adapter-problem

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von ursula, 20.10.2011.

  1. ursula

    ursula Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hallo ihr lieben,
    seit gestern abend funktioniert mein w-lan nicht mehr :( folgende meldung scheint auf:
    intel(r) proset/wireless software konnte keinen unterstützten drahtlosen adapter erkennen. bitte intstallieren sie einen unterstützten adapter.
    hab aber nichts geändert oder sonstiges, hab auf der uni noch das w-lan verwendet, zu hause hats dann gestreikt :(
    bin leider ein komplettes "nackerbatzi" was sowas betrifft und weiß jetzt nicht so recht was ich machen soll und wär dankbar für eure hilfe!!
    lg, ursula
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 20.10.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Eventuell die Karte ueber eine Tastenkombination deaktiviert?
    Dafuer ist auf den meisten Notebooks eine Kombination mit der <Fn>-Taste vorgesehen.
    z.B. <Fn>+<F3>
     
  4. #3 julchri, 20.10.2011
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo und willkommen,

    gehst Du mit Netzwerkkarte oder USB-Stick rein? Welches Laptop, genaue Bezeichnung und Betriebssystem. Welcher Provider und Router auch posten.

    Ups, xandros war schneller.
     
  5. ursula

    ursula Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    also bei der Tastenkombination tut sich gar nix... (Fn+Antennensymbol)
    Ähm, ich schätz mal mit Netzwerkkarte, weil USB-Stick brauch ich für W-Lan nicht
    Laptop: Chiligreen Teimos CU M10310
    Betriebssystem: Windows XP
    sry, wie gesagt, kenn mich bei computer zeugs nicht aus- was is provider und router?
     
  6. #5 julchri, 21.10.2011
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    Provider ist Dein Anbieter, bei dem Du Deine Gebühren bezahlst, also t-com, Alice, 1und1 usw.
    Router ist das Gerät über das Du mit W-Lan im Internet surfen kannst.
    Geh mal in den Gerätemanager und sieh nach, ob da ein gelbes Ausrufe-/Fragezeichen ist.
     
  7. ursula

    ursula Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    okay, wieder was dazu gelernt ;)
    also provider ist telekom und router von thomson- aber an den beiden dingen kanns nicht liegen, weil bei meiner mitbewohnerin alles problemlos funktioniert...
    nach längerem suchen hab ich den gerätemanager gefunden- weiß zwar nicht bei was ich schauen muss (netzwerkadapter?) aber rufzeichen bzw. fragezeichen is dort niergends...
    wie ich meinen laptop vorher aufgedreht hab, war irgendeine meldung, dass irgendein error is (intel(r) proset/wireless... is auch vorgekommen) wärs interessant was da genau steht, weil dann müsst ich den laptop nochmal neu aufdrehn...
     
  8. #7 julchri, 21.10.2011
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo ursula,

    das heißt gar nichts, wenn der Router bei Deinen Mitbewohnern funktioniert.
    Trenne ihn mal für ein paar Minuten komplett vom Strom, nicht nur ausschalten.
    Vielleicht hilft es schon, wenn Du nichts geändert hast.

    Wenn nicht, dann geh mal auf Start>Ausführen>, gib da cmd ein und ok klicken.
    Im Fenster beim blinkenden Strich schreibst Du ipconfig /all rein und Enter auf der Tastatur drücken.
    Dann machst Du einen screenshot. Wenn Du ein Programm dafür hast, weißt Du ja, wie das geht.

    Wenn nicht, drückst Du Strg und Druck oder drucken auf der Tastatur gleichzeitig.
    Dann fügst Du es in ein Bildprogramm ein und speicherst es ab.
    Dann kannst Du es hier als Anhang einfügen.

    Oder Du klickst mit der rechten Maustaste auf das schwarze Bild und alles markieren.
    Dann kannst Du es direkt hier einfügen.
     
  9. #8 xandros, 21.10.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ergaenzend:
    Waere schon interessant. Moeglicherweise besteht hier ein Treiberkonflikt, den man ggfs. beheben muesste. (Treiber sind auch nur Dateien, die das Betriebssystem lesen muss. Und die koennen durchaus mal in Teilen beschaedigt werden.)

    Dazu dann Start - Systemsteuerung - Leistung und Wartung - Computerverwaltung - Ereignisanzeige
    (Alternativ Start - Ausfuehren - mmc<enter> und anschliessend Ereignisanzeige)

    Darin den Zweig "System" erweitern und nach Fehlern suchen, die zeitlich mit der o.g. Meldung uebereinstimmen koennen. (Fehler werden mit einem entsprechenden Symbol markiert, meist ein rotes X. Informationen und Hinweise kannst du uebergehen.)
    Einen Fehler kann man in der Liste mit einem Doppelklick oeffnen um die Details zu sehen. Darin wird eine Beschreibung stehen, die zu der Fehlermeldung passt. Ausserdem sollte ein BCCode, eine Ereignis-ID/Ereigniskennung und eine Quelle (mit Nummern) genannt sein. Diese Infos koennen hilfreich sein - manchmal sind sie allerdings auch irrefuehrend.....
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. ursula

    ursula Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    router ausschalten hat auch nichts gebracht...
    das mit dem ausführen und cmd hab ich gemacht, und im anhang eingefügt...

    die nachricht, wenn ich den laptop neu starte ist folgende:
    runtime error
    program:c:\programme\intel\wireless\bin\evteng.exe
    this application has requestet the runtime to terminate in an unsual way. please contact the application's support team for more information.

    in der ereignisanzeige hab ich viele rote x und gelbe rufzeichen, aber weiß nicht mehr damit anzufangen.

    oh mann... diese technik!
     

