4gb ram? lohnt sichs?

Diskutiere 4gb ram? lohnt sichs? im PC Overclocking - PC Kühlung & Modding Forum im Bereich Computerprobleme; hi ich würd gern wissen was eigendlich 4 gb ram bringen? ich kann mir schon vorstelln das eine leistungssteigerung auftritt aber wie enrom?

  1. imba

    imba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    hi ich würd gern wissen was eigendlich 4 gb ram bringen?
    ich kann mir schon vorstelln das eine leistungssteigerung auftritt aber wie enrom?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 !Ritter!, 07.09.2007
    !Ritter!

    !Ritter! Guest

    Eine große Leistungssteigurung wirst du nicht merken maxmimal 16%. Durchschnittlich vllt 6-8%. Aber bei den Preisen für den Speicher kann man denke ich schon zuschlagen. Bevor sie vllt wieder steigen.
     
  4. Tom64

    Tom64 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    es kommt darauf an, wofür!
    Solltest du mit dem Gedanken spielen, Windows Vista zu installieren, lohnt es sich auf jeden Fall.
    Alles andere ist Verschwendung. Ich habe selber 4GB RAM montiert und damit macht es schon richtig "Laune". Das Problem ist nur, dass Windows max. 3,5GB erkennt.
    Um den kompletten Speicher zu verwalten (oder noch mehr) benötigst du allerdings eine 64Bit-Version von Windows (Vista oder XP).
     
  5. Delan

    Delan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    0
    64Bit=Kann bis zu 64 GB adressieren.
    32Bit=Je nach installierter hardware 2.75 GB - 3.5 GB
     
  6. take2k

    take2k Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    ja es lohn sich schon wie die kollegen schon sagen hab jetzt ne windows xp sp2 64 bit version drauf von 2 auf 4 hab ich zwar kaum was gemerkt aber ich kann ja auch nix dafür das ich so leitungssüchtig bin ^^
     
  7. #6 Philipp_Vista, 08.09.2007
    Philipp_Vista

    Philipp_Vista Szene1.at Photographer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hi,

    4GB Ram ist schon ne feine sache
    bei Vista brachst du ja eh schon jede menge Ram wenn du richtig spielen
    willst !
     
  8. #7 Terminator4, 08.09.2007
    Terminator4

    Terminator4 BMW-Power

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    3.881
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruppendorf
    Ich selber habe ja 4GB und Kann nicht meckern:)

    Ausserdem habe ich Vista in 64Bit und alles geht vom aller feinsten.. Naja überlegs dir

    MfG Steve
     
  9. #8 FixedHDD, 09.09.2007
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    nuja....

    ich bin mit meinen 2GB ram im notebook vollauf zufrieden.
    ich mein, wenn du nicht zufällig ne DVD brennt, cs spielst, und hunderte stücke in mp3 umwandelst, brauchst du das eigntich nicht.

    im normalen zustand: 664 MB RAM auslastung (nur desktop und modernboard;)offen)
    Carbon spielen: 1,10GB Ram auslastung

    bis 1,5 GB ram kommst du wenn du untendrunter noch was anderes laufen lässt.

    wie gesagt ich bin mit meinen 2GB vollauf zufrieden

    GRuß FixedHDD
     
  10. Delan

    Delan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    0
    4 GB?!
    Mensch lasst die Finger davon!
    Ihr kauft doch auch nicht ein Haus mit 3000 m²!
    Wahrscheinlich würde in dme Haus die hälfte, oder sogar mehr als 60% die meißte Zeit leer stehen.

    Und wer nicht gerade ein 8800 ULTRA SLI-System hat und auf 2048x1536 Bildschirmauflösung spielen will, der braucht das eh nicht!
    2 GB sind schon völlig ausreichend, sogar mehr als ausreichend und können von keinem Spiel richtig gefüllt werden...
     
  11. #10 FixedHDD, 09.09.2007
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    sag ich ja.

    wenn man vista ruckelfrei laufen lassen willl, braucht man 2GB.
    nimm am besten die hier:

    http://www.alternate.de/html/productDetails.html?baseId=11251&artno=IAID8R

    natürlich mal 2.

    aber schau vorher bei everest vorbei und guck, was du fürn arbeitspeichertyp hast.
    steht bei mainboard->SPD
    nicht dass es nacher nicht funzt.

    Gruß FixedHDD
     
  12. #11 Pilleee, 12.09.2007
    Pilleee

    Pilleee Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    also wenn du vista hast dann brauchste 2 oder 3 gb ram, um so klarzukommen. Um deinen PC absolut zukunftssicher zu machen können 4gb nicht schaden. Bei windows xp lohnt sich daas jedoch nicht, da reichen auxch 2 gb ram weil win xp generell schon mit nicht so viel arbeitet und sich 4gb nicht mehr lohnhen. Davon abgesehen sind 4gb ram schon in guten servern enthlten, die schon richtig was hergeben müssen, und das will schon was heissen. Für einen privatanwender ist sows kaum richtig zu nutzen.
     
