Älteren Nootebook aufrüsten

Diskutiere Älteren Nootebook aufrüsten im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo liebe Community, habe ein Packardbell Easynote R3400. Hier der Link zu den verschiedenen Daten: KLICK HIER So habe mir vor ein paar Tagen...

  1. #1 5th-Element, 09.08.2008
    5th-Element

    5th-Element Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Community,

    habe ein Packardbell Easynote R3400. Hier der Link zu den verschiedenen Daten: KLICK HIER

    So habe mir vor ein paar Tagen Ram gekauft. 2GB von MDT weil ich hatte nur 512MB Ram und meine Grafikkarte hat sich auch was genommen. So dachte das spielen wie "Medal Of Honor Allied Assault" und "Call of Duty 1" auf höhster Grafik und eine Auflösung von 1024x768 jetzt flüssig gehen da ich 1. mehr Ram habe und 2. die Grafikkarte auf 265 MB hochgeschaltet habe. So aber geht nur ein bisschen besser aber nicht wie gewünscht. Ein paar sagten mir es läge daran das meine Grafikkarte OnBoard wäre und mein 1,8Ghz Prozessor auch den GPU mit "arbeiten" müsste und es deswegen net klappt wie ich will. So nun meine Frage kann ich den CPU aufrüsten? Die oben genannte Seite erlaubt folgendes:

    * Unterstützt Mobile Sempron und Mobile Turion64 CPUs
    * Unterstützt 800 und 1000 MHz HyperTransport (HT)-Schnittstellengeschwindigkeit
    * Integrierter Radeon Xpress Video-Chipsatz mit 128 MB shared Videospeicher
    * Speichercontroller auf CPU integriert

    So drin ist grad ein AMD Mobile Sempron mit 1.8Ghz. Auf Geizhals.at gibt er folgendes: KLICK HIER

    So ist da was brauchbares dabei und wenn ja lohnt sich des?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 FixedHDD, 09.08.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    hi!

    also scheint ja gerüstet zu sein!

    aber ich glaube das es trotzdem nicht klappen wird, DENN:

    a) ein turion entwickelt wegender höheren taktrate auch mehr hitze. könnte also zu einem hitzestau mit dem neuen prozessor kommen
    b) vllt unterstützt das bios so einen CPU garnicht? baust den quasi ein und der rechner erkennt den CPU garnicht?
    c)schau doch noch mal per Everest (link unten) deinen sockel und vom CPU, deine temperaturen nach!
    d) welchen sockel hat dein neuer CPU?


    http://www.zdnet.de/windows_system_verbessern_everest_home_edition_download-39002345-484-1.htm
     
  4. #3 splasch, 09.08.2008
    splasch

    splasch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    0
    Zum anderen sind Notebook Platinen sehr empfindlich.Ein kleiner fehler und das ganze Notebook läuft danach nicht mehr bwz ist dann defeckt.

    So ein Cpu austauch ist nicht so einfach aufgabe die man schnell selber erledigt.Je nach Model ist der Cpu wo anderes verbaut. Im schlimsten Fall muß man das komplette Notebook zerlegen. Um an den Cpu ranzukommen.

    Ein weiterer heikeliger Punkt ist der Cpu kühler die haben oft eine sehr klebrige wärme leitpasta oben. Versuch man das ganz mit gewallt rauszureissen. Begibt man sich der Gefahr das der Cpu davon einen schaden nihmt. Den die sind normal im sockel verriegelt.

    Zudem bring dir eine höhere Cpu kaum mehr Performenc bei einen Spiel!
    Da nutz nur eine schnelle Grafikarte was. Ramspeicher ist schön und gut macht aber die Grafikarte nicht schneller.

    Hier mal eine kleine Liste und der nutzen:

    Mehr Ram speicher = weniger Festplatten zugriff bwz weniger cachen
    (Dadruch laufen sachen die schon einmal gestartet wurden beim erneuten aufruf schneller)
    Daher erspart man sich nervige lange erneute ladezeiten.

    Schnellerer CPU = Schnellere Rechenoperation bring bei Office Anwendung mehr Performenc und in der Windows Oberfläche.

    Schnellere Grafikarte = Flüssigere 3D Animation also Spiele sind mit einer höheren Auflösung auch noch flüssig spiel bar

    Mfg Splasch
     
  5. #4 5th-Element, 09.08.2008
    5th-Element

    5th-Element Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Also AM CPU war ich schon war kein thema hab den auch schon rausgeholt. Also wie gesagt mein Board unterstützt laut angaben die prozessoren die ich oben unter geizhals angegeben habe aber nur bis 1000Mhz Hypertransport.

    Ja das hab ich mir such gedacht das es net bei spielen besser geht
     
  6. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Älteren Nootebook aufrüsten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. packard bell easynote r3400 ramm aufrüsten

Die Seite wird geladen...

Älteren Nootebook aufrüsten - Ähnliche Themen

  1. Computer Aufrüsten

    Computer Aufrüsten: Hallo, Erst einmal mein PC: Mainboard: AMD690VM-FMH Prozessor: AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 6000+ Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 430...
  2. Aufrüsten eines stark veralteten Systems

    Aufrüsten eines stark veralteten Systems: Hallo, ich würde gerne meinen rund 7 Jahre alten PC aufrüsten. Da das Mainboard total veraltet (Asus P5Q) ist, gehe ich davon aus, mehr oder...
  3. Grafikkarte aufrüsten

    Grafikkarte aufrüsten: Hi zusammen ich suche für 200 euro eine neue Grafikkarte mit denen ich auch die neusten Spiele spielen kann. Was könnt ihr empfehlen? Mein...
  4. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  5. Desktop-PC Kauf/Aufrüstung

    Desktop-PC Kauf/Aufrüstung: Hallo Leute ich schwanke ob ich mein System aufrüste oder ein neues kaufe. (Bin ein noob in so Sachen^^) Mein jetziges System ist: CPU: AMD...