Ahnungslose braucht Hilfe, PC geht nicht!

Diskutiere Ahnungslose braucht Hilfe, PC geht nicht! im Grafikkarten Probleme Forum im Bereich Hardware Probleme; Hallo zusammen, ich hab mich mal hier angemeldet, in der Hoffnung, dass ich hier vielleicht Hilfe kriege... Ich muss vorweg sagen, dass ich...

  1. #1 Liesa21, 18.12.2008
    Liesa21

    Liesa21 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich hab mich mal hier angemeldet, in der Hoffnung, dass ich hier vielleicht Hilfe kriege... Ich muss vorweg sagen, dass ich überhaupt keine Ahnung von Computern haben, also habt bitte Nachsicht :(

    Folgendes Problem liegt vor:

    vor 2 Wochen hatte ich das erste Mal das Problem, dass mein Bildschirm nach dem Bootvorgang (nennt man das so?) wieder schwarz wurde. Da stand nur "Kein Signal", dann ist er ausgegangen. Also nur der Bildschirm, der Rechner nicht. Ich hab ja immer noch die Willkommensmelodie gehört... In meiner Verzweiflung (weil ich grade meine Abschlussarbeit schreibe) hab ich den Rechner noch am selben Tag zu nem Computerfritzen gebracht, wo der dann 5 Tage war. Als ich ihn dann abholen konnte, meinten die, da wären Viren draufgewesen, die hätten alles entfernt und der würde jetzt wieder gehen. Zusätzlich haben die mir noch ein RAM eingebaut, weil ich wohl zu wenig Speicherplatz hab (256MB?). Naja, dann ging er einen Tag wieder, dann kam dasselbe Problem wieder. Ich hab dann wieder in dem Laden angerufen und die meinten, es könne am Treiber liegen und mir wurde gesagt, dass ich einen runterladen soll. Hab ich gemacht, danach lief alles einwandfrei. Bis gestern! Jetzt geht er schon wieder nicht an, ich komm halt nur im abgesicherten Modus rein und das Treiber-runterlad-Spiel funktioniert diesmal nicht. Der sagt mir, er würde irgendeinen Video Controler nicht finden.

    Der Computerfritze sagt, ich solle den Rechner nochmal vorbeibringen, aber ich will nicht nochmal so viel Geld da lassen, damit mein Rechner da wieder ne Woche rumsteht und eh nix bei rumkommt.

    Hat irgendjemand ne Ahnung, was das sein könnte? Ach ja, bevor der PC gestern kaputt ging, ist das Bild eingefroren und nach dem Neustart ging halt wieder nix...

    Jetzt wird bestimmt gefragt, was ich für einen PC habe, ich versuch mal alles aufzuzählen, was ich weiß:

    Der Rechner ist von Piranha, anscheinend mit 256 MB (jetzt ja mehr), 4 Jahre alt
    Betriebssystem ist Windows XP
    TFT-Monitor Targa Visionary (vom Aldi :rolleyes: )
    Grafikkarte Radeon 9250.
    Mehr weiß ich nicht, sorry...

    Was soll ich nur tun??? Weiß jemand Rat? Ich muss doch meine Arbeit fertig kriegen... ;(
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 julchri, 18.12.2008
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo Liesa21, herzlich willkommen.

    Welchen Treiber solltest Du Dir denn runterladen? War es der Grafikkarten-Treiber
    Welchen Service-Pack hast Du? Den findest Du so: Rechtsklick auf Arbeitsplatz und Eigenschaften.

    Geh mal in den Gerätemanager und sieh nach, ob da irgendwo ein gelbes Frage- oder Ausrufezeichen ist.

    Und eigentlich ist das ein Ding, wenn Du einen Haufen Geld bezahlst, der Rechner aber trotzdem nicht geht. Würde ich schon nochmal reklamieren.
     
  4. #3 Liesa21, 18.12.2008
    Liesa21

    Liesa21 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    danke für deine schnelle Antwort!

    Ich sollte mir den Grafikkarten-Treiber runterladen. Hat ja auch für ne Woche geklappt damit...

    Ich hab das Service Pack 3 und im Gerätemanager find ich tatsächlich ein gelbes Ausrufezeichen, bei meinem Drucker (HP Photosmart 7800)... Was hat das denn bloß zu bedeuten?

