5.1 Soundkarte intern

Diskutiere 5.1 Soundkarte intern im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hi Leute, ich habe mir das Teufel Motiv 5 gekauft, und brauche eine sehr gute Soundkarte (Der Preis spielt keine Rolle!), um das Soundsystem...

  1. #1 Turkvolk, 17.04.2012
    Turkvolk

    Turkvolk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2012
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute, ich habe mir das Teufel Motiv 5 gekauft, und brauche eine sehr gute Soundkarte (Der Preis spielt keine Rolle!), um das Soundsystem bestmöglich zu nutzen.

    Anmerkungen:

    -Keine externe Soundkarte!
    -5.1
    -Kompatibilität zum Teufel Motiv 5 und zu diesem PC: One GameStar PC ULTRA Core i7-2600K, 4x3.4Ghz, 8192GB DDR3, 1000GB,




    Danke, für eure Antworten im Vorraus.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 18.04.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.931
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Was spricht gegen die Verwendung der bereits auf dem Mainboard vorhandenen Realtek ALC887 mit 7.1 Unterstuetzung?
    Daran kann ein 5.1-System problemlos betrieben werden - wenn man die Soundkonfiguration korrekt durchfuehrt.
     
  4. #3 Turkvolk, 18.04.2012
    Turkvolk

    Turkvolk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2012
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Ich will das Beste haben, und nicht so n Onboardschrott! Oder liege ich da falsch?
     
  5. #4 BenniDeadlift, 18.04.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Nun ja. Das ganze ist ein oft diskutiertes Thema. Soweit ich weiß hat die Teufel Anlage lediglich analoge eingänge. Hier spielen also die D/A Wandler der Soundkarte eine wichtige Rolle was die Soundqualität betrifft. Die Onboard karten sind in den letzten Jahren deutlich besser geworden, allerdings schwören immer noch einige auf eine seperate Soundkarte.

    Ob dieser bessere (oder häufig auch nur andersartige) Klangeindruck sich lohnt muss wohl jeder für sich entscheiden. Ich habe, nach jahrelanger Hobby Musikproduktion, die Erfahrung gemacht das hier vieles einfach unglaublich subjektiv ist. Ein versuch ist es also wert. Ich arbeite selber nicht mit "normalen" Hifi Soundkarten sondern mit Interface oder Recording Karten.

    Man hört immer mal gutes von der Asus Xonar Serie:
    http://www.amazon.de/interne-Soundk...DOL6/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1334750172&sr=8-3

    Aber dann bitte keine Mp3s hören ;)
     
  6. #5 Turkvolk, 18.04.2012
    Turkvolk

    Turkvolk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2012
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Bäh! Komm mir nicht mit so nem Billigteil! Ich will das Beste aus dem Motiv 5 rausholen und der Preis spielt keine Rolle!
     
  7. #6 BenniDeadlift, 18.04.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Klar und du hörst dann den Unterschied ;)

    Warum hast du dann überhaupt "nur" eine Teufel Motiv 5? Es gibt doch deutlich teurere Anlagen.
     
  8. #7 Turkvolk, 18.04.2012
    Turkvolk

    Turkvolk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2012
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Äh, bäh, ich will kein Heimkino, ich will eine PC-Anlage. Und dafür ist das Motiv 5 das Beste. Haha, jetzt guckst du dumm, was?! :eek:
     
  9. #8 BenniDeadlift, 18.04.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Ach so, es gibt aber teuere Pc Anlagen als die Teufel. Und dennoch ist die Teufel die beste?

    Vielleicht ist es mit der Asus Soundkarte auch so ;)
     
  10. #9 stockcarpilot, 18.04.2012
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.140
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW
    Also ich würde da oben mal wieder herunter kommen. Ich habe selber ein Teufel System, aber ich kann mir nicht wirklich vorstellen, das du den Unterschied zwischen einer 30€ Soundkarte und einer 100€ hörst an diesen Lautsprechern.
     
