Aldi PC AKOYA P6310 mit ATI Radeon HD5670 und Benq Monitor E2220HD

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von xsamel, 23.07.2010.

  1. xsamel

    xsamel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum!

    Obiges System passt soweit, aber ein Problem habe ich mit der HDMI Verbindung.

    Der Monitor ist auf 1920 x 1080 eingestellt und zeigt mit der normalen Datenanbindung ein gutes Bild.

    Mit HDMI aber bleibt am Monitor auf allen Seiten ein etwa 20mm breiter schwarzer Rand. Das Bild ist also kleiner. Auch wirken die Bilddetails angefressen.

    Was habe ich wo verkehrt eingestellt?


    Danke im Voraus für die rettende Antwort!


    xsamel
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 EliteSoldier2010, 23.07.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    hast den monitor auch auf das eingestellt?? also in den windows einstellungen??
     
  4. xsamel

    xsamel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Antwort!

    Also den Monitor kann man mit einer eigenen Taste (am Monitor) auf das jeweilige Signal (HDMI, DVI, etc.) einstellen. Das habe ich getan.

    Was meinst du konkret mit Windows? Ich denke, das ist alles selbsterkennend?
     
  5. #4 EliteSoldier2010, 23.07.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    ungefär so,
     

    Anhänge:

  6. xsamel

    xsamel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    ...nochmals vielen Dank!

    So sieht das auch bei mir aus, egal ob ich über D-Sub verbunden bin,

    oder über HDMI.
     
  7. xsamel

    xsamel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Das war die Lösung (aus einem anderen Forum):

    "Q TFT Monitor:
    - Habe den Monitor mit einem HDMI Kabel mit dem PC verbunden.
    - Zuerst war das Bild kleiner als der Monitor. Es hat einige Zeit gebraucht, bis ich das "Problem" mit Hilfe von googeln gelösst hatte: die ATI- Graphikkarten Einstellung war das Problem. Lösung: ATI-Catalyst Control Center öffnen; Graphik / Desktops & Anzeigen; rechter Mausklick auf das kleine Bildschirmsymbol links unten; konfigurieren auswählen; Skalierungsoptionen; dort den Zeiger auf Overscan 0 schieben; Übernehmen Button klicken - fertig."


    Das habe ich nun danach so einstellen können. Allerdings ist die Qualität unter HDMI deutlich schlechter als unter D-Sub. :eek:

    Die Darstellung (1920 x 1080 bei 21,5") wirkt überschärft wie bei einem Digitalfoto wo manuell zu stark nachgeschärft wurde.

    Ist der PC oder die GraKa überfordert?

    Grüße von xsamel
     
  8. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Hat die Grafikkarte ein HDMI-Ausgang?
    Hat der Monitor einen HDMI Eingang?
    Oder versuchst Du das mit 'nem Adapter?
     
  9. xsamel

    xsamel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Alle Geräte haben HDMI Aus- und Eingänge.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
  12. xsamel

    xsamel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
Thema: Aldi PC AKOYA P6310 mit ATI Radeon HD5670 und Benq Monitor E2220HD
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hdmi hd 5670 schwarzer rand

    ,
  2. Akoya P6310 motherboard

    ,
  3. umschaltung analog auf hdmi bei ati hd 5670

    ,
  4. radeon 5670 hdmi problem,
  5. akoya p 6310 d Bildschirm schwarz,
  6. ati 5670 schwarzer rand,
  7. akoya p6310 wol funktioniert nicht,
  8. medion akoya p6310 wake on lan,
  9. aldi rechner hdmi umschaltung,
  10. medion akoya p6310 motherboard power switch,
  11. radeon hd 5670 schwarzer rand,
  12. p6310 hdmi anschluss?,
  13. mit hdmi kabel bildschirm mit rand akoya,
  14. benq schwarzer rand,
  15. ati radeon hd 5670 videoeingang,
  16. problem bildschirm wird schwarz aldi,
  17. bootmenue medion p6310,
  18. ati radion hd 5670 hdmi schwazer rand,
  19. motherboard akoya p6310,
  20. amd hdmi bildschwarzer rand,
  21. netzteil für akoya p6310 d,
  22. ati radeon aldi pc,
  23. aldi amd schwarzer rand,
  24. aldi pc hdmi monitor problem,
  25. auflösung ati radeon 5670 ändern
Die Seite wird geladen...

Aldi PC AKOYA P6310 mit ATI Radeon HD5670 und Benq Monitor E2220HD - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. Aldi Talk Probleme

    Aldi Talk Probleme: Hey, ich habe für meine Tochter ALDI TALK Musik Paket M abgeschlossen. Kann mir hier mal jemand erklären was das Produkt beinhaltet, bzw. mit...