Akku - die Lösung

Dieses Thema im Forum "Nokia N95 Forum" wurde erstellt von jhonny, 06.05.2007.

  1. jhonny

    jhonny Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Moin.

    Ich reg mich ständig über meinen akku im n95 auf. doch die "rettung" naht.

    Also das ganze, fing an als ich mit meinem arbeitskollege gequatscht habe. der hat ein sony ericson k800i glaube ich mit 3mp cam usw. in seinem handy ist ein li-poly akku (Li-Polymer), sein handy, hält bei normaler nutzung über 15 tage aus. normal nutzung beinhaltet für ihn ca 2std telen, 50sms schrieben, 5 std musik höhren (headset), 1std laut - im groben.

    ich habe hier mal einen link von http://de.wikipedia.org/wiki/Lithium-Polymer-Akku

    in dem ihr nach lesen könnt, was das genau ist li-polymer akku. er ist viel leistungsstärker, leichter.

    ich habe erfahren aus sicherer quelle, dass nokia absichtlich keine solcher akkus zum n95 gepackt hat und auch keine produzieren möchte.

    bei ebay gibt es für fast alle n-series li-polymer akkus und ich hoffe bald auch welche fürs n95 werde mir dann ein solches holen.natürlich nicht original, daher empfehle ich auf die beurteilungen zu achten und ob die akkus CE-Prüfsiegel & ISO9001 geprüft sind.

    hier mal ein ebay angebot klick

    ist nur noch abzuwarten, wann ein solcher akku kommen wird....

    grüße
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 2ndraptor, 06.05.2007
    2ndraptor

    2ndraptor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem bei solchen Akkus ist aber meistens das die Werte die die da angeben reine Phantasiewerte sind und das die Qualität nicht denen der original Akkus entspricht.
     
  4. jhonny

    jhonny Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    sicher sicher.

    jedoch sollte man das ausprobieren, so ein akku kostet nicht viel. die nokia akkus, müssen auch die die oben genannten anforderungen nach ISO bestehen und das CE zeichen. der akku kann noch so scheiße sein bei li-polymer, ich könnte schwören, das er aufjedenfall doppelt solange hält. weil er halt viel viel mehr speichern kann. es gibt auch qualitativ renomierte zweit akku hersteller. man muss dann nur genau suchen :)

    gruß
     
  5. #4 2ndraptor, 06.05.2007
    2ndraptor

    2ndraptor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du einen GUTEN Anbieter für 2. Akkus gefunden hast wirst du merken das die dann nicht mehr billig sind ;) Aber solltest du einen günstigen Akku gefunden haben der dann auch noch viel länger hält dann hoffe ich das du uns allen das mitteilen wirst.
     
  6. #5 eXaByte0815, 07.05.2007
    eXaByte0815

    eXaByte0815 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2007
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Du weißt aber schon das in Nokia Handys Lithium-Ionen-Akkus verwendet werden oder? Und diese sind von der Leistung durchaus gleich zu setzen mit LiPo's...
    Die kurze Akkulaufzeit liegt einzig an dem großen "Stromhunger" des N95.
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. n95

    n95 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    0
    ich hab vorhin mein n 95 geflasht, und nach 2 std. Dannach akku laden, also liegt es ganz klar am verbrauch!
     
  9. #7 2ndraptor, 07.05.2007
    2ndraptor

    2ndraptor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Ich komm mit meinem Akku fast 3 Tage weit. Ist aber klar wenn man ständig GPS,WLAN oder was weiß ich anhat das der Akku dann schnell leer ist. Ich hab es bis jetzt geschafft jedes Handy innerhalb eines Tages platt zu machen und ich hatte schon einige.
     
Thema:

Akku - die Lösung

Die Seite wird geladen...

Akku - die Lösung - Ähnliche Themen

  1. MDM Lösung

    MDM Lösung: Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einer guten MDM Lösung. In meinem Unternehmen ist es halt so dass meine Mitarbeiter ihre eigenen...
  2. Netzteil ziehen...Notebook stürzt ab trotz funktionierendem Akku

    Netzteil ziehen...Notebook stürzt ab trotz funktionierendem Akku: HP Elitebook 8540w CPU: Intel Core i5-540M, 2x 2.53GHz • RAM: 4GB • Festplatte: 250 HDD• optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL • Grafik: NVIDIA Quadro...
  3. Hardware Lösung (Gaming+Multimedia an TV und Office an Schreibtisch)

    Hardware Lösung (Gaming+Multimedia an TV und Office an Schreibtisch): Hallo an alle, ich möchte mir mein Wohnzimmer/Zimmer mit IT neu einrichten und habe folgende Anforderungen: i) relativ gute Gaming Leistung um...
  4. [Acer Aspire 5738ZG] Akku : Laufzeit

    [Acer Aspire 5738ZG] Akku : Laufzeit: Ich habe gerade mal 5 Wochen ein Acer Aspire 5738ZG Laptop. Was mich sehr wundert ist die geringe Akkulaufzeit. Wenn der Akku voll aufgeladen ist...
  5. Akku Dell latitude d830 Notebook OHNE Akku betreiben?

    Akku Dell latitude d830 Notebook OHNE Akku betreiben?: Hallo, grundsätzliche Frage: Kann jedes Notebook auch OHNE Akku, also nur per Netzteil betrieben werden? Der Grund dafür ist, dass mein altes...