2 Monitore+ LCD Fernseher mit einem PC

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von help-pc, 15.04.2010.

  1. #1 help-pc, 15.04.2010
    help-pc

    help-pc Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    vielleicht gibt es folgendes Problem schon mal, bitte entschuldigt mal.
    Ich habe folgendes Problem. Ich soll mit einem PC 2 Monitore und einen LCD Ferseher 40 Zoll betreiben. Monitor 1 für die Bearbeitung diverser Programme. Auf dem Monitor 2 soll dann das gleiche ( Überwachung des TV´s so zu sagen !)angezeigt werden wie auf dem TV. ( eine Visualisierung eines Schießprogrammes )
    Folgende Grafikkarte ist installiert: MSI R4350-MD 1GH Radeon HD 4350
    1024MB DDR2 VGA,DVI,HDMI PCle2.0
    Wie kann ich das abarbeiten, was muß ich zusätzlich kaufen?
    Ich könnte ja theoretisch alle Geräte anschließen - lt. Anschlüsse.
    Freue mich auf eure Antworten.
    Danke , chris :)

    Hier noch einige Daten meines PC´s
    AMD Athlon II X2 250 / 2x 3.00 GHZ boxed
    Hitachi Deskstar 7K1000 C 320 GB 16 MB
    Sony NEC Optiarc AD-7240S SATA
    ASROCK N 68C-S Geforce 7025/630a ( dual PC2 5300U DDR2)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Ein PC ist schon ziemlich vielseitig,aber für Deine Überwachungsaufgaben,benötigst Du einen Zweiten.:D
     
  4. #3 help-pc, 16.04.2010
    help-pc

    help-pc Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    könnten Sie mir bitte beschreiben wie ich das machen kann.
    Danke ! Müsste ich den 2.PC dann in ein Netzwerk einfügen oder ?
    lg, Chris
     
  5. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Das "Sie" kannst Du dir hier abschminken,wir sind hier
    alle per "DU".
    Da brauchst Du kein Netzwerk.
    Ein PC für Deine sonstigen Arbeiten reicht völlig aus,
    da kannst Du im Normalfall auch 2 Monitore anschließen.
    Aber gleichzeitig ein TV-Gerät überwachen,steuern,regeln,
    usw. haut nicht hin,da brauchst Du schon einen 2.PC oder
    spezielle Videogeräte.
     
  6. #5 help-pc, 17.04.2010
    help-pc

    help-pc Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hallo opa,
    ich glaube wir reden hier an einander vorbei. Ich soll für den Schützenverein mit dem Programm eine Schießveranstaltung machen. Auf dem PC habe ich ein Schießprogramm ( anzeige über den 1. Monitor) Im Hintergrund läuft ein Visualisierungsprogramm welche die Scheiben der Schützen auf einem großen Monitor oder in meinem Fall auf einem LCD-Fernseher der min. 40 Zoll haben muß angezeigt werden soll Eigentlich hätte ich ja da mit einem PC genug, denn ich könnte ja den TV als 2. Monitor verwenden und die Anzeige einfach draufschieben. Dich ich aber in meinem Büro gerne ansehen möchte ob die aktuelle Anzeige auf dem TV korektt ist, würde ich eben einen 3. Monitor brauchen der dann das gleiche wie der TV anzeigt .
    Das ist mein Problem genauer erklärt , das müsste ich lösen. Gibt es nicht die Möglichkeit mit einem Verteiler oder so was ? Danke für eure weiter Stellungnahmen.
     
  7. #6 PaddyG2s, 17.04.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Also willst du einen PC mit 1 TV und 2 Monitoren verbinden, richtig ? (für mich nochmal ^^)

    Welchen und wieviele anschluss hat die GraKa?
    Welche Anschlüsse haben die Monitore und der TV?

    Vielleicht git es ja eine lösung!
     
  8. #7 help-pc, 17.04.2010
    help-pc

    help-pc Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ,
    die Monitore haben : VGA
    PC / Grafikkarte : 1x VGA 1x DVI 1x HDMI
    Fernseher :1x PC -Ausgang ( VGA) ;2x HDMI ; 2x Scart

    Habe dem DVI-Ausgang schon mit einem Adapter auf den 2 Monitor gelegt, funktioniert alles bestens. Nur den TV habe ich noch nicht angeschlossen. Theoretisch könnte ich ja den freien HDMI - Anschluss benutzen oder ?
    Aber was zeigt mir der dritte ( TV an? und kann ich dann auch eventuell ein Officeprogramm anzeigen lassen z.B: Exeltabelle?)
    Das Visualisierungsprogramm arbeitet wie schon erwähnt im Hintergrund, aktualisiert aber immer die Daten in Echtzeit.Daher muss wohl bei Einsatz von 2 PC´s eine Vernetzung stattfinden , oder bin ich hier am falschen Dampfer?
    Würde natürlich eine Variante mit nur einem PC vorziehen. Kann man nicht vielleicht eine 2 Grafikkarte einsetzen und betreiben?

