Abstürze/Neustarts

Diskutiere Abstürze/Neustarts im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Heyho, mein Computer stürzt ohne ersichtlichen Grund regelmäßig ab oder startet einfach neu. Es gibt Tage da läuft er einwandfrei und nichts...

  1. yay

    yay Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Heyho,

    mein Computer stürzt ohne ersichtlichen Grund regelmäßig ab oder startet einfach neu.
    Es gibt Tage da läuft er einwandfrei und nichts passiert und an anderen stürzt er dann alle 10 Minuten ab....

    Wenn er nicht neustartet erhalte ich diese Fehlermeldung:

    [​IMG]

    Die angegebenen "Problemlösungen" hab ich schon ausprobiert, ohne Erfolg.

    Weiß vielleicht jemand was da los is ?

    Gruß
    Mat
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 FixedHDD, 11.02.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    Dein Problem ist eine Hardware- oder Treiberinkompatibilität mit Windows.
    Abhilfe schafft hier nur entweder ein neuester Treiber oder die Hardware zu deaktivieren.... und zwar im BIOS. Es wird von Windows versucht ein Speichersegment in einen zu hohen Speicherbereich zu laden was einen IRQL-Fehler verursacht. Vermutlich ist es der VIA-USB.
    Frage: Wieviel Hauptspeicher hast du überhaupt???

    gruß Justus

    P.S. Hier ein Link auf ne Homepage speziell für STOP Fehler unter Windows
    http://www.jasik.de/shutdown/stop_fehler.htm
    Der sollte Dir eigentlich weiterhelfen...
     
  4. yay

    yay Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    danke schonmal für die schnelle antwort, ich hab grad noch nicht die zeit deinen tipp auszuprobieren aber ich kann dir schonma sagen dass ich
    2048mb ram hab..

    /e: und wie find ich am besten den imkompatiblen treiber (falls es daran liegt) ?
     
  5. #4 FixedHDD, 11.02.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    gut 2GB sind OK.
    also kans schon mal nicht daran leigen.

    zieh mal alles ab was du an USBs so dran hast und lass dann mal den rechner ne weile werkeln.

    crash?

    wie gesagt, es kann auch ein treiberkonflikt sein.
    welchen treiber hast du als letztes installiert oder hast du irgendwas neu installiert sodass dann der bluescreenfehler kam?
     
  6. #5 xandros, 11.02.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.066
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    den Auslöser für den Fehler siehst du doch in deinem Bild.... WIND502U.SYS!

    Verwendest du zufällig ein Zyxel USB-Stick (als Modem oder WLAN-Adapter etc.) ?
    Dann den Rechner (zur Not im abgesicherten Modus!) starten, im Gerätemanager in die Eigenschaften des Gerätes gehen, dort auf dem Register Energieverwaltung die Option "Computer kann Gerät ausschalten, um Energie zu sparen" deaktivieren.
     
  7. yay

    yay Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    ich bemerke die crashs häufiger wenn ich eine hohe inet auslastung hab (sprich downloads, große sachen streamen, etc...) ansonsten nicht.

    das problem hab ich shcon länger, von daher weiß ich nicht an welcher neu installierten komponente es liegen könnte.

    Ja ich benutz von Zyxel den ZyAir Wlan Empfänger.
    Ich hab die Option gerade ausgeschalten...

    War wirklich nur das die Fehlerquelle?


    /e: um nicht unfreundlich zu klingen bedank ich mich jetzt schon mal für die _schnelle_ und üppige hilfe =) tyvm!!
     
  8. #7 xandros, 11.02.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.066
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    die Zyxel-WLAN-Karten sind scheinbar häufiger das Problem bei dieser Fehlermeldung....
     
  9. yay

    yay Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    ok, ich hab jetzt

    "Computer kann Gerät ausschalten, um Energie zu sparen"

    deaktiviert und eine Zeit lang ging auch alles problemlos...

    aber jetzt hab ich immernoch hinundwieder diese abstürze...


    FALLS es ein treiberproblem ist, wie könnte ich herausfinden welcher treiber probleme macht ?

    /e: das hier hab ich im eventlog gefunden, könnte es damit zusammenhängen und hilft es jemandem weiter ?

    [​IMG]
     
  10. #9 FixedHDD, 19.02.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    nun ja den des zyxel wlan stick.

    der treiber macht probleme.
    geh mal in den gerätemanager und deinstallier mal den treiber für den stick.

    also den stcik anstecken dann inden gerätemanager unter Netzwerkadapter oder Netzwerkcontroller rechtsklick auf den eintrag den zyxels und dann auf deinstallieren.
    jetzt den wlan stick abziehen.

    jetzt fürhst du die deinstalation fort
     
  11. yay

    yay Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    und wie soll ich dann ins inet ? oder dannach einfach neu installieren ?
     
