2 PC´s ans Internet (WLan) HILFE!!

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von AEG, 10.12.2005.

  1. AEG

    AEG Guest

    Hallo Zusammen,

    ich habe mir einen nenen PC gekauft.
    Nun möchte ich mit 2 PC´s online gehen!

    Habe mir schnell noch einen Router (Netgear) gekauft und eine WLAN-Kart für den alten Rechner. Im neuen PC war schon alle drinne - WLAN und auch Netzwerkkarte. (Im alten war bisher nur verbindung über Netzwerkkabel ans DSL-Netz.)

    Habe es jetzt geschaft den neuen PC über Netzwerkabel und WLAN online zukommen!!! Hurraaa!

    Beim alten klappt das ganze über Netwerkkabel.
    Die WLAN-Karte wurde wohl auch erkannt, da eine Verbindung (mit hervorragender Qualität) aufgebaut wurde!

    Aber wenn ich den Internet Explorer auf meinem alten Recner öffne, versucht er immer nur über die normale DFÜ-Verbindung online zugehen, was aber natürlich nicht klappen kann!

    Wie kann ich den Ding nur sagen das es die offene WLAN-Verbindung nutzen soll??

    Was muss ich hier nur noch eingeben??

    Ich möchte mich einfach mit dem zweiten PC ans Internet anloggen können (auch wenn der 1.PC aus ist!) Bin ein absoluter Anfänger in dieser Sache - muss ich hier über Netzwerk gehen, oder was mache ich da am besten.
    Habe schon dieses Forum durchsucht - hier stehen so viele Tipps da weiss ich nicht welcher überhaupt auf mein Problem passt!
    Was ist zu empfehlen - brauch jemanden der mich an die Hand nimmt - habe z.B. auch keine Ahnung wo ich die IP Adressen finden soll....da steht im Forum immer viel drüber das man die braucht, ich weiß aber noch nichgt einmal wo ich die finde!! :eek:((

    Wäre wirklich klasse, wenn hier mir jemand zur Hilfe kommen können - eigentlich bin ich doch schon recht weit (glaube ich zumindest) aber jetzt weiß ich nicht mehr weiter!!!

    Vielen Dank schon im voraus für Eure HILFEEEE!!
    Achim

    Infos:
    beide Rechner arbeiten mit Windows XP
    der alte Recner hat die WLAN-Karte von Asus (WL-138g PCI Adapter)
    Als Router habe ich den Netgear 108 MBit
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. AEG

    AEG Guest

    HILFE.......

    Leider hat mir noch niemand geantwortet - mein Problem besteht aber immer noch!
    Ich habe absolut keinen Plan wie ich das machen soll! Ein Handbuch lag meinem Route nicht bei.
    Auf der Onlineseite sind viele Sachen beschrieben - habe jetzt zwar schon unter der WLAN-Verbindung alle IP-Daten eingetragen (und DNS Daten für den T-Online Login) klappt aber trotzdem nicht! Jede Wette das ich da was falsches eingetragen habe!

    Beim ersten PC klappt doch alles ganz normal (über diesen habe ich auch den Netgear Router eingerichtet (mit Installations CD!)
    Nachdem ich den zweiten PC installiert habe, klappt hier ja auch der Zugang über Netzwerkkabel an den Router in das INternet - alles kein Problem. Nur leider nicht über wireless!

    Wo finde ich denn vom 2 PC genau die IP Adressen?
    Habe das mit IPConfig ausprobiert, damit bekomme ich aber keine Antwort - DOS-Billdschirm startet und schaltet sich wieder aus. Was meinst Di mit MAC-Adresse? Sind das die IP Adressen des Rechners?

    Muss ich denn die installations CD des Netgaer Routers auch noch einmal mit dem zweiten PC laufen lassen? (Ich denke aber damit installiert man lediglich den Router und das habe ich doch schon erledigt - oder?
    So ein Mist.......das kann doch nicht wahr sein......so viel kann da doch nicht mehr eingestellt werden müssen.......

    Es wäre wirklich toll, wenn hier mir noch jemand zur Hilfe kommen könnte....ich zähle auf Euch!!!
    Viele Dank
    Achim
     
  4. #3 Morpheus1805, 14.12.2005
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Gebe mal auf beiden Systemen unter

    Start>Ausführen>cmd> ipconfig /all ein und poste das Ergebnis hier!

    Gib mal genauere Informationen über den Router und die verwendeten Lan Cards! Du musst natürlich auch drauf achten, dass der entprechende Standard unterstützt wird!

