8800GTS übertakten

Dieses Thema im Forum "PC Overclocking - PC Kühlung & Modding" wurde erstellt von shyt_hapqenz, 29.10.2008.

  1. #1 shyt_hapqenz, 29.10.2008
    shyt_hapqenz

    shyt_hapqenz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe eine Club 3d Geforce 8800GTS mit 512MB.
    MB: XFX 680i LT SLI, Sockel 775 nForce680i LT SLI, ATX
    CPU: Intel Core 2 Quad Q9450 tray, 12MB, LGA775, 64bit
    RAM: 4096MB-Kit OCZ DDR2 PC2-6400 Titanium Dual Channel, CL4
    BS: Microsoft Windows Vista Business 64bit DSP
    NT: ATX-Netzt.BE Quiet! Straight Power 500 Watt / BQT E5
    jo das war das wichtigste. Ich habe mir gerade EVGA 1.3.3 runtergeladen. Ich wollte fragen ob und wie ich meine Graka übertakten kann und ob ich dazu noch ne extra Kühung brauche.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    eine bessere kühlung ist nur notwendig, wenn die temp zu sehr ansteigen! und dies ist davn abhängig, wieviel du übertaktest !
     
  4. #3 shyt_hapqenz, 30.10.2008
    shyt_hapqenz

    shyt_hapqenz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Ja aber was soll ich übertakten und wie hoch? Core, Memory oder Shadder Clock?
     
  5. #4 Philipp_Vista, 30.10.2008
    Philipp_Vista

    Philipp_Vista Szene1.at Photographer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
  6. #5 shyt_hapqenz, 30.10.2008
    shyt_hapqenz

    shyt_hapqenz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Da steht was mit ATI Tool. Aber ich hab eine Graka von NVidia. Kann ich auch einfach mit EVGA Precision übertakten. Also Clock und memory immer ein bisschen hoch, temp beachten und gucken ob es Pixel fehler gibt oder so? Aber wenn die Graka dabei kaputt geht und ich das wieder runterschraube, dann mekrt das doch keiner mehr oder? Wieso geht dann die Garantie verloren?
    Aber erstmal danke.;)
     
  7. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    scherzkeks =)
    wieso sollte das keiner mehr merken. wenn die karte defekt ist musst du sie zum hersteller schicken und diese werden die mal ausgiebig testen !!!
    und glaub mir, das bekommen die ganz sicher raus ob die karte übertaktet wurde oder nicht!!!

    aso, das ati tool funzt auch bei nvidia grakas
     
  8. #7 shyt_hapqenz, 30.10.2008
    shyt_hapqenz

    shyt_hapqenz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
  9. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    ja !!!

    einen hohen anteil wie schnell eine karte defekt geht hat die allgemeine betriebstemperatur und die max temp. welche sie aushalten muss.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Wifinoob, 31.10.2008
    Wifinoob

    Wifinoob Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    1.020
    Zustimmungen:
    0
    Wenn man bammel davor hat und keine Ahnung hat wie es geht finde ich sollte man die Finger davon lassen.

    Da dein Grafikchip beim zu hoch übertakten am ehesten am Grafikchip durchbrennt, verkokelt, merkt das auch ein nicht Profi.
     
  12. #10 Iro(n)man, 31.10.2008
    Iro(n)man

    Iro(n)man Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    Geht auch schlecht anders oder? :D:D:D ;-)
     
Thema: 8800GTS übertakten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 8800 gts wieviel übertakten

Die Seite wird geladen...

8800GTS übertakten - Ähnliche Themen

  1. 5820K und RAM Übertaktung

    5820K und RAM Übertaktung: Hallo zusammen, ich habe ein Problem und zwar: Wenn ich mein RAM über BCLK auf 2800MHz takte und die CPU auf 4,2GHz und die CPU Spannung auf 1,17...
  2. AMD A10 7850k übertakten, aber wie?

    AMD A10 7850k übertakten, aber wie?: Hey liebe Community, ich brauche unbedingt Hilfe bei der Übertaktung meine CPU. Ich habe schon für alles geregelt wie z. B. einem CPU-Kühler....
  3. Übertakten eines Core2Duo E7400

    Übertakten eines Core2Duo E7400: Hallo, hab mir ein neues Board mit CPU gegönnt, Es ist ein Intel Core2Duo E7400, hätte auch ein E5200 vorhanden, allerdings ist der E7400 ja...
  4. Übertakten Pentium 4 3,4 GHz ?

    Übertakten Pentium 4 3,4 GHz ?: `Hallo, HABE ERNSTHAFT IM Netz Übertaktungsvideos gefunden, wo die den Pentium 4 auf bis zu 8 GHz übertaktet haben :DDDDD SOO KRASS !!! Aber ich...
  5. MSI Radeon HD7950 Twin Frozr III Übertaktung

    MSI Radeon HD7950 Twin Frozr III Übertaktung: Hallo allerseits! Ich würde gern mal einige Meinungen zum Übertakten meiner Grafikkarte einholen. Als Info vorab mein System: ASRock Z77...