  11. #10 Learcor, 18.04.2012
    Learcor

    Learcor Keine Ahnung

    Dabei seit:
    23.12.2009
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südtirol
    Ja da liegst du falsch. Wenn du "das Beste" haben willst, hättest du schon einmal andere Boxen kaufen sollen.

    Wie BenniDeadlift schon sagte, von der Asus Xonar Serie hört man nur Gutes und wenn dir das vorgeschlagene Modell zu billig ist kannst du dich ja selbst einmal umschauen.

    Audiokarten von Creative werde auch noch recht häufig empfohlen, sind aber schon etwas älter und ob es wirklich Sinn macht eine Soundkarte zu kaufen muss jeder selbst für sich entscheiden.


    Fakt ist nur eines. Spielt Geld keine Rolle und willst du nur "das Beste" (was im Audiosegment wirklich sehr subjektiv ist), dann verkaufe dein Motiv 5, kauf dir anständige Boxen und statt einer Soundkarte einen Receiver oder Verstärker dazu.
     
  12. #11 Turkvolk, 18.04.2012
    Turkvolk

    Turkvolk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2012
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Äh, Leute, ich will jetzt nicht mehrere tausend Euro für eine PC-Anlage ausgeben. Ich finde, dass Teufel Motiv 5 ist die beste PC-Anlage in diesem Preisbereich. Ich weiß, es gibt noch deutlich bessere, die sind aber dann deutlich teuerer. Ich frage, nach einer Soundkarte, die viel aus dem Motiv 5 rausholt, ich habe da eine gefunden:

    Creative SoundBlaster X-Fi Titanium Fatal1ty Champ Series Soundkarte, 7.1, mit Steuerungsmodul für 5,25" und 3,5" Slot | ARLT Computer

    Was haltet ihr von der? Ich finde die ziemlich geil, obwohl ich keine Ahnung habe :D
     
  13. #12 Learcor, 18.04.2012
    Learcor

    Learcor Keine Ahnung

    Dabei seit:
    23.12.2009
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südtirol
    Ich persönlich würde ehr zu einer Asus Xonar tendieren, aber wie schon gesagt sollte man sich im Audiobereich auf seine eigenen Ohren verlassen.
     
  14. #13 Turkvolk, 18.04.2012
    Turkvolk

    Turkvolk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2012
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Also dann die hier: ASUS Xonar HDAV 1.3 Slim Soundkarte | ARLT Computer ?
     
  15. #14 BenniDeadlift, 19.04.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Ja genau die. Und dann sag mir wie du sie an deine Analoge Anlage angeschlossen hast.
     
  16. #15 Learcor, 19.04.2012
    Learcor

    Learcor Keine Ahnung

    Dabei seit:
    23.12.2009
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südtirol


    Auf der Teufel Homepage steht, man sollte das Motiv 5 über Klinke anschließen ergo sollte die Soundkarte auch Klinkenausgänge haben. Daraus schließe ich mal, dass der Betrieb seines Motiv 5 mit einer Xonar HDAV 1.3 Slim gar nicht möglich sein wird oder?


    p.s.:
    Wofür ist die Anlage überhaupt gedacht? Zocken? Musik? Filme?
    Und Turkvolk bitte schau nicht nur so auf Geld, sondern nutze auch (zumindest ein wenig) dein Hirn.
     
  17. #16 BenniDeadlift, 19.04.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Gut erkannt ;)

    Ich mache mir nur einen Spaß. Ich glaube mit ernsthaften Tipps ist hier kein Blumentopf zu gewinnen.
     
  18. #17 Turkvolk, 19.04.2012
    Turkvolk

    Turkvolk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2012
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Hey, hey, hey! Jetzt nicht beleidigend werden!
     
  19. #18 Learcor, 19.04.2012
    Learcor

    Learcor Keine Ahnung

    Dabei seit:
    23.12.2009
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südtirol
    Sry Turkvolk wollte dich nicht beleidigen, allerdings hat es noch nie geschadet eine kurzen Blick in die Produktbeschreibung zu werfen.

