"a hyper transport sync flood error occurred on last "

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von kalasch, 15.08.2011.

  1. #1 kalasch, 15.08.2011
    kalasch

    kalasch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Den Fehler im Titel bekomme ich die letzten Wochen oft und darum wende ich mich an dieses Forum um mögliche Hilfe bzw Lösung zu bekommen.

    System: - Microsoft Windows XP Professional
    - AMD Athlon(tm) II X4 640 Processor, 3000 MHz
    - A 780 GM-A Elitegroup Mainboard
    - ASUS Radeon HD 5770 CuCore - 1 GB GDDR5

    Ich glaub das sind erstmal die wichtigsten Angaben zu meinem System.

    Nun zu Situation:Da ich oft Online Games gezockt habe, hat mir ein älteres System vollkommen ausgereicht. Aber meinen Prozessor wollte ich damals auswechseln und habe mir den oben angegebenen gekauft.Einbauen ist ohne Probleme abgelaufen. Auf den Tipp des Verkäufers habe ich ein BIOS update durchgeführt, damit mein Mainboard 4 Kerne erkennen kann den vorher hatte ich nämlich einen 2 Kern Prozessor. Auch das BIOS Update war eig erfolgreich. Doch nun hatte ich das Problem, dass wenn ich etwas aufwendigere Spiele gespielt hatte, nach einiger Zeit der PC ohne Vorwarnung oder Fehlermeldung sich neu gestartet hat und beim boot Fenster mir dann folgende Fehlermeldung kamm "a hyper transport sync flood error occurred on last boot" ich musste dann F1 drücken damit er weiter bootet.Und dann lief er wieder ganz normal.Dieser Fehler wiederholt sich fast immer nur bei Spielen und ab und zu auch im normalen Betrieb aber eher seltener.

    Im Internet habe ich schon viel rumgeschaut und überall meinten sie es wäre ein Problem das mit dem Mainboard zusammen hängt.Oft hatten die leute die das selbe Problem hatten zuvor einen neuen Prozessor gekauft.Nur hatten fast alle ein und die selbe Mainboard (MSI K9N6SGM-V). Da ich ein anderes Mainboard habe weiss ich nicht genau was ich tun soll.

    BIOS Updaten?
    Neue Mainboard holen?
    Oder ist der Fehler ganz wo anders?

    Vielen Dank schonmal für die Antworten
    mfg
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 kalasch, 18.08.2011
    kalasch

    kalasch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hat niemand eine Lösung oder wenigstens einen Tipp?
     
  4. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    hallo,

    steht der Arbeitsspeicher in der QVL des mainboards? hast du versucht die Timings zu erhöhen?

    hast du mit dem System gearbeitet nachdem du die CPU getauscht hast und BEVOR du das BIOS-Update durchgeführt hast?

    welches Netzteil hast du drinnen?
     
  5. #4 kalasch, 18.08.2011
    kalasch

    kalasch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    also welche Arbeitsspeicher ich drinne habe weiss ich jetz eig nicht, aber bevor ich den Prozessor mir gekauft habe hatte ich die selben arbeitsspeicher drinne wie auch jetz und ich hatte nie Probleme damit. Darum denke ich das eig der Arbeitsspeicher nicht schuld sein kann.

    Was meinst du den mit Timings erhöhen?

    Als ich den Prozessor installiert habe, habe ich mit dem System gearbeitet aber nur kurz und habe auch keine Programme bzw Spiele laufen lassen. Kann deshalb nicht sagen ob ohne den BIOS Update die selben Fehler auftretten würden. Den BIOS Update habe ich sofort draufgezogen weil vorher nur 2 Kerne erkannt wurden.

    Netzteil ist ein Combat Power 650 Watt
     
  6. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    es kann durchaus sein, dass der Arbeitsspeicher zwar nicht in der QVL steht aber mit der alten BIOS-Version funktioniert hat, nach Update kommt es jetzt zu fehlern...

    ich habe den Arbeitsspeicher in Verdacht und schlage deshalb vor, dass du dir erstmal die QVL von der Herstellerseite des Mainboards herunterlädst und nachsiehst ob dein Arbeitsspeicher unterstützt wird. Wenn dieser nicht aufgelistet ist, schaust du nach welche anderen Module aufgelistet sind und vorallem welche timings diese haben. Anhand dessen würde ich im BIOS die timings der Arbeitsspeicher und eventuell die Spannung ändern und überprüfen ob es weiterhin zu Fehlern kommt.
     
