3170 hat disconnects

Dieses Thema im Forum "FritzBox Probleme" wurde erstellt von Kevin.S, 08.10.2008.

  1. #1 Kevin.S, 08.10.2008
    Kevin.S

    Kevin.S Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits,
    ich habe bereits im Forum gesucht, habe jedoch leider kein entsprechendes Thema gefunden.

    Ich benutze folgendes:

    -Vista 64bit
    -Fritz! Box 3170 (hier liegt das Problem, dazu jedoch später)
    -Provider: Arcor
    -Bandbreite: DSL 6000
    -Spliter (für Telefon/Internet)

    So, nun zu meinem Problem: Die Verbindung mit dem Router hat sehr gut geklappt. War soweit echt zufrieden. Da mein PC jedoch fast den ganzen Tag läuft habe ich bald festgestellt das es immer wieder kurze disconnects gibt (NICHT bedingt durch WLAN welches ich nutze). Also Provider angerufen: "Keine Störungen in ihrem Gebiet bekannt" .... hmm.... verschiedene Einstellungen geändert, immernoch disconnects, Router vom Stromnetz getrennt und auch keine Besserung.

    Weiß nicht woran liegen könnte .... die Auto-Trennung is natürlich auch aus. Generell wärs ja nich so schlimm da die disconnects nicht sooo häufig sind, da es aber wichtig is das die Verbindung konstant aufrecht steht ist der jetzige zustand für mich einfach nicht praktikabel.

    Noch ein kleiner Auszug von "http://fritz.box":

    07.10.08 19:36:14 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 88.67.226.31, DNS-Server: 195.50.140.252 und 195.50.140.114, Gateway: 88.67.224.1, Breitband-PoP: karbr003

    07.10.08 19:36:04 Internetverbindung wurde getrennt.

    07.10.08 19:36:04 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.

    07.10.08 19:35:56 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 5504/736 kbit/s).

    07.10.08 19:35:46 DSL-Synchronisierung beginnt (Training).

    07.10.08 19:35:42 Internetverbindung wurde getrennt.

    07.10.08 19:35:42 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).

    07.10.08 19:35:13 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 88.66.13.106, DNS-Server: 195.50.140.252 und 195.50.140.114, Gateway: 88.66.0.1, Breitband-PoP: karbr003

    07.10.08 19:35:02 Internetverbindung wurde getrennt.

    07.10.08 19:35:02 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.

    07.10.08 19:34:54 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 5664/736 kbit/s).

    07.10.08 19:34:44 DSL-Synchronisierung beginnt (Training).

    07.10.08 19:34:40 Internetverbindung wurde getrennt.

    07.10.08 19:34:40 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).

    07.10.08 16:00:17 WLAN-Station angemeldet. Name: User-PC, IP-Adresse: 192.168.178.21, MAC-Adresse: 00:0E:2E:48:1ED, Geschwindigkeit 48 MBit/s.

    Ich hoffe das mir jemand hier helfen kann

    MFG
    PS.: IP ist nichtmehr aktuell und ich habe ehrlich gesagt keine allzu große Ahnung von WLAN und co.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 julchri, 08.10.2008
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo und willkommen,

    geh mal auf Deine Fritzbox-Konfigurations-Seite und klicke auf DSL und nochmal auf DSL.
    Mach bitte ein screenshot oder poste die Daten und zwar:

    Signal/Rauschabstend
    Leitungsdämpfung
    Aktuelle Datenrate
     
  4. #3 Kevin.S, 08.10.2008
    Kevin.S

    Kevin.S Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Screen kommt :)

    [​IMG]

    Greetz =)
     
  5. #4 julchri, 09.10.2008
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    Deine Leitungsdämpfung ist zu hoch.
    Außerdem ist Dein Signal/Rauschabstand auf -3 (sollte wenigstens 6 betragen) und das führt zu Verbindungsabbrüchen.

    --->klick>---

    Da solltest Du noch mal Deinen Provider kontaktieren.
     
  6. #5 Kevin.S, 09.10.2008
    Kevin.S

    Kevin.S Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke dir erstmal :)
     
Thema: 3170 hat disconnects
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fritzbox 3170 pppoe fehler zeitüberschreitung

    ,
  2. fritzbox 3170 synchronisation

    ,
  3. fritz box 3170 dsl synchronisierung beginnt training

Die Seite wird geladen...

3170 hat disconnects - Ähnliche Themen

  1. Regemäßiger Disconnect

    Regemäßiger Disconnect: Hallo ich habe folgendens Problem,das auch unter die Kategorie Spiele fallen könnte aber unter Internetproblemen evtl auch gut reinpasst. Ich...
  2. Routenverfolgung - Fehler? (Disconnect in Onlinespiel)

    Routenverfolgung - Fehler? (Disconnect in Onlinespiel): Geht um WoW und Blizzard meint, daran könnte es liegen. hier eine routenverfolgung zu der (angeblichen) IP von meinem realm tichondrius:...
  3. Onlinegame - alle 10 minuten disconnect

    Onlinegame - alle 10 minuten disconnect: Tag, ich kämpfe bereits seit ein paar Wochen mit Verbindunsabbrüchen vom Server nach wenigen Minuten Spielzeit bei WoW. Meine Frage ist, ob...
  4. Analog-Telefon an FritzBox 3170 anschließen

    Analog-Telefon an FritzBox 3170 anschließen: Hallo zusammen, ich habe seit heute einen neuen Telekom-Anschluss, der IP basiert telefonieren und surfen ermöglicht. Bisher hatte ich mein...
  5. Bin verzweifelt :( Disconnect, wenn an zwei PCs gespielt wird

    Bin verzweifelt :( Disconnect, wenn an zwei PCs gespielt wird: guten abend ihr allwissenden^^ ich habe ein ziemlich kompliziertes problem.... also wir sind du hause zu 3. im internet ich und mein bruder über...