    Hättest du dir die Produktbeschreibung selbst durchgelesen müsste dir aufgefallen sein, dass dein Vorschlag nicht funktionieren kann.
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Turkvolk, 19.04.2012
    Turkvolk

    Turkvolk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2012
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Wie gesagt, ich bin jetzt nicht der "Technik-Pro".
     
  22. #20 Learcor, 19.04.2012
    Learcor

    Learcor Keine Ahnung

    Dabei seit:
    23.12.2009
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südtirol
    Musst du auch nicht. Ich verstehe schon, dass man nicht alles wissen kann und genau deshalb gibts ja solche Foren.
    Lesen hat jetzt aber relativ wenig mit "Technik-Pro" zu tun und sollte von daher schon möglich sein.


    Aber lassen wir das mal und reden wieder über Audiokarten. Also wenn du mit dem System zocken willst, würde ich dir zu einer Xonar DX raten.

    Andernfalls wäre es vielleicht auch nicht ganz verkehrt dein Motiv 5 erstmal über den Onboard-Audiochip zu betreiben. Wenn dir das Ergebnis nicht gefällt kannst du dann ja immer noch ne Audiokarte kaufen gehen.
     
Thema: 5.1 Soundkarte intern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. beste soundkarte 2012

    ,
  2. 5.1 soundkarte intern

    ,
  3. alc887 5.1

    ,
  4. soundkarte alc887,
  5. gute soundkarte 2012,
  6. beste 5.1 anlage für pc,
  7. beste pc soundkarte music classic mp3,
  8. interne 5.1 soundkarte linux,
  9. welche 5.1 soundkarte intern zur anlage,
  10. soundkarte intern gute,
  11. Realtek ALC887 klangqualit,
  12. Realtek ALC887 5.1 sound,
  13. beste soundkarte für teufel motiv 5,
  14. alc887 analog 5.1 linux,
  15. soundkate für motiv5,
  16. soundkarte alc 887,
  17. teufel motiv 5 soundkarte,
  18. 5.1. analog soundkarte intern Notebook,
  19. asus xonar hdav 1.3 slim bildfehler,
  20. soundkarte intern 2012,
  21. welcher pc hat die beste soundkarte,
  22. gute soundkarte für linux,
  23. xonar mp3 in 5.1 hören,
  24. soundkarte intern 5.1 2012,
  25. trekstor 5.1 soundkarte
Die Seite wird geladen...

5.1 Soundkarte intern - Ähnliche Themen

  1. Soundkarte kann nicht installiert werden

    Soundkarte kann nicht installiert werden: Hallo zusammen, ich habe einen neuen Rechner, bzw meinen etwas aufgerüstet und neues Mainboard & CPU verbauen lassen: Mainboard: ASUS...
  2. Aufrunden einer int in C

    Aufrunden einer int in C: Hi Leute, wie kann ich in C eine Zahl wie 53 auf die nächst größere Zahl welche durch 10 Teilbar ist aufrunden? Also von 53 auf 60 oder von 44...
  3. Frage: Onboard Soundkarte.

    Frage: Onboard Soundkarte.: Moin Moin und Hallo, Ich hoffe ich bin hier richtig mit meiner Frage. Da mein G35 Headset kaputt gegangen ist, wollte ich jetzt auf Kopfhörer +...
  4. Soundkarte gesucht

    Soundkarte gesucht: Moin Leute, gestern hat sich die Soundeinheit in meinem Rechner verabschiedet. Ich habe das angesteckte Mischpult abgezogen um es zu reinigen...
  5. Kein Platz für Soundkarte

    Kein Platz für Soundkarte: Hallo, ich habe mir die Xonar DGX 5.1 Soundkarte bestellt, muss jetzt aber feststellen dass auf dem Motherboard sehr wenig Platz ist wegen der...