1000-1500€ gaming pc

Diskutiere 1000-1500€ gaming pc im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Forenmitlglieder, ich bin leider gerade echt nicht in der materie drinnen, darum bitte ich euch mir ein paar vorschläge zu liefern. hier...

  1. n star

    n star Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forenmitlglieder,

    ich bin leider gerade echt nicht in der materie drinnen, darum bitte ich euch mir ein paar vorschläge zu liefern. hier sind meine Erwartungen an den PC.

    - maximalgrenze ist 1500€, zwei drei euro mehr sind aber möglich

    - er sollte in der lage sein aktuelle spiele und kommende titel in guter qualität laufen zu lassen

    - als betriebssystem habe ich an win 8 gedacht, weil ich gehört habe dass es ziemlich schnell startet, andere vorschläge(am besten begründet) wären aber auch akzeptabel.

    - ich will mir den rechner selber zusammenbauen

    - ich könnte von meinem alten computer noch das gehäuse übernehmen, allerdings ist das auch schon recht alt (5-8 jahre). ausserdem hab ich noch eine gute Maus/Tastatur.

    - ein Bildschirm würde ich noch brauchen, am besten gute auflösung, hohe bildwiederholfrequenz und kein input delay. der darf nochmal so 300€ extra kosten, falls nötig kann ich aber auch noch etwas budget vom computer dafür verwenden.

    - festplatten brauche ich komplett neu, am besten eine SSD zum schnellen booten und eine große HDD(1-2 TB wenn ich gameplay-videos aufnehme). die SSD sollte gunug platz haben um wenigstens ein paar aktuell gespielte spiele speichern zu können.

    -übertakten will ich den computer nicht

    -vieleicht brauche ich noch ein paar lautsprecher(100-200€ extra budget)

    ich würde mich sehr über ein paar konstruktive vorschläge freuen,

    grüße n star
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hallo und herzlich willkommen bei uns im Modernboard :)

    Warte mal den Feierabend ab, dann melden sich die Experten. Also etwas Geduld bitte ;)
     
  4. #3 Painschkes, 18.08.2014
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Huhu,

    Spannende Anforderungen - hat Spaß gemacht da was zu basteln. :)

    Hier mal (m)ein Beispiel : Warenkorb

    Kleine Erläuterung :

    Der Xeon ist wie ein i7 4790(K) nur ohne iGPU und die Funktion diesen zu übertakten - dafür aber deutlich günstiger.

    16GB RAM für's rendern/encodieren deiner Videos für Youtube.

    2x1TB Platten - auf die eine kommen deine Spiele und auf die andere wird aufgenommen, das beugt Nachtladerucklern während der Aufnahme vor.

    Soundkarte - damit du das beste aus den Lautsprechern rausholen kannst.

    23" FullHD-IPS-Monitor für super Bildqualität - auch da kannst du natürlich zu etwas anderem greifen.

    Der Rest ist ziemlicher Standart - gewünschte SSD mit dabei, Gehäuse ist optional - würde aber aufjeden Fall gerade da nicht sparen.

    Anstatt Windows 8.1 kannst du auch erstmal auf Windows 7 für 30€ von Ebay zurückgreifen - da ja Windows 9 langsam in den Startlöchern steht - natürlich auch nur ein Einwand Meinerseits.

    Achja, und als Lautsprecher bitte keine [Hier beliebige Firma einfügen]-Brüllwürfel kaufen..tu dir selber einen gefallen und greif zu ein paar guten aktiven Nahfeldmonitoren - kannst dir mal ein paar anschauen..diese zum Beispiel :

    Samson Media One 3a
    Neusonik NE08
    M-Audio AV40
    KRK RP5 RoKit G3
    Neusonik NE05
    Samson Media One 4a
    Samson Media One 5a

    Was nutzt du als Kopfhörer/Headset? Mit deinem Budget sind da ja auch ein paar gute drin - eventuell schaust du dir auch mal ein paar hiervon an :

    Superlux HD681
    Superlux HD 681 Evo
    Creative Aurvana Live!
    Audio Technica ATH-M30 X
    Shure SRH440
    beyerdynamic DT770 Pro
    beyerdynamic DT990 Pro
    Audio-Technica ATH-M50x
    beyerdynamic DT880 Pro
    Shure SRH840
    Sennheiser HD 650
    AKG K701
    Philips X1

    Okay, sorry für die Textwand - hoffe das hat dir aber schonmal ein wenig geholfen.

    Mfg :)
     
  5. n star

    n star Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ok vielen dank schonmal für den vorschlag, ich hab mir mal den warenkorb angeschaut und bin grad dabei eine liste zu machen.
    habt ihr vieleicht nich irgendwelche vorschläge, wieviel budget in welche komponenten fließen sollten? ich bin mir nicht sicher ob ich mit meinem so richtig liege...
     
