4 GB RAM LÄUFT NICHT

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von harry123, 20.05.2008.

  1. #1 harry123, 20.05.2008
    harry123

    harry123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Wenn ich bei meinem System (Asus P5B Deluxe, E6600, 7950GT) 3 mal 1 GB Ram einbaue läuft alles Problemlos, aber wenn ich meine 4 GB einbaue (4x1 GB) dann ist das system instabil und hängt teilweise sogar schon im Bios oder beim Booten.
    Der ram ist ein Corsair twinx2 ddr2 800 cl4 2x 1 GB kit, welchen ich 2 mal besitze, also 4 mal 1 GB gleichen Ram habe.

    Weiss jemand, wie ich meinen PC mit 4 GB ram ohne probleme betreiben kann.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. madde

    madde Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2006
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    schau mal im Bios nach. Da müsste es eine Option geben die enhanced memory funtion???.... oder so heisst. Die solltest du mal aktivieren.

    Wenns dann immer noch nicht läuft: kannst du die Riegel vielleicht mal untereinander tauschen, sodass nicht immer der gleiche in slot 4 gesteckt wird. Dann kann man ausschließen, dass es am Ram liegt...

    Frage: Hast du denn ein 64Bit Betriebsystem installiert? Sonst kannst du die 4GB Ram nur eingeschränkt nutzen...

    Viel Glück,
    Mattis
     
  4. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    und teste jeden RAM in jedem Slot.
     
  5. #4 harry123, 20.05.2008
    harry123

    harry123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Ja hab ein 64 bit betriebssystem - Vista Ultimate 64 bit .)

    @ madde
    meinst du die funktion memory remaping oder so ähnlich
     
  6. madde

    madde Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2006
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ja, genau das mein ich. Auf der rechten seite steht ja auch noch eine kurze beschreibung, les es dir doch am besten noch mal durch. bin leider gerade nicht an meinem PC und werde erst nächste Woche wieder drann sein, deswegen kann ich dir leider nichts genaueres sagen...

    viel Glück,

    madde
     
  7. #6 harry123, 20.05.2008
    harry123

    harry123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Ja des is ja auch angeschaltet. Die erkennung is ja kein Problem.
    mfg basti
     
  8. madde

    madde Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2006
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend.

    mh, jetzt bin ich auch erstmal ratlos...

    Was man noch ausprobiern könnte:
    Ein Biosupdate, ist sicher auch hier im Board beschrieben...
    oder aber die Spannung vom Ram leicht zu erhöhen. Ich würde nicht aber nicht über 1,95V erhöhen. Aber vielleicht bringts was. Ich hatte schon einen Fall da wurde der Ram bis 2,1V erhöht (der Ram war aber Wassergekühlt).

    Viel Glück,

    madde
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 harry123, 21.05.2008
    harry123

    harry123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Bios hab ich scho upgedatet.

    Des mit der Spannung versteh ich sowieso nicht ganz, denn wenn man alles auf auto hat ist die spannung bei mir um die 1,9 V. Aber auf meinem Arbeitsspeicher steht 2,1 V Spannung.
    mfg basti
     
  11. madde

    madde Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2006
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Ok, hab eben auch nochmal bei Alternate nachgeschaut. Der Ram hat einen Kühlkörper... Also dann solltest du problemlos bis 2,1V hochgehen können. Bei Alternate wird der mit 2,1-2,2V angegeben.

    Ich würde die Spannung aber nur in kleinen Schritten erhöhen und immer nach einer erhöhung die Stabilität testen. Dazu einfach Prime durchlaufen lassen. Und ab und zu vielleicht die Temperatur nachschauen...

    ich hoffe das ist eine Lösung.

    Viel Glück

    madde
     
Thema:

4 GB RAM LÄUFT NICHT

Die Seite wird geladen...

4 GB RAM LÄUFT NICHT - Ähnliche Themen

  1. Battelfield 1 läuft?!

    Battelfield 1 läuft?!: Guten Abend. Ich würde gerne wissen ob das neue Battelfield 1 bei mir annehmbar laufen würde. Vom Hersteller angegebene Mindestvoraussetzungen:...
  2. Windows update läuft...

    Windows update läuft...: Ich kämpfe seit längerer Zeit mit Windows update und langsam gehen mir die Ideen aus... Scheint ja ein häufiges Problem zu sein, aber Windows 10...
  3. Wie läuft Rückkehr ins Büro nach längerer Krankheit ab?

    Wie läuft Rückkehr ins Büro nach längerer Krankheit ab?: Meine Nichte war jetzt über 2 Monate krank geschrieben und hat Sorge wieder zurück ins Büro zu müssen. Ihr Chef ist ein Grantelbart, der schon am...
  4. Ram aufrüsten oder eher unnötig?!

    Ram aufrüsten oder eher unnötig?!: Guten Abend zusammen, wollte meinen 2. Rechner mal etwas aufrüsten, der dient eigentlich nur zum LAN daddeln, wenn mal besuch hier ist. hier die...
  5. RAM läuft nicht richtig

    RAM läuft nicht richtig: Nabend! Nachdem ich vorhin meinen PC aufgerüstet habe, funktionieren meine RAM teilweise nicht richtig. Ich habe sogar schon etwas gegoogelt,...