    Gruss Morpheus
     
  5. #4 Weitere Infos, 19.12.2005
    Weitere Infos

    Weitere Infos Guest

    Hallo Morpheus,

    erst einmal vielen Dank für Deine Antwort - leider stecke ich immer noch vollkommen fest und weiß nicht wie ich den Fehler lösen kann!

    Deshalb bin ich sehr froh das Du versuchst mir zu helfen.
    Ich werde versuchen alle möglichen und nötigen Angaben abzuliefern.

    OKay - hier geht´s dann los - die Ergebnisse der ipconfig Eingaben lauten wie folgt:

    Rechner NEU:
    Logon via W-LAN und Netzkabel läuft !

    Windows-IP-Konfiguration

    Hostname. . . . . . . . . . . . . : Achim
    Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
    Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt
    IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein
    WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein

    Ethernetadapter Drahtlose Netzwerkverbindung:

    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : RT2500 USB Wireless LAN Card
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-12-BF-51-60-55
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
    IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.1.3
    Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
    Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.1.1
    DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
    DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
    Lease erhalten. . . . . . . . . . : Montag, 19. Dezember 2005 12:52:30
    Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Dienstag, 20. Dezember 2005 12:52:30

    Rechner ALT:
    Logon nur via Netzkabel! W-LAN funktioniert nicht!!


    Windows-IP-Konfiguration

    Hostname. . . . . . . . . . . . . : achim
    Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
    Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt
    IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein
    WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein

    Ethernetadapter Drahtlose Netzwerkverbindung:

    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : MAC-Brückenminiport
    Physikalische Adresse . . . . . . : 02-15-F2-24-4B-E7
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
    IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.1.2
    Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
    Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.1.1
    DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
    DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
    Lease erhalten. . . . . . . . . . : Montag, 19. Dezember 2005 13:00:15
    Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Dienstag, 20. Dezember 2005 13:00:15

    Hier die genaueren Angaben zu dem Router und der W-LAN Karten:

    Router:
    NETGEAR WGT624 /108 MBit/s Wireless Router

    W-LAN Karte in alten Rechner (da wo es nicht funktioniert)

    ASUS WL-138G (PCI Adapter)

    Den Router habe ich über den neuen PC (wo alles perfekt läuft) eingerichtet. Muss ich noch irgendetwas dem Router mitteilen damit er auch den allen Rechner erkennt? (Aber über Netzkabel klappt es ja..... mmhhh und wenn ich eine WLAN Verbindung öffne wird mir auch hier angezeigt, dass sie aktiv ist....ich komme nur nicht in´s Internet etc. damit!!

    Wäre wirklich toll wenn Du mir weiterhelfen könntest!!

    Vielen Dank bereits jetzt schon einmal
    Achim
     
  6. #5 K@rsten, 19.12.2005
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Hast Du vielleicht eine Einstellung getroffen (alter PC), dass nur die DFÜ Verbindung benutzt werden darf um online zu gehen?

    Grüße
     
  7. AEG

    AEG Guest

    Hallo Darth,

    also unter Internet Explorer -> Extras -> Verbindungen ... habe ich keine Verbindung wählen ausgewählt.

    Unter LAN-Einstellungen habe ich -> Automatische Suche der Einstellungen (bei Einstellungen) ausgewählt.

    Stimmt da etwas nicht? ?(

    So komme ich zumindest über Netzkabel via Internet Explorer in´s Internet.
    Muss ich für W-Lan etwas anderes einstellen??

    Absolute Ratlosigkeit macht sich breit bei mir!!

    Oder wird irgendwo anders das mit der DFÜ-Verbindung eingestellt??

    Vielen Dank für Deine und weitere Hilfe eMails!
    Gruß
    Achim
     
  8. #7 K@rsten, 19.12.2005
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Sieh mal nach folgenden Einstellungen:

    WEP - Verschlüsselung aus
    MAC - Filter aus

    dann testen!


    Dann die MAC-Adressliste wieder anschalten


    Achtung:
    Unbedingt wieder einschalten, sonst hast Du "Mitsurfer"!!!!!


    Grüße
     
  9. AEG

    AEG Guest

    Hallo Morpheus, hallo Zusammen,

    ich habe mich jetzt noch einmal angewählt und habe nun auch die WLan Verbindung geöffnet. Nun habe ich ganz andere Informationen als eben in meiner letzten Nachricht!!

