10€ für richtigen Lösungsvorschlag;) VISTA LÄSST SICH NICHT HOCHFAHREN

Dieses Thema im Forum "Windows Probleme" wurde erstellt von enne35, 28.01.2009.

  1. enne35

    enne35 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    [align=center]Hallo liebe Community![/align] Hab seit heute ein riesiges Problem: Mein Notebook lässt sich nicht mehr hochfahren –auch nicht im abgesicherten Modus!

    Zuerst zu den Daten:
    -ACER ASPIRE 5720
    -WINDOWS VISTA
    -Intel Core 2 Duo Processor T5250 (1,5 GHz, 667 MHz FSB, 2MB L2 Cache)
    -160 GB HDD
    -2 GB DDR2

    Zum “Tatverlauf”:
    Habe heute am Morgen Alkohol 120% auf meinen Laptop installiert. Am Ende der Installation ist –zum ALLERERSTEN Mal, seit ich den Laptop gekauft hab (ca. 1,5 Jahre)- ein BlueScreen erschienen und der Computer hat sich neugestartet, in den „Wahlmodus“, ob man jetzt im abgesicherten Modus oder normal hochfahren will.

    Ich hab den PC normal hochgefahren, da ich gedacht habe, dass es sich hierbei um einen ganz normalen Fehler handelt (wie so oft bei Windows ;) )

    Nun, der PC hat ganz normal hochgefahren, und am unteren Rand war eine Installationsleiste (in der Taskleiste). Ich hab draufgeklickt und es stand (so weit ich mich noch erinnern kann): PLUG and PLAY BIOS …(und noch was).

    Nach einer Minute hat dann der Computer erneut mit einem Blue Screen neugestartet.
    Diesmal wollte ich das Alkohol Programm deinstallieren (da es mit der Installation von diesem begonnen hatte) und startete im abgesicherten Modus. Nach zwei Minuten im Modus startete der Computer erneut mit einem Blue-Screen neu –also keine Zeit zur Deinstallation.

    Danach erneut im Safe Modus gestartet: Ich hab sofort am Desktop auf das Icon des Alkoholprogramms rechtsgecklickt und hab mit „Ziel suchen“ die ganzen Dateien im Alkohol Ordner gelöscht (da ich gedacht habe, dass –wenn das Programm gelöscht ist –der PC normal bootet).

    Diesmal kam nach einer Minute der Blue Screen –restart
    Ich hab erneut im Safe Modus gebootet, da ich das System wiederherstellen wollte, aber die Zeit reichte nicht mehr aus, da diesmal schon nach 20 (!) sek. der PC einen Blue Screen mit entgegenbrachte.

    Der aktuelle Stand der Dinge:
    Mittlerweile fährt er gar nicht mehr hoch (also weder im Safe Modus noch im normalen Modus).
    Beim Safe, also abgesicherten Modus, ladet er bis WINDOWS\System32\Drivers\BTHidMgr.sys und danach kommt mein BLUE Screen.

    Bei allen anderen „normalen“ Modi kommt es bis zur Windows Vista Ladebalken (der grüne auf schwarzem Hintergrund, bevor das „Willkommen“ Fenster kommt) und danach kommt der Blue Screen.

    Ich hab schon den Reperaturmodus probiert, (mit F8 ausgelöst), aber da kommt auch schon nach kurzer Zeit der Blue Screen.

    Nun, ich hab mit F8 „Neustart bei Systemfehler deaktivieren“ gewählt, und es kommt zur FOLGENDER Meldung beim BLUE SCREEN:
    „A problem has been detected and windows has been shut down to prevent damage to your computer.

    If this is the first time you’ve seen this stop error screen, restart your computer. If this screen appears again, follow these steps:

    Check to be sure you have adequate disk space. If a driver is identified in the stop message, disable the driver or check with the manufacture for driver updates. Try changing video adapters.

