Ad-aware update bis zu 5min und blockiert dabei den Rechner

Dieses Thema im Forum "Software Probleme" wurde erstellt von dackelz, 02.08.2011.

  1. #1 dackelz, 02.08.2011
    dackelz

    dackelz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Huhu , ich hab da nochmal ein Problem , welches mir seit längerem gewaltig auf den Zeiger geht.
    Ad-ware Free updatet sich bei mir sehr oft Automatisch beim starten des Pcs.
    Soweit , so schön. Allesdings dauert in letzter Zeit so ein Update Minuten lang und in der Zeit ist der Pc so stark ausgelastet , das ich noch nicht mal ordentlich das Internet nutzen kann.Bei einem Amd X2 6000+ mit 4 GB Arbeitsspeicher , erwarte ich schon etwas mehr Tempo. ^^
    Besonders Ärgerlich wird es wenn man wirklich nur kurz im Internet was anschauen will , wie z.b. wann der nächste Bus abfährt.
    das update lässt sich nicht abbrechen.
    gibt es eine Option , wo ich die Automatischen Updates ausschalten kann?
    oder kann ich inzwischen Ad-aware auch löschen , scheinbar kann auch Antivir das selbe.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Du kannsta den Kram deinstallieren. Wenn Du Antivir hast, was ja auch schon beim Booten aktiv ist, brauchst Du kein zweites Aufpass-Programm, das wich auch sicher mit Antivir nicht verträgt. Weniger ist in diesem Fall mehr.
    Wenn Du es weiter behalten willst, kannst es in Systemstart abstellen:
    Drücke die Windowstaste und R, gib msconfig ein und bestätige mit Enter. Dann klickst Du auf den Reinter "Systemstart" und hakst alles weg, was nicht mitstarten soll. Antiver sollte den Haken behalten und wenn es ein Laptop ist, eventuell auch der WLAN Adapter, sonst funktioniert das Internet nicht ;)

    Wenn Du Antivir nicht so ganz vertraust - warum hast Du sonst Ad-ware Free installiert? - kannst Du z.B. Malwarebytes nehmen. Damit kannst Du einmal die Woche einen Scan machen. Hilft mehr als Antivir aber stört Antivir nicht, weil es beim Start nicht aktiv ist!
     
  4. #3 stockcarpilot, 02.08.2011
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.123
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Das Programm Ad-aware würde ich löschen. Zu Antivir würde ich das kostenlose Programm Malwarebytes Anti-Malware installieren und alle 2 Monate mit ihm einen scann machen.
    Da dieses kostenlose Programm keinen Hintergrund Wächter hat, frisst es auch keine Ressourcen beim Start.
    Es läuft also nur, wenn du ihn benötigst. In diesem Tutorial findest du die Anleitung zu Malwarebytes:

    http://www.modernboard.de/viren-wuermer-spyware/85115-tutorials-anleitungen-tipps-und-tricks.html

    edit: Und wieder waren Sigis Finger schneller...

    Gruß stockcarpilot
     
  5. #4 Leonixx, 02.08.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Die Zeiten wo AdAdware ein nützliches Programm war, sind lange vorbei. Deshalb wie mein Kollege vorgeschlagen hat, Malwarebytes benutzen.
     
  6. #5 dackelz, 02.08.2011
    dackelz

    dackelz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    mir wurde es vor jahren mal so erkläre :
    Antivir gegen Viren
    Ad-aware gegen Dailer etc. ^^deswegen hab ich auf jedem Rechner seit Jahren beide Programme laufen. Nein und Antivir trau ich irgendwie nicht ^^
    danke euch , werd erstmal Ad-aware löschen :)
     
  7. #6 Leonixx, 02.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Egal welche AV Programm du hast, kein AV Programm kann alles finden. Deshalb ist eine zweite Scanquelle wie Malwarebytes wichtig. Ausserdem behaken sich zwei Hintergrundwächter.
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 stockcarpilot, 02.08.2011
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.123
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    NRW
    Heutige kostenlose AV Programme besitzen auch eine Anti-Spyware Komponente. Vor ein paar Jahren war dieses nicht unbedingt der Fall. Solltest du Antivir nicht mehr trauen, benutze das kostenlose Avast 6. Mit Malwarebytes eine gute Kombination, die ich persönlich empfehlen kann.

    avast Free Antivirus - Download - CHIP Online

    Gruß stockcarpilot
     
  10. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Du gehst noch über ein Analogmodem ins Netz? :eek:
    Es heißt zwar Dialer, aber offenbar ist es sehr lange her, wo dir das jemand erklärt hat.
     
Thema: Ad-aware update bis zu 5min und blockiert dabei den Rechner
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ad aware deaktivieren

    ,
  2. ad-aware blockiert

    ,
  3. ad aware ausschalten

    ,
  4. adaware updater ausschalten,
  5. softwareprobleme mit adware,
  6. ad-aware meldungen abschalten,
  7. ad-aware 2008 abstellen,
  8. automatischer download / update von ad aware abschalten,
  9. ad aware antivirus autostart deaktivieren,
  10. ad aware probleme updaten,
  11. beim start des ad aware schnell suchlauf pc blockiert,
  12. http://www.modernboard.de/software-probleme/103747-ad-aware-update-5min-blockiert-dabei-rechner.html,
  13. ad aware automatisches update deaktivieren,
  14. ad aware update sehr lange,
  15. avast ad-aware pc hängt sich auf,
  16. schwierigkeiten ad aware 2012,
  17. ad aware seiten werden blockiert,
  18. ad aware autostart deaktivieren,
  19. ad-aware antivir lässt sich nicht deinstallieren,
  20. ad-aware im autostart abschalten,
  21. warum ad aware sperrt fritz.box,
  22. ad aware blockiert internet,
  23. ad ware sperrt seiten ,
  24. adaware blockiert rechner,
  25. ad aware blockiert den rechner
Die Seite wird geladen...

Ad-aware update bis zu 5min und blockiert dabei den Rechner - Ähnliche Themen

  1. WINDOWS 7 will nicht updaten

    WINDOWS 7 will nicht updaten: Hallo, ich habe WINDOWS 7 und taste Start => Alle Programme => Windows Update Windows Update-Fenster öffnet sich: "8 wichtige Updates sind...
  2. Windows update läuft...

    Windows update läuft...: Ich kämpfe seit längerer Zeit mit Windows update und langsam gehen mir die Ideen aus... Scheint ja ein häufiges Problem zu sein, aber Windows 10...
  3. Windows 10 Update

    Windows 10 Update: Hallo, Ich hab mir gestern ein neues Notebook von Asus gekauft für die Uni. Das Notebook hat eine Festplatte mit 28,3 GB. Eben bekam ich die...
  4. Frage zu windows 10 update

    Frage zu windows 10 update: hallo community :) Ich hab folgende Frage: Ich wollte mir vielleicht einen neuen rechner zulegen und ich hab mich gefragt ob ich dann die ältere...
  5. Seit Update laden Ordnerinhalte sehr langsam

    Seit Update laden Ordnerinhalte sehr langsam: Hi Ich habe heute das große Update auf die neue windows-10 Version ausgeführt und seitdem dauert es sehr lange, sogar mehrere Minuten, bis die...