  13. #12 Schrauber, 13.09.2007
    Schrauber

    Schrauber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    0
    4 GB RAM??????????????
    wißt ihr eigentlich was RAM ist? wißt ihr eigentlich wofür RAM gebraucht wird????? habt ihr eigentlich auch nur ansatzweise ne ahnung davon wieviel RAM in täglichen umgang und selbst bei spielen mit Xp an RAM gebraucht wird???

    so ein schwachsinn! 4 GB RAM sind unnnötige geldausgaben die man nicht braucht. selbst 2 GB RAM sind bei aktuellen spielen und programmen mehr als ausreichend...

    außer natürlich ihr habt das geld dazu und wollt nen fetten server aufbauen... was die wenigstens wohl wollen...

    EDIT

    soweit ich weiß werden von windowx XP sowieso nur maximal 3.2 GB RAM verarbeitet...
    32 Bit = 4GB - davon abzuziehen sind jede menge I/O-Bereiche für alle denkbare und unmögliche Hardware => 3,2 GB
     
  14. Sviper

    Sviper Guest

    Wenn ihr nicht Berechnungen auf große Filme oder Riesenmatrizen oder ähnliche Sachen macht, dann haben 4GB noch keinen Sinn. Die Spiele und der Kram brauchen keine 4 GB. Da sind 2 schon mehr als genug.
     
  15. Delan

    Delan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube bei sovielen überzeugenden Argumenten müßte jetzt jeder kapiert haben das 4 GB NOCH nicht ausreichen!
     
  16. #15 holymoly, 13.09.2007
    holymoly

    holymoly Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    natuerlich reichen 4GB aus! Hast dich wohl verschrieben;)
     
  17. #16 Pilleee, 13.09.2007
    Pilleee

    Pilleee Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Fazit: Nee, es lohnt sich nicht
     
  18. Tom64

    Tom64 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Hmmmm, ich habe keine Ahnung, was RAM ist!
    Habe ich ehrlich gesagt noch nie gehört...

    Aber was teuer ist, kann nur gut für meinen PC sein, deswegen habe ich auch 4GB drin und auch alle RAM-Plätze bestückt.
    Ich hoffe, ich habe die auch richtig herum reingesteckt...
     
  19. #18 Pilleee, 14.09.2007
    Pilleee

    Pilleee Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    RAM ist eine andere Bezeichnung für den Arbeitsspeicher für den Computer. (Random Access memory=Flüchtiger Zentralspeicher). Der Prozessor legt während des Arbeitens Daten, die immer wieder benötigt werden auf den Arbeitsspeicher, als auf die weitaus langsamere Festplatte,. um diese Daten direkt wieder zu laden zu können. Je größer der arbeitsspeicher, desto mehr Programme können gleichzueitig laufen, ohne dass der pc lahm wird. Jedes Programm nimmt einen Teil des arbeitsspeichers in anspruch.
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Terminator4, 14.09.2007
    Terminator4

    Terminator4 BMW-Power

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    3.881
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruppendorf
    Naja, ob 1,2 oder 4GB!
    Jeder solls so machen, wie ers will!

    Ich habe gleich 4GB genommen, weils zu meinem System passt und weils durch Vista 64-Bit auch voll genutzt wird.

    Naja, MfG Steve
     
  22. Tom64

    Tom64 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Also - nur nebenbei - mein letzter Kommentar war mehr als "Scherz" gedacht, aber okay....

    Eben, jeder sollte das machen, was er für richtig hält!
    Ich frage ja auch niemanden, ob ich mir einen Ferrari oder doch nen Porsche kaufen soll. Hauptsache um die 500PS.
    Wo ich die dann jedoch ausfahren soll, ist ne andere Frage!

    Wenn jemand den PC nur zum E-Mails schreiben und ein wenig zum Chatten oder Surfen im Netz benutzt, wird ganz bestimmt nicht zu der 4GB Variante greifen. Da reichen auch 512MB.
    Sollte jedoch der PC evtl. auch mehrere VMs (Virtuelle Machines (simulierte PCs)) und CAD-Anwendungen am laufen haben, wäre die 4GB-Variante wohl eher das Richtige...
     
Thema:

4gb ram? lohnt sichs?

Die Seite wird geladen...

4gb ram? lohnt sichs? - Ähnliche Themen

  1. RAM DDR3 & DDR3L

    RAM DDR3 & DDR3L: Hallo an alle, ich habe ein Samsung Notebook (siehe Details Signatur). Kann ich für das Notebook ein DDR3L RAM einbauen. Welche Probleme könnte...
  2. Dies ist keine sichere Verbindung?

    Dies ist keine sichere Verbindung?: Hallo, Wie im Titel schon steht, bekomme ich bei manchen Seiten immer diese Meldung, und komme dann nicht weiter auf die Seite wo ich eigentlich...
  3. RAM aufrüsten!

    RAM aufrüsten!: moin zusammen, wollte morgen ganz gerne meinen RAM etwas aufstocken. laut dem hersteller kann mein board 32GB....
  4. neuer CPU aber lohnt sich das auf dem Board?

    neuer CPU aber lohnt sich das auf dem Board?: Nabend, Ich würde gerne meinen CPU Phenom II x4 durch einen II x6 ersetzten aber lohnt sich das? Ich habe das Board AsRock N68C-S UCC da kann ich...
  5. VPN sicher?

    VPN sicher?: Huhu, ihr habt es wahrscheinlich schon mitbekommen, dass Gema und Youtube sich wieder vertragen haben. Ich habe mich sehr gefreut über die...