  6. n star

    n star Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ich hab nochmal eine frage,
    ich bin auf diese 2 festplatten gestoßen und verstehe nicht warum die eine teurer ist als die andere, obwohl sie weniger leistung hat: Artikelvergleich - ATELCO Computer
    kann mir das einer erklären?
     
  7. #6 Painschkes, 19.08.2014
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Teurer als welche? Die von mir? Könnte eventuell daran liegen, dass ich 1TB genommen hab und du da eine 2TB Platte hast. Aber wie schon erwähnt - zum aufnehmen von Videos sind 2 einzelne Platten besser als eine große Platte.

    Und wieso weniger Leistung?
     
  8. n star

    n star Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hast du auf den link geklickt? da müssten eigentlich 2 festplatten nebeneinander im vergleich angezeigt werden...
    die: Seagate Barracuda 2TB HDD RTL 3,5"
    und die: Seagate Barracuda 7200 2000GB, SATA 6Gb/s
    die erste hat nur 3gb/s schreibgeschwindigkeit aber kostet 5€ mehr...
     
  9. #8 Painschkes, 19.08.2014
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Bei mir war nur eine - die zweite Platte.

    RTL bedeutet eigentlich Retail - also mit mehr Zubehör als bei der Bulk-Version.

    Ansonsten - hm..keine Ahnung.

    Verstehe aber auch nicht wieso du dir eine 2TB-Platte anschaust? Oder willst du 2x2TB anstatt 2x1TB?
     
  10. #9 n star, 19.08.2014
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2014
    n star

    n star Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    2tb am stück ist halt billiger als 2x 1tb , und so oft nehme ich auch nicht auf. warscheinlich werde ich mir auch eine 500gb ssd kaufen, dann passt das meiste schon da drauf.
    kennst du eigentlich einen guten pc-configurator außer alternate, der einem auch sagt ob das so alles zusammen passt? die scheinen meine grafikkarte nicht zu haben:
    4096MB Sapphire Radeon R9 290X Tri-X OC

    ps: hab mal nachgeschaut, die retail version von der Seagate Barracuda 7200 2000GB, SATA 6Gb/s scheint ung. 18€ teurer zu sein, welche version würdest du empfelen?
     
  11. #10 Painschkes, 19.08.2014
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Das was ich zusammengestellt habe passt problemlos zusammen.

    Naja gut, aber meinst du, dass du mit dem neuen PC nicht mehr aufnimmst? Und was spricht generell gegen zwei einzelne Platten?

    Was willst du dann alles auf die 500GB SSD drauf packen?

    Naja, wie auch immer..du machst das schon, ich bin mal raus.
     
  12. n star

    n star Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    so hab sie jetzt gefunden nachdem ich das die zusammenstellung nochmal zurückgesetzt habe, aber meinst du nicht, dass 480W etwas zu schwach ist? ich hab gelesen das die grafikkarte alein schon fast bis zu 500W braucht.
     
  13. n star

    n star Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    2tb in zwei platten ist halt teurer als 2tb in einer platte.

    und meint du nicht dass das netzteil etwas zu schwach ist? die grafikkarte brauch ja schon fast 500W.
     
  14. #13 Painschkes, 19.08.2014
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Die Grafikkarte allein brauch keine 500W...das zieht nichmal das ganze System aus der Dose.

    Ich würde das nicht so zusammenstellen, wenn es irgendwelche Probleme geben könnte.

    Natürlich sind 2x1TB etwas teurer als 1x2TB..du wirst aber gerade wenn du dann doch mal aufnimmst von 2x1TB Platten deutlich mehr haben bzw. begeisterter sein als von der einen Platte.

    Aber letztendlich liegt die Entscheidung ja bei dir, mir soll's egal sein - ich will nur helfen. :)
     
  15. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  16. n star

    n star Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ...und ich nehme die hilfe dankbar an. werde mir dann überlegen ob nich zwei platten besser wären. vieleicht auch eine hybrid... die sollen garnicht so schlecht sein hab ich gehört.

    außerdem habe ich irgendwo gelesen, dass die grafikkarte sehr lang sein soll, aber die passt sicher wenn du die vorgeschlagen hast.
     
  17. n star

    n star Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ich hab nochmal eine frage, die radeon r9 290 und r9 290x sind preislich ja fast 80€ auseinander und haben fast keinen unterschied, warum hast du dann die r9 290x vorgeschlagen?
     
Thema:

1000-1500€ gaming pc

Die Seite wird geladen...

1000-1500€ gaming pc - Ähnliche Themen

  1. PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem

    PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem: hallo, seit einigen tagen habe ich das problem dass mein PC etwa nach jedem 3. mal runterfahren ewig runter fährt (1-2 Min, normal 10-20 sek.) ....
  2. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  3. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  4. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  5. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...