Acer Aspire AX1301 AMD Athlon II 64 X2 Übertakten!

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Whhaayy, 01.12.2012.

  1. #1 Whhaayy, 01.12.2012
    Zuletzt bearbeitet: 01.12.2012
    Whhaayy

    Whhaayy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und guten Abend

    Ich habe eine Frage bzw. brauche einen Rat ^_^

    Habe mir jetzt mehrer Foren angeschaut das es sogar möglich sei diesen Prozessor von nem Dual Core auf einen Quad zu steigern!

    Das reizt mich natürlich, da mein PC nicht mehr für die neuen Games nicht aussreicht.

    Ich würde gerne wissen ob es möglich sei, oder nicht!
    Falls doch würde ich auch gerne wissen wie es möglich ist, denn in all den Foren hab ich nur gelesen dass es Leute geschaft haben von einem duo zu nem quad zu "schalten" und von 2,7 ghz bis auf unglaublich 3,8 ghz.

    Ich habe eine Grafikkarte von ATI: Die HD RADEON 4350, auch diese kann man mit einem Voltmod um das Doppelte steigern! Fanzinierend, möglichkeiten die ich nicht wusste!

    Also bin für jedes feedback offen!

    Ich möchte meinen PC gerne Übertakten. Mein PC ist nicht gerade eine High End Maschine es handelt sich um einen Acer Aspire X1301

    Link zum PC: Acer Aspire X1301 (98.X5M73.D7N) - Datenblatt - CHIP Online

    Das ist nun sehr grob erzählt, deshalb hab ich die Werte mittels eines andere Programms gemessen und stelle euch alle Daten zur verfügung :)

    // Edit

    Vielleicht auch wichtig.

    Im BIOS hab ich keinerlei anzeichen um etwas umstellen zu können, wie ich es in anderen Foren gesehen habe.

    Danke im Vorraus!!

    Das Programm heißt CPU-Z!

    1: Directupload.net - 9uzh58gg.jpg
    2: Directupload.net - vr84ruus.jpg
    3: Directupload.net - 7n7bvg9k.jpg
    4: Directupload.net - z9d9bsoe.jpg
    5: Directupload.net - bzdkjsl6.jpg
    6: Directupload.net - 3wqwzzst.jpg
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 02.12.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Dafuer bietet AMD das Tool AMD OverDrive an, welches man unter
    AMD OverDrive
    herunterladen kann.
    Allerdings wirst du auch damit bei deinem aktuellen Prozessor nur begrenzt Erfolg haben. Die restlichen Bauteile muessen das Uebertakten mitmachen.... Und da sehe ich bereits beim Mainboard (mit seinem ziemlich kastrierten BIOS) und dem ab Werk verbauten schwachen Netzteil (Ausgangsleistung 220 Watt!) schon wenig Chancen. Ich wuerde mir das daher zweimal ueberlegen und besser sein lassen....
    Das wird er auch durch Uebertakten nicht. Auch nicht mit einem anderen Prozessor.

    Wenn dein Mainboard ein Quad unterstuetzt. Soweit ich das auf die Schnelle gesehen habe, akzeptiert das Board z.B. einen QuadCore AMD Athlon II X4 620, was gegenueber deinem DualCore schon etwas besser ist.
    Laut Acer gibt es das Modell auch mit verschiedenen anderen Prozessoren.
    Zur Auswahl stehen:
    - AMD Sempron
    - AMD Athlon
    - AMD Athlon II x2 (Modelle 240, 250, 255, 260,265,270)
    - AMD Athlon II x3 (Modelle 450, 455, 460)
    - AMD Athlon II x4 (Modelle 638, 640, 645)
    - AMD Phenom II x2 (Modelle 560, 565)
    - AMD Phenom II x3
    - AMD Phenom II x4 (Modell 850)

    Modellangaben anhand des TDP von 65 bzw. 95 Watt, ohne Gewaehr auf Richtigkeit!
    (Der Athlon II x4 620 liegt bei 95 Watt, der x2 240 bei 65 Watt. Beide sind auf dem Mainboard mit Sicherheit einsetzbar. Bei den anderen weiss ich das nicht genau, vermute es aber aufgrund des Stromverbrauches.)

    Fazit: Uebertakten wird dir nur wenig Performance bieten und ein Prozessorwechsel lohnt sich auch nicht wirklich....
    Besser ist es in ein anstaendiges System zu investieren und dieses Geraet als Zweitrechner/Datenspeicher/Backupsystem/Testplattform beizubehalten.
     
  4. #3 Whhaayy, 02.12.2012
    Whhaayy

    Whhaayy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Junge, Junge ^_^

    Du hast wohl echt 24/7 auf, danke für deine Antwort!

    Werd ich auch höchstwarscheinlich machen an Weihnachten :)

    Kennst du da nen Kauf tipp oder so :)?
     
Thema: Acer Aspire AX1301 AMD Athlon II 64 X2 Übertakten!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. acer aspire ax1301 daten

    ,
  2. acer aspire 5738zg übertackten

    ,
  3. acer ax-1301 mainboard neu kaufen

    ,
  4. Acer Aspire X1301 cpu übertakten,
  5. mainboard acer aspire ax1301 kaufen,
  6. acer aspire x1301 datenblatt,
  7. lohnt sich übertakten amd athlon ii x2 450,
  8. acer aspire ax1301 kaufen,
  9. acer aspire x1301 übertakten
Die Seite wird geladen...

Acer Aspire AX1301 AMD Athlon II 64 X2 Übertakten! - Ähnliche Themen

  1. Acer Aspire Festplatte Tot

    Acer Aspire Festplatte Tot: Hallo, Kaum zu glauben, mein alter Acer Aspire 1810TZ scheint nicht mehr gut zu funktionieren ;-) Ich schätze die Festplatte ist tot und würde...
  2. Dirt II Collin Mc Rae

    Dirt II Collin Mc Rae: Moin! Ich habe mir Dirt II gekauft. Aber man kann es nur per Tastatur steuern, obwohl ich ein Gamepad angeschlossen habe. Wieso wird das vom...
  3. Kein Bild am TV Win 10. AMD

    Kein Bild am TV Win 10. AMD: Guten Tag, ich nutze eine Gigabyte Radeon HD7850 OC-Version. Nun besitze ich auch Win10, der TV (Panasonic) erkennt diesen auch. Wenn ich die...
  4. Personal Backup 5.7.3 (64 bit) funktioniert nicht mehr

    Personal Backup 5.7.3 (64 bit) funktioniert nicht mehr: Hallo, vor einigen Monaten habe ich angefangen, Personal Backup 5.7.3 zu verwenden, und war damit auch ganz zufrieden. Vor einigen Wochen hat das...
  5. Das Problem der Acer Aspire 5738ZG

    Das Problem der Acer Aspire 5738ZG: Hallo Leute, ich hatte weiter vorne ja schon mal davon berichtet, dass in mein 2012er MBP schon der dritte Akku werkelt, da die Teile immer...