Access 2010 - Fragen

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von BlackTiger_4, 19.03.2013.

  1. #1 BlackTiger_4, 19.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.2013
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Hallo!

    Ich habe einige Fragen zu Access 2010:

    Ich habe hier eine Abfrage vorliegen, in der sich 4 Spalten befinden. Eine davon trägt den Name "Kurstitel". Ich soll nun diese Abfrage so ändern, dass nur Datensätze mit mit dem Kurstitel "Word1" und "Word2" aufgelistet werden.

    Ich habe es mit dem Filter probiert, doch dann muss man nach dem Öffnen dieser Abfrage immer auf "Ungefiltert" klicken, um den Filter zu aktivieren. Gibt es da eine Möglichkeit, dass das auch immer gleich beim Öffnen richtig angezeigt wird?

    Außerdem muss ich bei einem Bericht das Datum in den Seitenfuß schreiben. Wie geht das? Auch nach einigem Suchen noch nicht gefunden...

    Weiters bräuchte ich folgende Antworten:

    1) In welcher Ansicht kann man sich ansehen, wie ein Bericht aussehen wird?
    a) Datenansicht
    b) Layoutansicht
    c) Seitenansicht
    d) Entwurfsansicht.

    2) Eine Mitarbeiterin steht mit ihren Personendaten und Gehaltsdaten in 2 Tabellen, die 1:1 verbunden sind. Die Mitarbeiterin kündigt, wie muss man löschen?
    a) egal
    b) Mitarbeiterin
    c) Gehalt
    d) gleichzeitig

    3) Du möchtest in eine Artikeltabelle ausführliche Informationen dazu schreiben. Welchen Felddatentyp wählst du?
    a) Zahl
    b) Datum
    c) Memo
    d) Nachschlagefeld

    4) In welchem Datenbankobjekt werden die MitarbeiterInnen, die in den 90ern eingestellt wurden, zu finden sein?
    a) Tabellen
    b) Abfragen
    c) Formulare
    d) Berichte

    Zu 1) hätte ich Entwurfsansicht gesagt
    Zu 2) hätte ich Mitarbeiterin gesagt
    Zu 3) hätte ich Memo gesagt
    Zu 4) hätte ich Abfragen gesagt.

    Wenn falsch, bitte um Korrektur. Danke.

    mfg
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 19.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Zu 1) Die Entwurfsansicht ist wie der Name schon sagt die Ansicht fuer den Entwurfsmodus. Das heisst also, dass man hier den Designbildschirm sieht, in dem man den Bericht, das Formular oder auch die Abfrage/Tabelle entwirft. Richtige Anwort waere Seitenansicht.

    Zu 2) Kommt auf die exakte Definition der Beziehung an. 1:1 kann entweder gleichberehctigte Tabellen oder auch untergeordnete Tabellen bedeuten.
    In diesem Fall ist eine untergeordnete Tabelle anzunehmen, da Gehaltsdaten von Mitarbeitern abhaengig sind. Ist nun referenzielle Integritaet mit Loeschweitergabe in der Beziehung aktiviert, so braucht man nur den Mitarbeiter loeschen - Access loescht die Gehaltsdaten gleich mit. Ist keine Referenzielle Integritaet mit Loeschweitergabe aktiviert, so muss man "gleichzeitig" in beiden Tabellen loeschen, da sonst inkonsistente Daten in der Gehaltstabelle uebrig bleiben.

    Zu 3) richtige Antwort Memo.

    Zu 4) Daten werden IMMER in Tabellen gespeichert. Abfragen ziehen lediglich Daten aus den Tabelllen anhand vorgegebener Bedingungen heraus, Formulare dienen der Bearbeitung und/oder Anzeige auf dem Bildschirm und Berichte sind fuer die Datenausgabe auf Papier.

    In der Entwurfsansicht der Abfrage kannst du in den Kriterien der Spalte "Kurstitel" angeben, welche Inhalte beruecksichtigt werden sollen. ="Word1" in einer Zeile, in der naechsten ="Word2".
    Alternativ auf die SQL-Ansicht umschalten und die Bedingungen als WHERE-Klausel anhaengen.
    Code:
    ...WHERE DeineTabelle.Kurstitel='Word1' Or DeineTabelle.Kurstitel='Word2';
    Der Filter ist fuer Eingrenzungen zur Laufzeit hilfreich, aber nicht wenn man generelle Bedingungen benoetigt.

    Fuer das aktuelle Tagesdatum hat Access ein Berichtsfeld, welches ueber die Ribbonbar erreichbar ist.
    Im Report-Design ist unter "Report Design Tools" im Abschnitt Design in der Ribbonbar bei Header/Footer "Date and Time" zu finden. Diesen Eintrag anklicken, die benoetigte Darstellung auswaehlen und danach auf dem Bericht das erstellte Feld nach Bedarf anpassen und verschieben.
    Alternativ an der benoetigten Position ein leeres Textfeld aus der Toolbox einfuegen und diesem als Steuerelementinhalt
    =Format(Date(),"dd.mm.yyyy")
    angeben. Das Format dann entsprechend an die Anforderungen anpassen. In der Onlinehilfe sind saemtliche Format-Moeglichkeiten ausfuehrlich beschrieben.
     
  4. #3 BlackTiger_4, 19.03.2013
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Danke!

    mfg
     
Thema: Access 2010 - Fragen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. access 2010 abfrage filtern beim öffnen

    ,
  2. access 2010 abfrage datum

    ,
  3. öffnen eines berichtes mit kennwort access

    ,
  4. eine mitarbeiterin steht mit ihren personendaten und gehaltsdaten in 2 tabellen die 1:1 verbunden sind. die mitarbeiterin kündigt wie muss man löschen?,
  5. access bericht papiermass
Die Seite wird geladen...

Access 2010 - Fragen - Ähnliche Themen

  1. Frage zu windows 10 update

    Frage zu windows 10 update: hallo community :) Ich hab folgende Frage: Ich wollte mir vielleicht einen neuen rechner zulegen und ich hab mich gefragt ob ich dann die ältere...
  2. MS Project 2010

    MS Project 2010: Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich möchte ein Projekt mit MS Project 2010 erstellen, welches jeden Donnerstag eine Arbeitszeit von 09:00 bis...
  3. Office Professional 2010 Daten sichern + wiederherstellen

    Office Professional 2010 Daten sichern + wiederherstellen: Ich suche einen eleganteren, weniger umständlichen Weg , Outlook samt Kontakten, E-Mails und Regeln zu sichern und wiederherzustellen als mittels...
  4. Frage zu ungewöhnlicher Email mit Zahlungsaufforderung

    Frage zu ungewöhnlicher Email mit Zahlungsaufforderung: Heute habe ich eine seltsame Mail erhalten. Und zwar steht darin: Sehr geehrte(r) *Voller NAME* unsere Zahlungserinnerung blieb bislang...
  5. Office 2010 pro

    Office 2010 pro: Hallo wer kann helfen, Habe Windows 7 pro, 64 bit und Office pro 2010, wenn ich Excel oder Word öffne kommt die Meldung das die Kopie von Word o....