich möchte ihm beweisen, dass er mir Vertrauen kann.

    Es is jetzt knapp 6 Wochen her, dass mein Ex Schluss gemacht hat. Ich habe ihn in Ruhe gelassen, habe mich nicht gemeldet (wobei mir das total schwer gefallen is). Letzte Woche Montag habe ich ihm dann doch geschrieben, ob er ein wneig raus möchte, eine rauchen und quatschen. Zu meiner Überraschung hat er sofort geantwortet und wir sind nen Kaffee trinken gegangen. Wir haben uns soweit gut verstanden, haben nachher auch gelacht etc. Nur irgendwann wurde es komisch, mir kam es so vor als wollten wir beide das gleiche, nur hat sich keiner getraut.
    Na ja, nun habe ich ihm letzte Woche Freitag einen Brief geschickt. Das ich ihn zurückhaben möchte und ihn immernoch liebe etc. Bis heute noch keine Reaktion seinerseits darauf .
    Vorhin habe ich mit meiner besten Freundin telefoniert, die mir dann sagte, dass er sich mit Absicht nicht auf den Brief melden würde. Wieso, warum, hat er ihr nicht gesagt. Ich finde es ehrlich gesagt ein wenig unfair mir gegenüber, dass er sich für einen so emotionalen Brief gar nicht interessiert bzw. sich überhaupt nicht melden will.

    Ist er immernoch sauer? Interessiere ich ihn gar nicht mehr?
    Ich weiß einfach nicht weiter...

    Das war vor 10 Wochen. 10 Wochen ist es heute her, dass mein Ex Schluss gemacht hat. Es war eine harte Zeit, verdammt hart sogar, doch es geht wieder bergauf (um anderen Leidenden ein wenig Mut zu machen ). Das Leben macht wieder Spaß und ich habe gemerkt, dass es auch ein Leben ohne ihn gibt, habe es endlich geschafft loszulassen. Natürlich denke ich noch relativ oft an ihn, doch passiert es ohne Schmerz und mit einem Lächeln.

    Mein Ex allerdings scheint mich mittlerweile regelrecht zu hassen. Er verbreitet Lügen über mich, ist unsere gesamte Beziehung am schlecht machen und (das aller heftigste) er kontrolliert mich. Er schaut wie lange ich online bin, fährt bei mir zu Hause vorbei um zu schauen ob ich da bin oder steht vor der Schule und fährt weg, sobald ich ihn nach Schulschluss sehe. Ich habe mittlerweile doch Angst, dass das irgendwie noch heftiger werden könnte :\

    Eine andere Sache ist, dass ich mir trotz diesem ganzen Scheiß den er abzieht Sorgen um ihn mache... Er betrinkt sich jedes Wochenende, was ein Zeichen bei ihm ist, dass es ihm verdammt schlecht geht (er trinkt normalerweise kaum etwas). Es irritiert mich auch unheimlich, dass er nach 2 1/2 Monaten, wo er nichts von mir wissen wollte und ich quasi Luft für ihn war (hab mich aber auch nicht gemeldet), er aus heiterem Himmel ne Freundin von mir fragt, wie es mir gehen würde.

    Ich weiß nicht so recht ob ich mir wieder Hoffnungen machen soll oder das nur wieder Spinnerei von mir ist. Überlege die ganze Zeit ob ich ihn vllt. mal schreiben oder anrufen soll? :\ Wobei ich nicht weiß,ob ich mich das trauen würde...

    Was haltet ihr von der ganzen Sache? Überlegt er im Mom vllt. ob er mir nach der ganzen Sache noch eine Chance gibt, bzw. merkt er das er mich doch braucht?

    Danke schon einmal und liebe Grüße,
    Nina
     
  2. #2 Steffbroker, 19.03.2006
    Steffbroker

    Steffbroker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Nina,
    also du schreibst hier ne Latte rein, da braucht man ja ewig um das zu lesen bzw. zu verstehen. :( Bring das ganze doch mal auf den Punkt.
    Du hast Scheiße gebaut, er hat dich verlassen. Jetzt willst du ihn wieder haben und er läßt dich zappeln.
    Mit 20 sollte man in der Lage sein ein vernünftiges Gespräch miteinender zu führen. Das hast du offensichtlich noch gar nicht probiert. Laß die "meine Freundin hat gesagt" oder "ein Freund von ihm meint" kacke mal weg und geh´zu ihm hin. Sag´ihm was du möchtest, erkläre ihm alles genau wie du es hier geschrieben hast. Er wird dir zuhören, wenn nicht ist er es sowieso nicht Wert. 31/2 Jahre sind ja nichts was man so einfach vergißt. Rede mit ihm alleine.
    Das so ein Gespräch nicht leicht ist, ist klar. Wenn dir aber etwas an ihm liegt solltest DU es angehen.

    Gruß Steff :D

    Keep smiling :D :D :D :D
     
  3. #3 Phlipjim, 21.03.2006
    Phlipjim

    Phlipjim Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    steffbroker hat recht, ich wuerd auch erstmal nen sch*** darauf geben, was deine "beste freundin" oder irgendwer anders erzaehlt. versuch wirklich mit ihm alleine zu reden.
    wenn er allerdings luegen ueber dich verbreitet hoert sich das alles nicht mehr so toll an. die frage ist nur, ob er sie wirklich verbreitet, oder ob es wer anders war, der evt. neidisch ist oder nicht moechte, dass ihr wieder zusammen kommt.

    und wenn das alles nicht klappt, denk immer dran, dass es noch zig milliarden andere menschen auf dieser welt gibt. hoert sich jetzt vielleicht etwas bescheuert an, aber so ist es nunmal.

    und noch was: klar, der fehler liegt eindeutig bei dir, aber ich wuerd es auch mehr als notluege bezeichnen und nach 3 1/2 jahren sollte er vielleicht mal darueber hinweg sehen. wenn er dir nach dem gespraech nicht verzeihen sollte, solltest du auch erstmal nichts weiter unternehmen und versuchen erstmal dein leben zu leben...

    mfg phlipjim
     
Thema:

Alles doof :\

Die Seite wird geladen...

Alles doof :\ - Ähnliche Themen

  1. Netzwerk zum Dateiaustausch einrichten - bin ich so doof oder ist das so schwer?

    Netzwerk zum Dateiaustausch einrichten - bin ich so doof oder ist das so schwer?: Mein einer PC kommt weg, daher will ich die Daten über ein Heimnetzwerk auf den anderen Übertragen. Hab's mit dem sch***...
  2. Deutsches Schulsystem-doof

    Deutsches Schulsystem-doof: Welches Schulsystem findet ihr besser bzw. effizienter? Ich finde das deutsche Schulsystem dumm. Man soll sich nur mal eines der vielen PISA...
  3. Erklärt es mir bitte für doofe...

    Erklärt es mir bitte für doofe...: Sonst versteh ich wieder nur Bahnhof, nach meiner Neuinstallation dachte ich es läuft besser aber irgendwie habe ich nur wieder Probleme. Jetzt...
  4. Treiber installieren für Doofe

    Treiber installieren für Doofe: Ja also, ich bin ein chronischer Wow-Spieler ^^ Bis jetzt hat noch alles funktioniert aber jetz wo ein neuer Patch da war kam das Problem, mein...