4 GB Ram - Nur mit 64bit möglich?

Dieses Thema im Forum "PC Overclocking - PC Kühlung & Modding" wurde erstellt von endorphin187, 06.04.2007.

  1. #1 endorphin187, 06.04.2007
    endorphin187

    endorphin187 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich habe gehört das man nur 4 GB Ram voll nutzen kann wenn man ein 64 bit Betriebssystem hat.Stimmt das?
    Dann nochwas: Warum haben alle High End PC`s und Zocker Mainboards nur 800er Rams drin?Warum nimmt keiner 1000er oder 1066er Rams?

    Mein Wunschsystem besteht bis jetzt aus folgenden Hauptteilen:

    Mainboard: Asus Commando
    CPU: Intel Core 2 Quad Q6600 + Zalmankühler
    GPU: Ati R600 (wenn sie endlich released!!!)
    Festplatte: Sata2 Samsung 500 Gig
    Rams: 4 GB OCZ 1066mhz + Aktivkühler
    Windows Vista 32 bit
    ----------------
    Was könnte man verbessern und sind meine Teile fürs Übertakten sinnvoll?
    Mit dem Asus Commando Bios dürfte es ja net so schwer fallen...
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Hagbart, 06.04.2007
    Hagbart

    Hagbart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2006
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    Wäre mir neu, das man ein 64 Bit System haben muss um 4 Gigabyte Ram zu nutzen.

    Das die ganzen PC's "nur" 800 MHZ Ram drine haben hängt einfach dadran, das die Mainboards mit Sockel AM2 und 775 noch nicht mehr unterstützen, das heißt du kannst dir einen 1066 MHZ Ram zwar kaufen, aber wirst nur 800 MHZ haben.
    Ob die Teile zm Übertakten sinnvoll sind weiß ich nicht wirklich, aber ich glaube mit den Teilen musst du die nächsten Jahre erstmal nichts übertakten.
     
  4. #3 Svenley, 07.04.2007
    Svenley

    Svenley Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neverland
    hmmm also ich würde auch gern wissen was passiert wenn man zuviel ram in sein mainboard platziert könnte das mainboard dadurch beschädigt werden oder sogar kaputt gehen?
    hab ja ma gehört das dat mainboard bei zuviel ram den speicher einfach net benutzt sozusagen nicht annimmt
     
  5. #4 splasch, 07.04.2007
    splasch

    splasch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    0
    Die Maximale Ram größe hängt vom Mainboard ab.Steht im Handbuch wieviel man maximal pro Steckplatz benutzen kann.
    Größere Speicher Riegel als max. werden dann nicht mehr erkannt bwz. funktionieren nicht.


    Mfg Splasch
     
  6. Sviper

    Sviper Guest

    Hallo, das maximal mit 32Bit adressierbare RAM liegt genau bei 4GB. Aus Kompatibilitätsgründen und anderen technischen Gründen hat sich Microsoft soweit ich weis aber dazu entschieden bei der 32bit Vista Version den Speicherplatz zu begrenzen. Du kannst zwar 4GB einbauen, aber nutzbar sind etwas weniger (offiziell 3,1 aber es schwankt wohl je nach Konfiguration um +/- 0,3 GB)
     
  7. #6 splasch, 07.04.2007
    splasch

    splasch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    0
    Hmm ich weiß zwar nicht was das mit dem Bit zu tun hat aber es gibst doch auch Memory USB Stick mit 16 GB.

    Werden die dann auch nur als 3 Gb erkannt?
    (Festplatte)
    Beim Fat32 ist ja so das die Dateigröße auf 2 Gb beschränkt ist. Bei Nts glaub 4 Gb.

    Aber Troztdem kann auch ein Fat32 system eine 10gb Hdd und mehr verwalten.
    Warum sollte das beim Ram nicht auch möglich sein.
    Ich glaub das ist beim Ram auch so ähnlich gemeihnt.Einzelen in kleinen Einheiten sollte dann auch mehr Ram verwaltet werden können.Aber eben nicht alles auf einmal.Es kann eben nur sein das Windows das noch net unterstützt und es irgendwann als update kommt.

    Mfg Splasch
     
  8. Sviper

    Sviper Guest

    Ne, kann nicht sein. Was das mit 32 Bit zu tun hat: mit 32 Bit können max. 2^32 Adressen, angesprochen werden. Eine Adresse adrssiert genau ein Byte. Also können 2^32 Byte adressiert werden, was genau 4GB sind. Bei Festplatten ist das etwas andres. Bei FAT32 sind 4 bit reserviert, also können 28 bit zur Adressierung der Cluster verwendet werden, also können 2^28 Cluster angesprochen werden. Die Cluster haben jedoch eine Größe von bis zu 32 KB, also kann eine Partition max. 2^28 * 32KB, also 8192GB groß sein. Die Datein dürfen bei FAT32 nicht wie du meinst 2 sondern 4GB groß sein. Bei FAT16 waren's 2BG. Bei NTFS ist's deutlich mehr nämlich 16384GB (bei der momentanen Implementierung).

    Der Speicherzugriff bei Festplatten/Wechselmedien und dem Hauptspeicher erfolgt auf eine andere Art und Weise. Deswegen ist es nicht so "ähnlich gemeint". Übrigens: je kleiner die verwalteten Einheiten desto weniger kannst du adressieren, da du dann mehr Adressen brauchst. Nicht umgekehrt.
     
  9. #8 Svenley, 10.04.2007
    Svenley

    Svenley Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neverland
    hängt aber vom mainboard ab b man 4 gB einstecken kann oder? ?(
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 splasch, 10.04.2007
    splasch

    splasch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    0
  12. #10 Svenley, 10.04.2007
    Svenley

    Svenley Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neverland
    8GB düüüüs düüüüs düüüüüüüüüüüüüüüüs
    erzähl mal wie schnell ist dein pc den jetzt oder hast du nnoch ncht auf 8GB aufgerüstet?:D
     
Thema:

4 GB Ram - Nur mit 64bit möglich?

Die Seite wird geladen...

4 GB Ram - Nur mit 64bit möglich? - Ähnliche Themen

  1. Ram aufrüsten oder eher unnötig?!

    Ram aufrüsten oder eher unnötig?!: Guten Abend zusammen, wollte meinen 2. Rechner mal etwas aufrüsten, der dient eigentlich nur zum LAN daddeln, wenn mal besuch hier ist. hier die...
  2. Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?

    Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?: Hallo! Ich hab ein paar alte Spiele, wie Pizza Syndicate, Speed Demons, Simon The Sorcerer, etc., die natürlich alle nicht für neuere Windows...
  3. RAM läuft nicht richtig

    RAM läuft nicht richtig: Nabend! Nachdem ich vorhin meinen PC aufgerüstet habe, funktionieren meine RAM teilweise nicht richtig. Ich habe sogar schon etwas gegoogelt,...
  4. Jumbo-Frames nicht möglich?!

    Jumbo-Frames nicht möglich?!: Moin Leute, da ich aktuell einen Bericht schreiben muss über die Effizienz der verschiedenen PMTU und Buffersizes, wollte ich aktuell mal meinen...
  5. Extrem hohe RAM-Auslastung

    Extrem hohe RAM-Auslastung: Hey, ich habe mal wieder ein Problem. Wie schon zu lesen habe ich eine sehr hohe, eigentlich nicht logische RAM-Auslastung. Ich habe schon dazu...