Aldi PC 8800 --> Dolby Surround Problem

Diskutiere Aldi PC 8800 --> Dolby Surround Problem im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo. Ich habe ein Problem mit dem Dolby Surround meines neuen Aldi PC (8800). Mein Surroundverstärker ist mit dem PC über einem Lichtfaserkabel...

  1. #1 Gexxstar, 11.12.2005
    Gexxstar

    Gexxstar Guest

    Hallo.
    Ich habe ein Problem mit dem Dolby Surround meines neuen Aldi PC (8800).

    Mein Surroundverstärker ist mit dem PC über einem Lichtfaserkabel verbunden.
    Leider kommen nur Signale für die linke und rechte Box an --> Stereo.

    Habe schon: Start --> Einstellungen --> Systemsteuerung --> Realtek HD Sound... die Einstellungen verändert. Man kann ja nicht wirklich viel einstellen... von 2 auf 4 oder 6 Boxen... beim Test wurden nur die l & r Box angesteuert.

    Als nächstes habe ich einen neuen Treiber von der Medion Steite runter geladen... leider auch kein Erfolg.

    Kennt jemand das Problem ??? Was mache ich falsch ???

    DANKE

    PS:JA, mein Verstärker ist richtig eingestellt :)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 K@rsten, 11.12.2005
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Guten Morgen liebes Forum!!



    Guten Morgen Gexxstar


    Bitte poste mal ein ppar Daten Deines PC`s!

    Soundkarte, Board, Betriebssystem

    Welchen Amp hats Du angeschlossen?





    Grüße
     
  4. #3 Michael2, 11.12.2005
    Michael2

    Michael2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    1.825
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, hast du alles richtig angeschlossen an der Soundkarte?

    P.S. an Darth: Steht alles unter www.aldi.de ;)
     
  5. #4 Gexxstar, 11.12.2005
    Gexxstar

    Gexxstar Guest

    Da gibt es ja nicht viel zum anschließen... Optisches Kabel in den PC... anderes Ende in den Verstärker.

    Stereo kann ich ja hören. Nur wenn ich DVD´s abspielen möchte bzw. den Test durchführe, werden die hinteren Lautsprecher nicht angesteuert.
     
  6. #5 Michael2, 11.12.2005
    Michael2

    Michael2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    1.825
    Zustimmungen:
    0
    Dummerweiße musst du, wenn du 5.1 hören willst, auch 5.1 Lautsprecher.
    Wenn du nur ein CinchKabel hast geht das net und wird net erkannt!
     
  7. #6 Gexxstar, 11.12.2005
    Gexxstar

    Gexxstar Guest

    Also... das Problem habe ich immer noch. Habe jetzt mal das OptischeKabel gegen das Digitale von meinem DVD-Spieler getauscht.

    Immer noch keine Lösung :-(
     
  8. #7 Michael2, 11.12.2005
    Michael2

    Michael2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    1.825
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaub aber, du musst 5 Surrondkabel haben, sonst klappt des net!
     
  9. #8 K@rsten, 11.12.2005
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Steht der AMp auch auf 5.1?

    Inputbelegung auf z.B. PC



    Grüße
     
  10. lotti

    lotti Guest

    Hab selbiges Problem...habs nach dem Xear 3D Programm alles angeschlossen - die Demoprogramme erzeugen bei mir auch wunderbaren Dolby Surround...doch solbald ich z.B. WinAmp benutze kann ich Dolby Surround vergessen und hör nur Musik aus den beiden vorderen Satelliten-Lautsprechern...
     
  11. #10 Michael2, 17.12.2005
    Michael2

    Michael2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    1.825
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Lotti, welches Soundsystem hast du? Ich benutze auch XEAR 3D.
    Hast du den CMEDIA 9880 Soundchipsatz?
     
  12. lotti

    lotti Guest

    Hey Michi,

    nein, hab CMI9761 als Audio Codec. Hab jetzt an den WinAmp-Plugins rumgespielt. Plötzlich funktionieren schonmal alle 5 Lautsprecher nur mein Subwoofer mag noch keine wirklichen Bässe von sich geben...

    So far, lottomat
     
  13. #12 Michael2, 17.12.2005
    Michael2

    Michael2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    1.825
    Zustimmungen:
    0
    Prima... das mit dem Bässen ist, wenn man zirka über 50 % aufdrehst.

    Wenn nicht, dann aktualsiere dir Winamp: www.winamp.de
    und wenn das immer noch net funkt, downloade dir das Programm MusicMatchJukebox von www.musicmatch.de

    Immer noch net? Bin Ratlos... :D
     
  14. lotti

    lotti Guest

    Habs jetzt etwas anders gelöst...hab einfach den Center mit dem Subwoofer getauscht - und dafür mit Xear diesen Center etwas Dezibel abgezogen...so brummt mir die Kiste unterm Arsch nicht weg und meine Haare zittern dennoch :D...
     
