Adressbuchimport

Dieses Thema im Forum "Datenrettung Forum" wurde erstellt von rita, 14.02.2008.

  1. rita

    rita Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe mein Adressbuch von Outlook XP in Excel gespeichert und übertragen, um es in das Outlook Adressbuch in MS Vista zu übernehmen.

    Beim Importieren kommen lediglich die Adresskarten zum Vorschein, kein Name, nichts. Kann mir jemand erklären, wie das genau funktioniert ?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Motherboard 159, 28.05.2008
    Motherboard 159

    Motherboard 159 Benutzer

    Dabei seit:
    19.12.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hi Rita !
    Vista nimmt keine Daten aus XP an (Außer Daten wie Bilder, Texte o.ä ). Was du nur tun kannst ? Eigentlich nichts. Du könntest aber all deine Adressbucheinträge
    manuell eintippen (ich weiß das ist eine Scheißarbeit aber einzige möglichkeit).
     
  4. rita

    rita Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Na super....aber trotzdem vielen Dank :)
     
  5. #4 julchri, 28.05.2008
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo rita,

    Du könntest versuchen, Deine Bookmarks bei yahoo zu speichern und dann reimportieren.
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Adressbuchimport