A53SV Grafikkarten Einstellungen

Diskutiere A53SV Grafikkarten Einstellungen im Software Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Guten Morgen, ich habe ein Problem mit meinem Laptop. Habe wie oben angegeben den Asus k53SV mit 2 Grafikkarten. Einmal eine Intel HD Grafics...

  1. a53sv

    a53sv Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    ich habe ein Problem mit meinem Laptop.
    Habe wie oben angegeben den Asus k53SV mit 2 Grafikkarten.
    Einmal eine Intel HD Grafics 3000 und eine Geforce GT540M (CUDA 2GB)
    So undzwar sollte der Laptop automatisch zwischen den beiden wählen, je nach bedarf um Strom zu Sparen. das funktioniert allerdings nicht.
    Wenn ich Spiele Starte sind überall Grafikfehler, so dass Spiele mit höheren Grafik Anforderungen kaum noch spielbar sind. z.B. Crysis Warhead.
    Alle Treiber sind aktualisiert, und der GeräteManager sagt beide laufen ohne Probleme.
    Als ich den Laptop gekauft habe habe ich unnütze Asus Dienste ausgeschaltet über die msconfig.
    Der Verkäufer bei Saturn sagte, dass das das Problem wäre und wenn ich die Energiesparmodi wieder über die FN und Leertaste schalten kann sei es weg.
    Hatte es wieder am laufen, also das FN Leertaste aber geändert hat sich nichts, es läuft immernoch über die Intel HD 3000
    Wenn ich die Intel HD im Geräte Manager ausschalte, zeigt er in Windows keine GraKa mehr an und die Auflösung geht auf 1024 x irgendwas.
    Im Treiber lässt sich zwar einstellen mit welcher GraKa was gestartet werden soll, hilft aber auch nichts.


    Nun meine Frage:
    Jemand schonmal das selbe Problem gehabt, eine Lösung gefunden ?
    Lösungsvorschläge ?
    Kann man die Intel HD Grafics 3000 im BIOS aussschalten ??

    Danke
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 24.03.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.070
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Die Intel-Karte wird wohl eine Komponente sein, die bei dir nicht auf dem Mainboard, sondern im Prozessor sitzt!
    Ich vermute mal, dass du einen Intel der i-Serie darin hast.
    Normalerweise wird diese Grafikloesung meist nur fuer die (wenn vorhanden) HDMI-Ausgabe genutzt bzw. als Grafikbeschleuniger fuer die zweite Grafikkarte verwendet. Ganz abschalten wird man diese "Karte" daher nicht koennen.

    Dienste oder Anwendungen?
    Wenn du tatsaechlich in den Diensten herumgespielt hast, dann kann dabei auch einiges an wichtigen Systemdiensten betroffen sein!
    Man muss bei den Diensten schon genau wissen, ob ein Dienst einfach abgeschaltet werden kann oder ob davon andere Dienste sogar abhaengig sind.
    Schau mal in die Ereignisanzeige, ob dort unter System Fehlermeldungen zu finden sind, die auf fehlende Systemdienste hindeuten! (z.B. Eintraege, dass bestimmte Dienste aufgrund von Abhaengigkeiten nicht gestartet werden koennen.)
    Im schlimmsten Fall: Systemwiederherstellung auf den Auslieferungszustand!
     
  4. a53sv

    a53sv Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort.

    Die Dienste die ich ausgeschaltet habe waren kannte ich schon alle bzw konnte mir vom namen herleiten wofür diese sind.
    Das war zB Asus Live Update, ATK Hotkeys und ASUS Storage usw.
    Wenn ich die alle auch wieder an mach funktionierts auch nicht.
    Das mit dem System auf werkseinstellungen zurück setzen ist auch ein Problem, da asus das betriebssystem nicht mitliefert...
     
  5. #4 xandros, 24.03.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.070
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Stimmt nicht! Asus liefert das Betriebssystem mit - und zwar in einer Recovery-Partition auf der Festplatte. Und beim Starten des Rechners wird dir eine Funktionstaste vom BIOS-Screen genannt, mit der man den Rechner auf den Auslieferungszustand zuruecksetzen kann..... damit wird genau diese Recovery-Partition verwendet.

    Nebenbei: Asus-Notebooks weisen einen nach dem ersten Start darauf hin, dass man sich die Recovery-CD/DVD selbst brennen soll. Dabei werden die Daten aus der Recovery-Partition auf CD/DVD uebertragen, sodass selbst ein HDD-Schaden kein Problem darstellen sollte!
    (Das haben zumindest meine drei Asus-Geraete gemacht, genauso wie der hier vorhandene Dell, HP und Acer!)
     
  6. a53sv

    a53sv Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Top !!
    dann werd ich mein System mal neu aufsetzten.
    Ja mit der Recovery DVD ist das sonne Sache... nie lust zu gehabt xD
    Danke für die Antwort.
     
Thema: A53SV Grafikkarten Einstellungen
Die Seite wird geladen...

A53SV Grafikkarten Einstellungen - Ähnliche Themen

  1. Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch

    Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch: Hi Mein PC liefert seit einigen Tagen kein Bild mehr. Der der VGA-Anschluss war zuvor ein wenig wackelig. Ich habe den Stecker des Monitors öfters...
  2. Neue Grafikkarte

    Neue Grafikkarte: Hallo zusammen, heute Mittag hat meine iChill GTX 780 leider den Geist aufgegeben. Deswegen suche ich jetzt eine neue Grafikkarte! Mein PC:...
  3. Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte

    Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte: Hallo Leute, letztens habe ich mir die AMD Radeon RX480 8GB geholt und anfangs lief alles super, doch als ich versucht habe mir Tera runterzuladen...
  4. Grafikkarte gesucht

    Grafikkarte gesucht: Der 13 Jährige Sohn von meiner Bekannten hat einen alten PC. Auf dem möchte er das Spiel Landwirtschaftssimulator 17 spielen. Das System zeigt...
  5. Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?

    Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?: Ich wollte mich erkundigen, ob ich für eine Visualisierung eine spezielle "Grafikergrafikkarte" notwendig ist? Eigentlich kenne ich nur die...