  15. #14 Michael2, 17.12.2005
    Michael2

    Michael2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    1.825
    Zustimmungen:
    0
    Oh, das kann man ja.
    Du hast bei Xear auch 5 ausgewählt oder?

    -- Ach ja, stimmt ja, dann gäbs net die Funktion --

    Nun gut, welche Version hast du eigentlich?
     
  16. #15 jensmueller69, 27.12.2005
    jensmueller69

    jensmueller69 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    gibts was neues zu dem Problem von Gexxstar
    Ich habe das selbe Problem Optische verbindung zur Anlage nur Stereo, Spdif Cinch zur Anlage nur Stereo. Egal was ich einstelle am PC nur Stereo.
    Alle anderen Geräte an der Anlage mach Problemlos 5.1/7.1 auch mein anderer PC nur der MD8800 besteht auf Stereo.
    Laut Medion Hotline soll ein Treiberupdate abhilfe Schaffen aber auch das hat nicht geholfen !!!!! :((
    Fakt ist ich habe nur Stereo Ton über die digitalen Ausgänge, und dafür brauche ich sie nun wirklich nicht !!!

    Hat jemand den MD8800 über Digitalausgang an seine Surround Anlage ?

    Dann könnte ich ja mal einen Call bei Medion wegen eise Hardware defektes aufmachen, wenn es bei keinem funktioniert wirds ja wohl eher ein Treiberproblem sein.

    Über die Analogen Ausgänger gibt es übrigens Surround Sound.
     
  17. #16 Draxgin, 13.01.2006
    Draxgin

    Draxgin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi, habe auch das selbe Problem!!!! :(
    Hab schon alles auprobiert, Coax/Optisch, 5.1/7.1 nix funktioniert!!!! X(
    Ich arbeite in einer Firma die Heimkinos und Konferensräume baut, so hab ich die möglichkeit gehabt den MD 8800 an allemöglichen von Anlagen anzuschlissen (Yamaha RX2600, Denon 3806, Denon 4306 und einen Sony) doch alle geben nur 2 Kanal aus. Auch am Kabel kann es nicht liegen Referenz Kabel von Oehlbach! Die Hotline von Medion weiß auch net weiter. Ich denke das ist ein Allgemeiner Hardware fehler, ich glaub da hilft nur noch UMTAUSCHEN!!!! Wenn jemand ne andere Möglichkeit sieht kann bescheidt sagen.
     
  18. #17 Draxgin, 13.01.2006
    Draxgin

    Draxgin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Meine E-MAIL ADRESSE ist falls jemand eine Antwort weis hier aufgelistet!

    E-Mail: JPNK123@aol.com

    MfG Draxgin
     
  19. #18 Grisu1968, 15.01.2006
    Grisu1968

    Grisu1968 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Habe auch den MD8800 bei mir funzt der Digitalausgang einwandfrei habe in Power DVD bei Audioeigenschaften den Ton auf SPDIF gestellt und der Ton wird an meinem Receiver Philips FR975 In Dolby Digital 5.1 und DTS 5.1 übertragen außerdem hab ich bis jetzt immernoch den ORGINAL Soundtreiber auf meinem MD8800.
    Den test habe ich mit dem Film Gladiator duchgeführt
    Mit freundlichen Grüßen Grisu1968
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. whube1

    whube1 Guest

    hab dasselbe problem beim md8800, vom satreceiver kommt dolbydigital optisch raus in den eingang der soundkarte, es kommt aber nur stereo oder gar nix raus ...hat jemand den fehler gefunden??
     
  22. #20 thecamper, 27.01.2007
    thecamper

    thecamper Guest

    habe das selbe problem mit dem CMI9761 auf nem MSI MS6723

    angeblich soll es unter linux 1A gehen... ^^
     
Thema: Aldi PC 8800 --> Dolby Surround Problem
Die Seite wird geladen...

Aldi PC 8800 --> Dolby Surround Problem - Ähnliche Themen

  1. PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem

    PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem: hallo, seit einigen tagen habe ich das problem dass mein PC etwa nach jedem 3. mal runterfahren ewig runter fährt (1-2 Min, normal 10-20 sek.) ....
  2. Sharkoon Fire Glider Optical Problem

    Sharkoon Fire Glider Optical Problem: Hallo leute seit ich Windows 10 Habe läuft die Maus irgendwie etwas hackelig und nicht mehr so schön flüsssig wie unter windows 7 über denn...
  3. Windows 10 immer auf Höchstleistung problem

    Windows 10 immer auf Höchstleistung problem: Hallo, Ich habe Windows 10 und bei mir ist in der Energieoption Ausbalanciert eingestellt ( Desktop PC ) Wenn ich nun ein Game Beendet habe z.b:...
  4. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  5. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...