Akkulaufzeit und microSDHC-Card

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von BloodEX, 13.07.2011.

  1. #1 BloodEX, 13.07.2011
    BloodEX

    BloodEX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2008
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Moin
    ich würde da gerne mal kurz etwas wissen. :)
    Bei vielen Handys bzw. Smartphones kann man ja auch microSDHC-Karten einstecken. Macht es da eigentlich, abgesehen vom Speicherplatz und der Geschwindigkeit, einen Unterschied, ob es nun eine 2GB Class 2 Karte oder eine 32GB Class 10 Karte ist? Oder ob da vielleicht sogar überhaupt keine verwendet wird oder wie viele Daten auf der Karte gespeichert sind?
    Wird dadurch beispielsweise die Akkulaufzeit irgendwie beeinflusst und wenn ja, wie stark?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 heinzl, 13.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.2011
    heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
  4. #3 BloodEX, 13.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2011
    BloodEX

    BloodEX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2008
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Achso, danke!
    Gibts da nicht auch einen aktuelleren Test, der keine knapp 7 Jahre alt ist?
    Bei den ganzen Angeboten heutzutage weiß man ja garnicht mehr was man sich da holen soll. ^^

    Naja jut und bei diesem Test hier
    Vergleich: microSDHC-Karten im Test - CHIP Online
    steht zwar einiges drin, nur Verbrauch Leerlauf/Betrieb mW nicht. :(

    Edit: Auf einigen Seiten, auf denen ich mich Umgeschaut hab, ist nur von einer Versorgungsspannung von 2.7 - 3.6 V die Rede, für den Verbrauch müsste man da dann aber auch noch das Ampere bzw. dann das Watt wissen, um zu wissen, was dem Akku dann am besten tut, oder?

    Aber keine microSDHC wäre dann doch immer noch besser als irgendeine microSDHC oder?
    Fragt sich dann noch, was für einen Unterschied es dann letzten Endes im Standby machen würde, ob man nun eine microSDHC drin hat oder nicht, aber dafür bräuchte man dann eben wieder den Verbrauch.

    Aber mal Pi übern Daumen geschätzt dürfte der Verbrauch einer microSDHC doch nicht sonderlich groß sein, um da bei einem Gerät große Verluste der Akkuleistung zu verursachen, oder?
     
  5. #4 Leonixx, 14.07.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
  6. #5 BloodEX, 14.07.2011
    BloodEX

    BloodEX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2008
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Schweizer?

    Ich hab mich da teilweise schon gefragt, wie zwei Class 10 32GB microSDHC Cards einen Preisunterschied von über 25% haben können.

    Mal von den Rezensionen ausgehend wüsste ich dann gerne, warum diese KOMPUTERBAY 32GB Class 10 mit einer höheren Übertragungsrate gut 8,50€ günstiger sein kann als diese PATRIOT 32GB microSDHC Class 10.
     
  7. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    stimmt doch gar nicht. ich kann aus der jeweils ersten Rezension folgendes herauslesen:

    PATRIOT EUR 76,50
    Schreiben: ~14MB/s
    Lesen: ~18MB/s

    KOMPUTERBAY EUR 68,00
    Schreiben: 9,62 MByte/s
    Lesen: 18,8 MByte/s

    aufgrund der schnelleren schreibrate ist der preisunterschied gerechtfertigt...
     
  8. #7 BloodEX, 14.07.2011
    BloodEX

    BloodEX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2008
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Die Leserate ist schon mal höher.
    Bei der Schreibrate ist das da so eine Sache, dort steht bei KOMPUTERBAY unter Rezensionen 9,62 MByte/s, wie du schon erwähnt hast, während bei PATRIOT neben ~14MB/s auch 9 MB/s und 10 MB/s steht.
     
  9. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    ne, die ist GLEICH


    nehmen wir mal an dass beide auch die GLEICHE schreibrate haben von ~9 MB/s und beide karten somit in Bezug auf Schreib- und Leserate IDENTISCH sind können noch viele andere Faktoren den Preis beeinflussen wie zB Herstellungskosten (höherwertiges Material, Kosten für das Personal des Herstellers, eventuell höhere Abgaben aufgrund eines schlecht gewählten Betriebsstandorts, ...), unterschiedliche Transportkosten, unterschiedliche Verpackung,...
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 BloodEX, 14.07.2011
    BloodEX

    BloodEX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2008
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Und was ist mit den Nachkommastellen? Wollen wir mal leicht pedantisch sein.