    Danke ! Chris :)
     
  9. #8 PaddyG2s, 17.04.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Das muss doch gehen unzwar wie du es sagst:

    1. Monitor an VGA der Grafikkarte
    2. Monitor per VGA Adapter an DVI stecker
    3. TV per HDMI an HDMI anschluss der Grafikkarte.

    Müsste eigentlich gehen.

    Eine zweite Grafikkarte geht auf deinem Baord nicht, da du nur ein PCI-e x16 platz hast.

    Aber eigentlich müsste es mit dem HDMI eingang funktionieren, probier es einfach mal aus!
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Hallo500, 17.04.2010
    Hallo500

    Hallo500 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    hi du kannst dir ein board mit zwei grafikkarten kaufen z.B.
    Lanparty NF4

    Nur des wird halt a bissal teuer
    aber wieso schließt du den tv ned einfach per hdmi an und probierstes dann aus ob es so auch geht
    ich hab gerade zwei bildschirme und der zweite dient halt als desktop erweiterung du kannst halt das eine bild auf den anderen ziehen was dir aber nix bringen wird außer du erstellt einen virtuellen desktop und da lässt du das programm dann laufen
    und am anderen bildschirm kannst du dann die vorschau von dem desktop anschaun
    und klar kannst du an dem einen dann z.B. office oder ähnliches auführen (sobald dein prozessor damit nicht überlastet ist)

    mfg
    hallo500
     
  12. #10 help-pc, 18.04.2010
    help-pc

    help-pc Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich kann es noch nicht probieren, da ich den TV noch nicht habe.
    Kannst du mir sagen wie man so einen virtuellen Desktop einrichtet?
    Ist das kompliziert? Habe von der Möglichkeit noch nie gehört. Das mit der Desktoperweiterung habe ich schon mal gemacht und ist ja nicht schwer.
    Aber wie gesagt nutzt mir das wenig, es soll ja in Echtzeit ablaufen, und das hin und hergeschiebe wird wohl nichts bringen.
    Wenn es gar nicht geht hätte ich ja noch
    einen älteren PC ( baujahr 2004) stehen, dort könnte ich , so glaube ich ohne weiters eine Grafikkarte mit dem notwendigen Anschlüssen einbauen.Und wenn ich die dann mittels Netzwerk verbinde müsste es doch auch möglich sein? oder ?
    Aber ich werde auf alle Fälle zuerst mit einem PC probieren.
    Da ich den neuen PC erst bekommen habe,kann ich nicht schon wieder ein neues Board einbauen, aber bin wohl selber Schuld -falsch gekauft. Kenn mich halt nicht so gut aus - bin aber sehr wissbegierig !
    Vielleicht könnt ihr mich weiter unterstützen. Danke Chris
     
Thema: 2 Monitore+ LCD Fernseher mit einem PC
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. geforce 7025 2 monitore

    ,
  2. 2 fernseher an pc

    ,
  3. wie kann ich 1 lcd tv und 2 tft an pc anschliessen

    ,
  4. fernseher und 2 tft an pc,
  5. zwei monitore und zusätzlich fernseher per hdmi,
  6. mehrere lcd fernseher am pc,
  7. zwei lcd fernseher an pc anschließen,
  8. 2 dvi monitore und 1 hdmi lcd fernseher anschliessen,
  9. 2 lcd fernseher anschließen an 1 rechner anschließen,
  10. 2 fernseher anschließen an 1 rechner anschließen,
  11. 2 fernseher an einen pc,
  12. tv und zwei monitore am pc,
  13. tastatur verstellt,
  14. 2fernseher an einen pc?,
  15. lcd und pc 2 in 1,
  16. 2 fernseher am pc,
  17. geforce 7025 zwei monitore,
  18. amd 2 monitore 1 lcd tv,
  19. 2 tft monitore und 1 lcd fernseher an eine graka,
  20. geforce 7025 mehrere bildschirme ,
  21. 2 monitore 1 lcd-tv hdmi
Die Seite wird geladen...

2 Monitore+ LCD Fernseher mit einem PC - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...