    Hilfe... :(
     
  5. #4 julchri, 19.12.2008
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    das könnte das Problem sein.
    Ich würde den Drucker neu installieren. Wenn er mit USB-Anschluss ist, dann erst die Software installieren und nach Anleitung gehen (vorher natürlich deinstallieren).
    Ich hätte Dir angeraten, den Treiber zu aktualisieren, aber der ist schon von 2005. Älter wird Deiner auch nicht sein.
     
  6. #5 Liesa21, 19.12.2008
    Liesa21

    Liesa21 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich grad ausprobiert, jetzt ist zwar kein gelbes Ausrufezeichen mehr da, aber der Computer will trotzdem nicht angehen... :(
     
  7. #6 Liesa21, 19.12.2008
    Liesa21

    Liesa21 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Wieso kann ich den Treiber eigentlich nicht mehr installieren? Vielleicht würde das ja nochmal helfen? Der sagt immer noch "video driver not found"...
     
  8. #7 FortissimoIV, 19.12.2008
    FortissimoIV

    FortissimoIV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Versuch folgendes: Lad Dir den Catalyst Uninstaller herunter (mal danach googeln), dann entfernst Du alles von ATi. Anschließend lädst Du Dir den passenden Treiber von der ATi-Homepage herunter (ist der Catalyst 6.11, nimm die komplette Software-Suite):

    http://ati.amd.com/support/driver.HTML

    Interessant wäre vielleicht noch, was für ein Mainboard in dem Rechner verbaut ist. Hierzu lad Dir bitte mal das Programm "Everest" herunter (mal danach googeln) und poste mal bitte, was bei Computer -> Übersicht unter "Motherboard" steht.
     
  9. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 Liesa21, 19.12.2008
    Liesa21

    Liesa21 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Das mit dem Uninstaller will auch nicht funktionieren, der sagt mir das geht im abgesicherten Modus nicht :( Der Treiber den du mir gezeigt hast, ist derselbe den ich vorher auch runtergeladen hatte (der der jetzt nicht mehr zu installieren geht). Das ist doch zum Haare ausreißen!!!!!!!!!

    So, dann schreib ich hier mal alles hin, was unter Motherboard steht:

    CPU Typ: Unknown, 2000 MHz 3000+
    Motherboard Name: MSI KM3M-V (MS-7061) (3 PCI, 1 AGP, 2 DDR DIMM, Audio, Video, LAN)
    Motherboard Chipsatz: VIA UniChrome KM266 Pro
    Arbeitsspeicher: 768 MB
    BIOS Typ: Award (07/28/04)
    Anschlüsse (COM und LPT): Kommunikationsanschluss (COM1)
    Anschlüsse (COM und LPT): Kommunikationsanschluss (COM2)
    Anschlüsse (COM und LPT): ECP-Druckeranschluss (LPT1)

    Hm, hilft euch das jetzt?

    Ich bin übrigens für alles unendlich dankbar, was ihr mir sagt!
     
  11. #9 FosterMat, 19.12.2008
    FosterMat

    FosterMat Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    das wird dir wohl nicht sehr viel bringen was ich dir jetzt sag, aber für mich, ALSO nur für mich, hört es sich so an als wäre bei dir die Hardware defekt,sprich Motherboard. Eventuell der Video Controller auf dem Motherboard.
    ABER kann auch was anderes sein.

    Warte mal ab, was die anderen sagen... ;-)
     
Thema: Ahnungslose braucht Hilfe, PC geht nicht!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. microstar ms-7061 treiber download

    ,
  2. computer piranha ms

    ,
  3. ms-7061 treiber videocontroller piranha

    ,
  4. piranha pc geht nicht an,
  5. ericsson km266 nicht supportet von hp
Die Seite wird geladen...

Ahnungslose braucht Hilfe, PC geht nicht! - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Hilfe für das Elektronikgeschäft

    Hilfe für das Elektronikgeschäft: Hallo Zusammen, ich würde mich gerne ein wenig über SEO informieren.. das was mir die suchmaschine bis jetzt ausgespucht hat war mir viel zu...
  4. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  5. Empfehlung Laptop für ahnungslosen Papa ;-)

    Empfehlung Laptop für ahnungslosen Papa ;-): Hallo Leute. Mein Papa möchte sich gerne einen Laptop kaufen. Da wir leider beide keine Ahnung haben, hoffe ich auf Vorschläge. Preisliche...