8600GTS und trotzdem kein flüssiges Spiel

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten Probleme" wurde erstellt von Switch, 29.12.2007.

  1. Switch

    Switch Guest

    Hallo...

    Ich habe mir heute man ein paar neue Komponenten gegönnt. Dazu gehören ein ASRock MB, ein AMD Athlon 64 X2 der im Moment auf 3 GHz läuft und eine ASUS 8600GTS Grafikkarte.

    Nun habe ich voller Vorfreude ein paar nicht ganz aktuelle Spiele installiert (NFS Most Wanted, UT2004) und wurde schwer enttäuscht. Ich muss die Einstellungen schon fast auf Werte reduzieren, die meine GeForce4 MX440 schon drauf hatte um ein flüssiges Ergebnis zu bekommen.

    Was läuft da falsch? Ich habe für alles die neuesten Treiber installiert und DX9 ist auch drauf.

    Vielen Dank schonmal, falls jemand ne Antwort hat...
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Der Andere, 29.12.2007
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    wie viel Ram?
    was genau für ein MB?
    Was für ein Netzteil?
     
  4. Switch

    Switch Guest

    Ram hab ich 2GB drin, das MB ist ein ALive NF6G-VSTA.
    Das Netzteil hat 525 Watt (Maxsilent MS-525)
     
  5. Switch

    Switch Guest

    Ich lasse mich freiwillig teeren und federn...

    Um das ganze System zum laufen zu bekommen, habe ich die ganze Zeit die OnBoard-Grafik genutzt. Ich wundere mich auch schon über die seltsame Bezeichnung des Chipsatzes im Gerätemanager.

    Nunja, die 8600GTS war also bisher noch garnicht richtig aktiviert.
    Leider stehe ich nun vor dem Problem, dass er immerwieder die OnBoard-Grafik statt der PCIe-Karte installiert. Im BIOS habe ich bereits auf PCIe umgestellt und somit eigentlich die OnBoard-Grafikkarte deaktiviert.

    Was nun..? Ich hoffe mir ist noch zu helfen :)
     
  6. #5 Der Andere, 30.12.2007
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    du musst speichern^^
    also wenn du das so im bios eingestellt hast darfst du nicht beenden du musst save settings wählen und dann exit machen^^
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. Switch

    Switch Guest

    Is nich überheblich gemeint... aber ich hab meinen ersten PC mit 11 bekommen und n paar Sachen weiß ich schon ;)
    Hab nur die letzten 4 bis 5 Jahre mit anderen Dingen zugebracht und bin mit der aktuellen Technik schwer im Rückstand.

    Also: die BIOS-Einstellungen hab ich natürlich gespeichert. Es war auch nichts falsch an dem was ich gemacht habe.
    Im Endeffekt lag es an der externen Stromversorgung der GraKa. Einer der beiden Stecker hatte einen losen Pin, somit lief die Karte garnicht und konnte demenstsprechend auch nicht erkannt werden.

    Nunja, wer sucht auch schon nach sowas? Aber Fehler gefunden, Problem gelöst und die Grafik ist für meine Ansprüche schon fast tränentreibend genial... :)


    Vielen Dank trotzdem für den Hilfeversuch. Wünsche noch einen schönen Abend und einen guten Rutsch!
     
  9. #7 Der Andere, 30.12.2007
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    ok es hätte ja sein können das wusste ich ja nicht^^
     
Thema:

8600GTS und trotzdem kein flüssiges Spiel

Die Seite wird geladen...

8600GTS und trotzdem kein flüssiges Spiel - Ähnliche Themen

  1. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  2. Olympische Spiele!

    Olympische Spiele!: Oh mann, ich habe es echt voll vercheckt, dass die gerade laufen. Sonst gucke ich mir ganz gerne mal ein paar Wettkämpfe an. Also versuche ich...
  3. Ständiges laggen in Spielen.

    Ständiges laggen in Spielen.: Hallo, ich habe das Problem bei ein paar Spielen, dass ich immer kurze Aussetzer habe, bei denen das Spiel ständig für einen kurzen Augenblick...
  4. Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?

    Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?: Hallo! Ich hab ein paar alte Spiele, wie Pizza Syndicate, Speed Demons, Simon The Sorcerer, etc., die natürlich alle nicht für neuere Windows...
  5. Spiele laufen sehr schlecht (FPS)

    Spiele laufen sehr schlecht (FPS): Hallo liebe Communitiy. Ich wende mich jetzt mal an euch, weil ich mittlerweile nicht mehr weiter weiß. Folgendes Problem: Bei so gut wie allen...