    Zu anderen Faktoren könnte dann eben auch der Stromverbrauch zählen, welcher zwar vernachlässigbar gering erscheint, allerdings können auch vernachlässigbar geringe Faktoren, sofern genug Menge vorhanden, entscheidend auf etwas einwirken.
    Hier eine Kleinigkeit, dort eine Kleinigkeit und ehe man sich versieht, hat man Kleinigkeiten in Form eines Berges der Größe des Mount Everest und da wir Menschen nun leider keine Bergziegen sind, kann man sich ja auch mal ruhig um die ein oder andere Kleinigkeit kümmern.
     
  12. #10 Leonixx, 14.07.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    jetzt übertreibst du aber. Die Akkuleistung von meinem Handy ist trotz 4GB microSDHC kein Stück geringer.

    Du solltest dich fragen
    * wieviel will ich maximal ausgeben
    * wie oft schreibe ich Daten auf die Karte (z.B. vom Rechner)
     
Thema: Akkulaufzeit und microSDHC-Card
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. micro sd stromverbrauch

    ,
  2. stromverbrauch micro sd

    ,
  3. microsd stromaufnahme

    ,
  4. stromverbrauch micro sdhc,
  5. sd-karte akku verbrauch,
  6. micro sd karte stromverbrauch,
  7. microsd stromverbrauch,
  8. sd karte akkulaufzeit,
  9. micro sd 32gb stromverbrauch,
  10. microsdhc stromverbrauch,
  11. speicherkarte beeinflusst akkulaufzeit,
  12. stromverbrauch micro-sd,
  13. stromverbrauch sd karte,
  14. micro sd akkuverbrauch,
  15. sd-karte akkuverbrauch,
  16. wieviel akkulaufzeit beeinflusst eine ssd-karte,
  17. stromverbrauch sdhc karte,
  18. stromverbrauch micro sd für smartphone,
  19. sdhc karten stromverbrauch,
  20. micro sdhc stromverbrauch,
  21. stromverbrauch microsd,
  22. sd stromverbrauch class,
  23. Beeinflusst eine SD- Karte die Akudauer eines Handy,
  24. micro sd karte stromaufnahme,
  25. Handy sd karte akkuverbrauch
Die Seite wird geladen...

Akkulaufzeit und microSDHC-Card - Ähnliche Themen

  1. Test zur Akkulaufzeit beim Samsung Galaxy S4

    Test zur Akkulaufzeit beim Samsung Galaxy S4: Wir alle kennen das Problem und das Internet ist voll von Stoßgebeten in Richtung der Handyhersteller: “Bitte gebt uns mehr Akkuleistung”. Mit dem...
  2. braucht ein card reader zusätzlich cpu

    braucht ein card reader zusätzlich cpu: hi, mir wurde es abgeraten so ein card reader zzu benutzten , weil es den rechner verlangsamt . Wintech int.Card Reader 8,9cm (3,5") USB 2.0...
  3. Windows 8 verringert Akkulaufzeit?

    Windows 8 verringert Akkulaufzeit?: Hallo liebe Community! Ich habe mir vor ein paar Tagen die Windows 8 Release Preview heruntergeladen und stelle nach einiger Zeit fest, dass...
  4. USB Card Reader macht Probleme

    USB Card Reader macht Probleme: Hallo, erst einmal: Mit Computern kenne ich mich nicht allzu gut aus, meist macht das mein Bruder für mich, aber im Moment kann ich ihn nicht...
  5. Fritz Card PCI - Virtuelle Mmodems unter Win7 - 64bit !!!

    Fritz Card PCI - Virtuelle Mmodems unter Win7 - 64bit !!!: Hallo Freak´s, hat jemand von Euch in der 64bit Version die Virtuellen Modems installiert? Wenn ja wie? Seit Win98 bis Win7 32bit lassen sich...