2. Grafikkarte wird deaktiviert

Diskutiere 2. Grafikkarte wird deaktiviert im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo suche dringend nach Hilfe Hab mir nen neuen pc zusammen geschraubt mit nem ASUS Mainboard m3a32 mvp deluxe und zwei graffikkarten eingebaut...

  1. #1 FigoOne, 30.01.2009
    FigoOne

    FigoOne Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo suche dringend nach Hilfe

    Hab mir nen neuen pc zusammen geschraubt mit nem ASUS Mainboard m3a32 mvp deluxe und zwei graffikkarten eingebaut eine is ne asus geforce 9800GT die andere asus Radeon HD 2600xt
    Alle aktuellen Treiber sind installiert. jetzt wird die Radeon (steckt im zweiten Grafikkarten PCIe slot) von windows deaktivert, im gerätemanager ist sie mit einem Ausrufe zeichen aufgeführt steht was von code 43. Wenn ich im Bios die npnPCI Einstellung von Auto auf Aktiviert stelle (bei beiden, oder nur die untere) läuft die Radeon aber die Geforce nicht mehr, die ist dann auch nicht mehr im Gerätemanger aufgeführt. weiss nicht weiter kann mir jemand helfen
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 King$tiffma$ter, 30.01.2009
    King$tiffma$ter

    King$tiffma$ter *Mac Träumer*

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    0
    was willste denn bitte mit 2 verschiedenen grakas?
     
  4. #3 xandros, 30.01.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.166
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    NVidia und ATI vertragen sich nicht miteinander. Die Treiber kommen nicht gescheit miteinander aus.
    Wenn schon mehrere Grafikkarten in einem System betrieben werden sollen, dann bitte vom gleichen Hersteller....
     
  5. #4 FigoOne, 30.01.2009
    FigoOne

    FigoOne Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hab aber in verschiedenen foren gelesen es sei kein problem verschiedene Grafikkarten zu verwenden, sie sind ja nicht gekoppelt

    möchte mit der ATI zwei Fernsehbildschirme ansteuern und die geforce für den pc bildschirm
     
  6. #5 xandros, 30.01.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.166
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Die lassen sich ja auch nicht koppeln. Die beiden GPU-Hersteller verfolgen komplett unterschiedliche Architekturen dafür.
    Bisher hab ich aber noch keinen Rechner gesehen, bei dem sich Karten mit solchen Kombinationen problemlos betreiben lassen haben.
    Wenn das angeblich möglich sein soll, wüsst ich auch gern, wie!....
    Unterschiedliche Karten eines GPU-Herstellers lassen sich sehr wohl miteinander betreiben. So ein Mix hab ich aber noch nicht laufen gesehen....
     
  7. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. smudo

    smudo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    0
    da muss ich zustimmmen, ich habe noch nie davon gehört, dass jemand Grafikkarten von unterschiedlichen Herstellern parallel zum Laufen bekommen hat.





    mfg smudo
     
  9. #7 FigoOne, 01.02.2009
    FigoOne

    FigoOne Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Erst mal danke für die Anworten

    Ist es dann Möglich für den PCI Bus die Funktion zu ändern? im Gerätemanager ist bei beiden Karten Gerät 0 und Funktion 0 eingetragen das führt doch zu konflikten?
     
Thema:

2. Grafikkarte wird deaktiviert

Die Seite wird geladen...

2. Grafikkarte wird deaktiviert - Ähnliche Themen

  1. Neue Grafikkarte

    Neue Grafikkarte: Hallo liebes Forum, ich habe mir einen günstigen gebrauchten Computer gekauft, den ich jetzt nach und nach aufrüsten möchte. Aktuell ist die...
  2. GRAFIKKARTE ZEIGT NICHT DIE GEWÜNSCHTE GRAFIK

    GRAFIKKARTE ZEIGT NICHT DIE GEWÜNSCHTE GRAFIK: Ich habe mir vor etwa 2 wochen eine gtx 750 ti auf amazon gekauft. Als sie angekommen ist habe ich sie standart gemäß eingebaut und in den bios...
  3. Grafikkarte aufrüsten

    Grafikkarte aufrüsten: Hi zusammen ich suche für 200 euro eine neue Grafikkarte mit denen ich auch die neusten Spiele spielen kann. Was könnt ihr empfehlen? Mein...
  4. Grafikkarten

    Grafikkarten: Hallo zusammen! Wenn ihr keine Ahnung von Grafikkarten habt und ich vielleicht demnächst eine Grafikkarte für euren PC zulegen wollt, dann schaut...
  5. "Gute" AGP Grafikkarte

    "Gute" AGP Grafikkarte: da ich eine kleine LAN plane und meinen 2. Rechner etwas aufwerten möchte, suche ich nach einer "guten" AGP Grafikkarte. bei NFS ProStreet kommt...