5.1-Anlage an Laptop anschließen

Diskutiere 5.1-Anlage an Laptop anschließen im Notebook Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Guten Abend, ich möchte an meinen Laptop eine 5.1-Surround-Anlage anschließen. Bei meinem PC ist es kein Ding:einfach die drei Kabel, die...

  1. Opeth

    Opeth Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend,

    ich möchte an meinen Laptop eine 5.1-Surround-Anlage anschließen.

    Bei meinem PC ist es kein Ding:einfach die drei Kabel, die jeweils für den Subwoofer und die Lautsprecher stehen anschließen und es funktioniert.

    Mein Laptop hat allerdings nur einen Kopfhörer-,Mikrofon-, und einen HDMI-Anschluss, der laut dem Handbuch für diverse Video- und Audiogeräte geeignet ist.
    Doch ich kenne mich mit diesem Anschluss überhaupt nicht aus und weiß nicht, wie ich darüber meine 5.1-Anlage anschließen soll. Ist da ein Adapter von Nöten, wenn ja welcher?

    Für jegliche Antworten bin ich sehr dankbar! :)

    lg Opeth
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Jaulemann, 08.01.2011
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Prüfe ob das Notebookmodell einen "versteckten" optischen SPDIF-Ausgang hat, dieser versteckt sich bei Notebooks idr in der Kopfhöhrerbuchse und ist per "Toslink-auf-3,5mm Klinke Adapter" & Toslink Kabel mit dem Optischem Toslink Eingang einer 5.1 Anlage zu verbinden.
    Wenn die Anlage/Receiver keinen HDMI eingang hat (wie zb bei Heimkino-Receivern der Fall) wäre das die einzige Möglichkeit ohne zusätzliche Hardware (USB-Soundkarte)
     
  4. Opeth

    Opeth Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Wie kann ich erkennen, ob der Kopfhöreranschluss einen SPDIF-Ausgang hat?

    Ich habe mal eben nach den Kabeln geschaut, die du mir empfiehlst, wenn ich einen SPDIF-Ausgang am Laptop habe:
    Das wäre der Adapter:
    Winkel Adapter Toslink Buchse - Optischer Klinke: Amazon.de: Elektronik
    Das hier das Kabel, was an der Anlage angeschlossen werden soll:
    AmazonBasics Optisches Toslink Digital-Kabel, 1.8m: Amazon.de: Elektronik

    -> Ist das soweit richtig? Ich bin ein ziemlicher Technik-Laie.

    Wegen dem HDMI-Anschluss:
    Also wenn der Anschluss die ähnliche Form wie der HDMI-Anschluss am Laptop hat, hat meine Subwoofer definitiv keinen HDMI-Anschluss.

    Zudem sollte ich erwähnen, dass ich ein Audio-Interface habe (TASCAM USS-122 MK) -> Das ist ja auch eine externe Soundkarte, oder?
    Nur wüsste ich nicht, wie ich da genau die drei Anschlüsse der Anlage anschließen könnte?
     
Thema: 5.1-Anlage an Laptop anschließen
Die Seite wird geladen...

5.1-Anlage an Laptop anschließen - Ähnliche Themen

  1. Laptop startet nicht mehr

    Laptop startet nicht mehr: Hallo, Ich habe seit geraumer Zeit Probleme mit meinem Laptop und zwar ist es ein Dell Inspiron 15r 5520. Seit einiger Zeit arbeitet mein Laptop...
  2. Empfehlung Laptop für ahnungslosen Papa ;-)

    Empfehlung Laptop für ahnungslosen Papa ;-): Hallo Leute. Mein Papa möchte sich gerne einen Laptop kaufen. Da wir leider beide keine Ahnung haben, hoffe ich auf Vorschläge. Preisliche...
  3. Wie IDE-Stromkabel an ein S-ATA-Kabel anschließen ohne Adapter?

    Wie IDE-Stromkabel an ein S-ATA-Kabel anschließen ohne Adapter?: Guten Abend, ich habe ein 400W Netzteil mit 4 S-ATA-Anschlüssen,bräuchte allerdings ein IDE-Anschluss für eine alte Festplatte. Welche Kabel...
  4. Gebrauchten Laptop mit Windows Volumen-Lizenz gekauft, was nun?

    Gebrauchten Laptop mit Windows Volumen-Lizenz gekauft, was nun?: Hallo zusammen, ich habe im September letzten Jahres einen gebrauchten Laptop gekauft. Windows 10 war ausdrücklich mit dabei und auch schon...
  5. SSD lässt sich in Samsung R530 Laptop nicht installieren

    SSD lässt sich in Samsung R530 Laptop nicht installieren: Ich wollte für eine Bekannte ihr Samsung R530 Laptop mit einer SanDisk 240GB SSD aufrüsten. Habe sie eingebaut und mit der Win7 64 Bit...