  12. yay

    yay Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    ich surf jetzt seit paar tagen mit einer wlan karte, die zwar eine schlechtere verbindung hat aber stabil läuft, kann ich den zyxel adapter jetzt komplett vergessen ?
     
  13. #12 Gokusai, 23.02.2008
    Gokusai

    Gokusai Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    das problem hab ich auch grad,bei mir ist es der USB-Port...nur weiß ich nicht ob onboard oder PCI-Card...versuch es mit einem anderen W-Lan Stick,ich hab mir auch einen neuen kaufen müssen...oder -aber ich weiß nicht ob es hilft- nutz so 'ne antenne...ich weiß nicht ob die was hilft,aber wenn ich mich nicht verlesen habe,verstärkt die antenne die empfängniss (ich kann mich aber auch irren..)
     
  14. #13 FixedHDD, 23.02.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    nein du musst nur den treiber für den stick neuinstallieren.

    wenn er wierder drauf ist müsste es wieder klappen
     
  15. yay

    yay Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    hab ich getan und hat nich geklappt o_O
     
  16. #15 FixedHDD, 23.02.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    hm.

    hast du auch den treiber vorher deinstalliert und dann erst installiert?
     
  17. #16 Gokusai, 23.02.2008
    Gokusai

    Gokusai Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Und bitte erst:

    -Treiber deinstallieren
    -USB-Adapter abstöpseln
    -Neustarten
    -Neuen Treiber installieren
    -USB-Adapter anschließen und installierten (keinen Windoof-Treiber) verwenden,gegebenenfalls auf der Herstellerseite den Neusten runterladen ;)
     
  18. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  19. #17 FixedHDD, 24.02.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    @gokusai:

    deinen tipp hat er

    A) schon ausprobiert, keine änderungen
    b)diskutieren wir über die treibergeschichte schon einen ganzen thread lang.

    @yay

    probier mal den stick an einem anderen rechner aus inkl den selben treiber wie du ihn hattest.
    es kann auch sein das schlicht und einfach der treiber ab werk n klienen schaden hat und einfach defekt ist
     
  20. #18 Gokusai, 24.02.2008
    Gokusai

    Gokusai Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    ich habs gelesen ;) aber manchmal hilft es,den PC erst neu zu starten,bevor du den neuen treiber draufspielst.
    Wenn der treiber ab werk einen kleinen schaden hätte (ich hoffe ich habs jetzt nicht falsch verstanden..),wie wäre es dann mit einem neuen von der herstellerseite? Wobei dieser wohl der gleiche sein wird,wie bei der hardware mitgeschickt wird. Schonmal andere USB-Ports probiert? Oder wie HDD schon meinte,probier es an einem anderen PC und schau,ob er da funzt.
     
Thema:

Abstürze/Neustarts

Die Seite wird geladen...

Abstürze/Neustarts - Ähnliche Themen

  1. Mein PC macht immer wieder ein Neustart

    Mein PC macht immer wieder ein Neustart: Hallo mein PC (Windows 10 64bit) fährt nicht richtig herunter. Kurz bevor er runtergefahren ist geht er wieder an. Also macht sozusagen ein...
  2. Neuling braucht Hilfe bei Grafikkarte, Bluescreen/Absturz und Internet Baustellen

    Neuling braucht Hilfe bei Grafikkarte, Bluescreen/Absturz und Internet Baustellen: Hallo. Ich bin relativer Neuling in der Materie Hardware/Software... Vor wenigen Jahren ging meine Festplatte hinüber - warum auch immer... Ich...
  3. Ständige PC Abstürze

    Ständige PC Abstürze: Hallo, Seit geraumer Zeit stürzt mein PC in unregelmäßigen Abständen ab und es scheint mit der Grafikkarte zusammenzuhängen. Mitten im Spiel bei...
  4. Laptop stürzt immer ab...

    Laptop stürzt immer ab...: Mein Sony Vaio Laptop war die letzten Tage sehr langsam,stürzte mitunter ab und desöfteren erschien ein Bluescreen Crash Dump (wenn das die...
  5. Neustart nicht möglich - Verzweiflung...

    Neustart nicht möglich - Verzweiflung...: Hallo Leute Ich bin echt am verzweifeln. Habe soeben meinen etwa 4. Computer fertig zusammengestellt und mit Windows aufgesetzt. Schon bei der...