  7. #6 Jaulemann, 19.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2011
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Suche im Bios unter CPU settings den Eintrag HT/Hypertransport und setze den manuell auf 2Ghz fest. Tritt der Fehler dann noch auf setz ihn auf 1Ghz, dann sollte das Problem verschwunden sein.
    Es kann nämlich in der Einstellung "Auto" durchaus sein das der Chipsatz des Boards (dank neuer CPU) es nicht schafft ihn fix auf der maximal für den Chipsatz möglichen Taktrate zu halten. Schwankt der HT so stolpert die gesamte Kommunikation und das Sys wird instabil.

    Der HT ist die gemeinsame Schnittstelle von CPU, PCI-Express-Bus und Arbeitsspeicher. Letzterer dürfte hier zu vernachlässigen sein. Stell den HT wie beschrieben ein.
    Leistung verlierst Du dadurch keine, zumindest nicht in für normalsterbliche merklichem Maß. Und lass das lieber mit den spielereien an den RAM-timings, da sollte man genau wissen was man macht & die genauen Spezifikationen des RAMs aus dem FF kennen.

    http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/HyperTransport.html
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 kalasch, 19.08.2011
    kalasch

    kalasch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hab grade HT auf 2Ghz gemacht.

    Bis jetz läuft das System stabil ich zocke seit ca 1h Stunde ein Spiel und nix passiert.

    Früher ist der da schon nach max 30 min abgestürzt.

    Also sicher kann ich es noch nicht sagen aber die Tendenz geht dazu das es wohl geholfen hat.

    Danke schonmal
     
  10. #8 Jaulemann, 19.08.2011
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Gerne doch. Drücke weiterhin die Daumen!
     
Thema: "a hyper transport sync flood error occurred on last "
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. a hyper transport sync flood error occurred on last boot

    ,
  2. hyper transport sync flood error occurred on last boot

    ,
  3. A hypertransport sync flood error occurred on last boot

    ,
  4. a hyper transport sync flood error occurred on last boot msi,
  5. a hyper transport sync flood error occured on last boot,
  6. hypertransport sync flood error occurred last boot,
  7. hypertransport error,
  8. a hypertransport sync flood error occurred,
  9. a hyper transport sync flood error occurred,
  10. A Hyper Transport sync flood error occured on last boot. ,
  11. hyper transport sync flood error occurred,
  12. hypertransport sync flood error occurred,
  13. hyper transport syne flood error occurred on last boot!,
  14. hyper transport sync flood error,
  15. Hypertransport sync flood error,
  16. a hyper transport sync flood error,
  17. pc: a hyper transport sync flood error occurred on last boot.,
  18. a hypertransport sync flood error occurred on last boot unter windows 7,
  19. hyper transport sync flood error windows xp,
  20. hyper flood transport sync error,
  21. http://www.modernboard.de/hardware-probleme/103980-a-hyper-transport-sync-flood-error-occurred-on-last.html,
  22. hyper sync flood error occurred last boot,
  23. Hyper Transport Sync flood error occured,
  24. 2,
  25. a hyper transport sync flood error occurred on last boot laptop
Die Seite wird geladen...

"a hyper transport sync flood error occurred on last " - Ähnliche Themen

  1. FW Status recovery error

    FW Status recovery error: Hallo Leute, mein zweit PC ist nicht mehr richtig in Benutzung und bleibt auch schon mal zwei drei Wochen aus, oder ist vom Stromnetz...
  2. PC startet, jedoch kein Bild - Error Code 15

    PC startet, jedoch kein Bild - Error Code 15: Guten Abend, Ich habe ein mühsames Problem: Seit einiger Zeit hat mein PC die Make, dass er 2-3 anläufe braucht bis er anspringt (Wie ein...
  3. Hilfe!! "warning bios checksum error"

    Hilfe!! "warning bios checksum error": Servus Leute! Eben wollte ich meinen Rechner hochfahren(was soweit auch geklappt hat) bis er sich beim startbildschim aufgehongen hat. Habe mir...
  4. Wie Audio Video Sync Probleme zu beheben

    Wie Audio Video Sync Probleme zu beheben: Es ist sehr frustrierend, wenn Sie ein Video ansehen auf Ihrem Computer und der Ton nicht synchron. Yaai ist eine großartige Software, die dieses...
  5. Fernseher für Games o h n e S p i e g e l l a c k

    Fernseher für Games o h n e S p i e g e l l a c k: Fernseher für Games Hallo. Hatte ja vor ner Weile schon mal nach nem 50-55" Fernseher ohne nervigen Spiegel-Hochglanz-Lack gefragt. Hatte vor...