    Anhänge:

    • Dok1.pdf
      Dateigröße:
      64,8 KB
      Aufrufe:
      17
  12. #10 Leonixx, 22.10.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    In den Einstellungen ist eine feste IP Adresse und DNS Server von der Uni eingetragen. Das kann zu Hause nicht funktionieren. Das ist eine Anleitung für XP
    Das ist eine Anleitung für XP


    • "Start" > "(Einstellungen)" > "Systemsteuerung" > "Netzwerk- und Internetverbindungen" bzw. "Netzwerk- und DFÜ-Verbindungen" > "(Netzwerkverbindungen)"
    • Im Menü "Ansicht" Option "Details" anklicken
    • Rechtsklick auf die Verbindung, bei der unter "Gerätename" der mit dam Router verbundene Netzwerkadapter aufgeführt wird
    • "Eigenschaften"
    • Doppelklick auf "Internetprotokoll TCP/IP"
    • Aktivieren der Optionen "IP-Adresse automatisch beziehen" und "DNS-Serveradresse automatisch beziehen"
    • "OK" > "OK" > "Schließen"
    Windows 7


    • "Start" > "Systemsteuerung"
    • Im Ausklappmenü "Anzeigen nach:" (rechts oben) den Eintrag "Kategorie" auswählen
    • "Netzwerkstatus und -aufgaben anzeigen" > "Adaptereinstellungen ändern"
    • Rechtsklick auf die Verbindung des mit der Router verbundene Netzwerkadapters
    • "Eigenschaften"
    • Doppelklick auf "Internetprotokoll Version 4 (TCP/IPv4)"
    • Aktivieren der Optionen "IP-Adresse automatisch beziehen" und "DNS-Serveradresse automatisch beziehen"
    • "OK" > "OK" > "Schließen"
     
Thema: adapter-problem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. adapterproblem

    ,
  2. intel wireless adapterproblem treiber ist nicht installiert

    ,
  3. intel (r) proset wireless software konnte keinen unterstützen drahtlosen adapter erkennen

    ,
  4. intel proset/wireless software konnte keinen unterstützten drahtlosen adapter erkennen,
  5. fehlermeldung keinen drahtlosen unterstützenden adapter gefunden,
  6. intel (r) proset/wireless das system enthält keinen unterstützten drahtlosen adapter,
  7. adapterproblem treibr nicht installiert nc6320,
  8. intel adapter problem treiber ist nicht installiert,
  9. adapterproblem der drahtlose adapter ist deaktiviert,
  10. chili green teimos cu m10310,
  11. intel proset/wireless adapterproblem,
  12. unterstützender drahtloser adapter,
  13. intel proset wireless adapterproblem treiber nicht installiert,
  14. intel proset adapter kann nicht aufgedreht werden,
  15. proset/wireless software konnte keinen drahtlosen adapter erkennen,
  16. keine unterstützenden drahtlosen adapter,
  17. runtime to terminate intelwifiinevteng.exe,
  18. chiligreen teimos cu m10310 treiber,
  19. intel proset konnte keinen unterstützenden adapter erkennen,
  20. intel(r) proset/wireless software konnte keinen unterstützten drahtlosen adapter erkennen,
  21. netzwerkadapter erkennen,
  22. intel proset wireless software konnte keinen unterstützten drahtlosen adapter erkennen xp,
  23. intel proset rufzeichen,
  24. intel proset wireless software konnte keinen unterstützten drahtlosen adapter erkennen,
  25. skype adapterproblem
Die Seite wird geladen...

adapter-problem - Ähnliche Themen

  1. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  2. Ein Problem mit Bluetooth

    Ein Problem mit Bluetooth: Hallo, ich habe exakt das Bliuetoothmodul, das in diesem Video gezeigt ist: [MEDIA] bin aber der Meinung, dass das bereits geflasht ist, denn...
  3. Domänencontroller Problem

    Domänencontroller Problem: Bekomme neuerdings immer eine Fehlermeldung in der Ereignisanzeige angezeigt: Software_Protection_Platform_Service Lizenzerwerb-Fehlerdetails....
  4. Windows Server 2012R2 Problem

    Windows Server 2012R2 Problem: Moin, wir haben das Problem, das bei Aufforderung das Benutzerpasswort zu ändern in der Windowsumgebung, die Fehlermeldung: "Das System hat...
  5. Problem mit Sims 2

    Problem mit Sims 2: Hey ich habe Sims 2 auf meinem Laptop installiert, ist schon länger her. Ich habe verschiedene Erweiterungspacks gekauft und installiert habe fast...