ACER vom Media Markt

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von decko, 05.04.2008.

  1. decko

    decko Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Intel Core 2 Quad 6600 2,4 - 4 MB Cache - 3078 MB RAM 500 GB Festplatte - NVIDIA 8500 GT mit 256 MB - für 599 €
    Und no paar features
    http://www.mediamarkt.de/multimedia-prospekt/ der Acer aus dem Prospekt für 599 ...
    Lohnt es sich sich so einen anzuschafen bzw. wie gut ist so ein Rechner
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 PC-Gerry, 05.04.2008
    PC-Gerry

    PC-Gerry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    3.627
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Also da sehe ich keinen PC, aber um es auf den Punkt zu bringen, nein, lohnt sich eher nicht. Stell dir lieber einen Selbst zusammen, günstiger und besser.
     
  4. #3 jaydee2k7, 05.04.2008
    jaydee2k7

    jaydee2k7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Ja - je nach dem was du damit anstellen willst - das hier ist der typischer Allrounder "kann zwar alles aber nichts richtig gut"!

    Du kannst dir ja z.B. einen bei hardwareversand.de zusammenstellen lassen (Kostet glaub nur 10 EUR mehr o.ä.) abgestimmt auf deine Bedürfnisse - Geldbeutel und Einsatzzweck. Nur Vista zusätzlich bestellen nicht vergessen..

    Bzgl. der Anschaffung kannst du gern ein neuen thread aufmachen und glaub mir die Leute hier lieben nichts mehr als sich über die beste Hardware und Anschaffungstipps zu streiten :)
     
  5. decko

    decko Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    sorry muss man auf Prospekt klicken dann öffnet es sich unten rechts wäre der PC dann abgebildet.
     
  6. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    hey,
    Wenn man die Grafikkarte zb durch eine HD3870 (130€) ersetzen würde, wäre der Rechner allerdings ein Allrounder, der alles richtig gut kann. XD
    Bin jedoch auch der Meinung, dass es sich weitaus mehr lohnt, sich einen eigenen zusammenstellen zu lassen. Die 2 wichtigsten Fragen: WOZU möchtest du ihn benutzen, WIE VIEL darf er kosten? Wenn du uns dies beantwortetst, können wir dir gerne überhaupt erst richtig helfen ^^

    mfg Puma45
     
  7. decko

    decko Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ok ... danke ....
    also für den alltäglichen Gebrauch einwandfrei ...
    ist halt kein GamerPC das mir klar aber das ein oder andere Spiel läuft auf diesem auch... vom Preis in O. oder doch überteuert ??
    notfalls denke ich kann man den dann bei bedarf auch noch aufrüsten, oder ???
     
  8. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0

    genau so....das zusammenbauen kostet 20€ und die leute hier sagen dir genau was du da holen sollst^^
     
  9. decko

    decko Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Was ich damit machen will, sind eigentlich nur normale anwendungen, Photobearbeitung, Office Anwendungen, mir Programmieren beibringen :) eventuell Webdesign Flash, Php, und wenn ich wieder einen einen Schlechten tag gehabt habe den ein oder anderen Headshoot ansetzen ;) ....
    Kosten sollte er nicht mehr als 600 Euro wäre so schon a Grenze
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du dir selber einen PC zusammenstellst, oder dir einen zusammenstellen läst, bekommst du für 600€ bestimmt bessere Leistung. Für diesesn PC sind 600€ jedoch angebracht, danke ich, da er immerhin einen Q6600, 500GB Festplatte 3GB RAm.......... hat. Die Komponenten einzeln kaufen und zusammenbauen ist jedoch IMMER besser. Aber die 600€ sind gerechtifertig, denke ich.

    mfg Puma45
     
  12. decko

    decko Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Gut super Danke....
    ich schau mal das ich es selber zusammenstelle...
    danke für eure Hilfe... !!
     
Thema:

ACER vom Media Markt

Die Seite wird geladen...

ACER vom Media Markt - Ähnliche Themen

  1. Acer Aspire Festplatte Tot

    Acer Aspire Festplatte Tot: Hallo, Kaum zu glauben, mein alter Acer Aspire 1810TZ scheint nicht mehr gut zu funktionieren ;-) Ich schätze die Festplatte ist tot und würde...
  2. Anwendungen werden mit dem Media Player geöffnet

    Anwendungen werden mit dem Media Player geöffnet: Hallo, ich habe dank einem Kumpel per Skype eine Datei erhalten die meinen Alltag am PC nu etwas erschwert und diese Datei hatte ich mit dem...
  3. Das Problem der Acer Aspire 5738ZG

    Das Problem der Acer Aspire 5738ZG: Hallo Leute, ich hatte weiter vorne ja schon mal davon berichtet, dass in mein 2012er MBP schon der dritte Akku werkelt, da die Teile immer...
  4. Extender für Windows-Media-Center

    Extender für Windows-Media-Center: Guten Tag, ich möchte das Windows-Media-Center meines "Windows7HomePremium 64bit-Computers" mit einem Fernseher, der in einem anderen Raum steht,...
  5. [Acer Aspire 5738ZG] Akku : Laufzeit

    [Acer Aspire 5738ZG] Akku : Laufzeit: Ich habe gerade mal 5 Wochen ein Acer Aspire 5738ZG Laptop. Was mich sehr wundert ist die geringe Akkulaufzeit. Wenn der Akku voll aufgeladen ist...