    Unter IPCONFIG /ALL erhalte ich nun diese Information vom alten Rechner:
    Rechner ALT:
    Logon nur via Netzkabel! W-LAN funktioniert nicht!!

    Windows-IP-Konfiguration

    Hostname. . . . . . . . . . . . . : achim
    Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
    Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt
    IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein
    WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein

    Ethernetadapter Adapter LAN-Verbindung:

    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : SIS 900-basierte PCI-Fast Ethernet-Adapter
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-07-95-31-56-D3
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
    IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.1.5
    Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
    Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.1.1
    DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
    DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
    Lease erhalten. . . . . . . . . . : Montag, 19. Dezember 2005 14:25:48
    Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Dienstag, 20. Dezember 2005 14:25:48

    Ethernetadapter Drahtlose Netzwerkverbindung:

    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : ASUS 802.11b/g Network Adapter
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-15-F2-24-4B-E7
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
    IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 0.0.0.0
    Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 0.0.0.0
    Standardgateway . . . . . . . . . :
    DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 255.255.255.255

    Ich glaube da sieht es so aus, als ob ich was falsch (oder garnichts) eingestellt habe - was müsste hier stehen? Und weiß jemand wie (wo) ich
    das bei der ASUS WLAN Karte einstellen kann?

    Es gibt dort ein Programm das nennt sich ASUS Control Center. Hier kann ich sicher irgendwie etwas einstellen - nur was und wo??

    Vielen Dank für auch Hilfen - hoffentlich helfen diese Informationen weiten!!

    Gruß
    Achim
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Morpheus1805, 19.12.2005
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Kenne mich mit Netzwerken nicht so gut aus,aber so kann das ja nichts werden!

    Es wurde ja weder eine IP vergeben, noch ein Standartgate!

    Vielleicht ist es ratsam feste IP's auf beiden Rechner zu vergeben!

    Bist du gerade mit der LAN Verbindung Online?
    Deaktiviere als erstes die onBoard Netzwerkkarte am besten im Bios!

    Dann schauen wir mal ob wir weiterkommen! Wie gesagt ich bin nicht so der Netzwerkcrack, aber eins steht fest:

    Du musst eine gültige IP Adresse zuweisen
    Du musst einen gültigen Standgateway zuweisen
    und dich im richtigen Subnetz befinden

    Gruss Morpheus
     
  12. AEG

    AEG Guest

    Hallo Morpheus,

    also, ich war im noch einmal in einem Computer Laden um dort um Rat zu bitten.
    Der Verkäufer hat mir noch einen Tipp gegeben, wie ich die IP Adressen etc. bei der WLan Verbindung hinterlegen kann. (Sollte ich direkt bei Eigenschaften der WLan Verbindung unter Internetprotokoll (TCP/IP) machen.)

    Das habe ich jetzt auch gemacht - habe somit eine feste IP Adresse usw. dort hinterlegt. Nun sieht das Ganze bei der ipconfig Abfrage wie folgt aus:

    Ethernetadapter Drahtlose Netzwerkverbindung:

    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : ASUS 802.11b/g Network Adapter
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-15-F2-24-4B-E7
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : NEIN
    IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.1.6
    Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
    Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.1.1
    DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1

    Ich denke das sieht schon besser - die IP-Adresse ist noch von keiner der Karten belegt.
    Das einzige was mich jetzt wundert ist, dass bei DHCP aktiviert(was immer das auch ist) jetzt NEIN steht.
    Könnte das das Problem sein? Es klappt nämlich leider immer noch nicht!

    Danke und Gruß
    Achim
     
Thema: 2 PC´s ans Internet (WLan) HILFE!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie melde ich einen zweiten pc am WL an

    ,
  2. wie schließe ich einen zweiten pc ans internet

    ,
  3. wie schließe ich einen zweiten pc ans internet wlan

    ,
  4. AEG bei internetproblemen,
  5. wie schliese ich einen zweiten computer ans internetkabel an,
  6. schließe zwei computer zusammen wireless lan,
  7. darf ich 2pc übers wlan laufen lassen,
  8. www. habe mir einen zweiten pc gekauft wie schließe ich diesen an wlan,
  9. zwei computer an wlan dns probleme,
  10. wie kann ich einen 2.ten pc über wlan laufen lassen,
  11. wlan problem mehrer rechner,
  12. 2 pc im wlan drin internetprobleme,
  13. wie konfiguiere ich einen 2. computer ans internet/wlan
Die Seite wird geladen...

2 PC´s ans Internet (WLan) HILFE!! - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...