    Check with your hardware vendor for any BIOS updates. Disable BIOS memory options such as caching or shadowing. If you need to use safe Mode to remove or disable components, restart your computer, press F8 to select Advanced Startup Options, and then select safe Mode

    Technical Information:
    STOP: 0x0000007E (0xC0000005, 0x82C8E292, 0x8B1DCA68, 0xBB1DC764)

    DANACH KOMMT IMMER FOLGENDES:
    Collecting data for crush dump…
    Initializing disk for crash dump…
    Beginning dump of physical memory.
    Dumping physical memory to disk: 100 (Die Zahl geht los und bei 100 wird neugestartet!)
    Physical memory dump complete
    CONTACT YOUR SYSTEM ADMIN or technical support group for further assistance.

    Es ist ganz wichtig den Computer NICHT neu aufzusetzen (sprich formatieren), da ich Student bin und alle wichtigen Sachen auf dem PC habe. Habe –ärgerlicherweise –auch keine VISTA CD mitgeliefert bekommen, so dass ich von dem Reparatur Service (welches sich auf der CD befindet) nicht Gebrauch machen kann.

    Ich habe mit der Recovery CD schon gebootet, da steht allerdings, dass es auf die Werkseinstellungen zurücksetzen will, was ja gleichkommt mit einer Formatierung. (Steht auch dort: Hinweis: alle Daten auf C: werden ersetzt).

    BITTE HELFT MIR; ES IST SEHR WICHTIG!
    Vielen Dank schonmal im Voraus.
    Wer es schafft, bekommt 10 € überwiesen ;)

    Ganz liebe Grüße
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Kaminari, 28.01.2009
    Kaminari

    Kaminari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    also um an deine daten ran zu kommen, du scheinst ja internet zu haben, würde ich DSL (damn small linux) oder ne andere linuxdistribution runterladen und das Notbook damit booten und dann deine daten auf ne externe hdd ziehen.
     
  4. #3 Leonixx, 28.01.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Ist die Version von Alkohol 120 eine LEGALE Version gewesen? Für mich hört sich das nach Wurm/Virus etc. an, der bei der Installation mitgeschleppt wurde. Um das zu prüfen kannst du dir Dr.Web LiveCD runterladen, .iso Datei auf CD brennen und Rechner damit starten. http://www.freedrweb.com/livecd/
     
  5. #4 TIPower, 28.01.2009
    TIPower

    TIPower Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    2.200
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn du alcohol120 "gecrackt" hasst (Ich finde das ich eh schon schrott)
    Dann weist du das wenn du es haben willst dir kaufen muss oder wenn du nur ein Virtuelles Laufwerk brauchst für iso dateien mit Fotos / Urlaubs Videos / usw. dann kann vich dir Magic Disk empfehlen es läuft auf Vista einwandfrei auf XP auch das ist klasse wenn das Prob behoben ist nimm lieber MD also Alcohol120

    Das ist es

    http://www.magiciso.com/tutorials/miso-magicdisc-overview.htm
     
  6. #5 Battle Hunter, 30.01.2009
    Battle Hunter

    Battle Hunter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Du brauchst ne Live CD von Linux.
    Du kannst es herunterladen von einem anderen PC und dann auf eine CD brennen.

    Da kannst du von der CD starten und dann die Daten auf eine Externe platte ziehen oder auf DVDs brennen.

    Hier noch Links zu kleinen Linux Distributionen:
    http://www.chip.de/downloads/Damn-Small-Linux_19900386.html (ist vielleicht nicht so für einsteiger geeignet, brauchst es aber ja nur sehr kurz, 50MB gross)
    http://www.chip.de/downloads/Puppy-Linux_32503686.html (ist fast 100MB gross, aber vielleicht findest du dies einfacher)

    Die sind aber alle auf englisch, aber zum Dateien kopieren ist das kein Problem.
    Du kannst diese Distributionen auch auf einen USB-Stick kopieren, wenn du wissen willst wie dann PN an mich.

    Die 10€ bitte mit PayPal an emre993@googlemail.com :D


    MfG Battle Hunter
     
  7. #6 lukaslg3, 30.01.2009
    lukaslg3

    lukaslg3 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2007
    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    0
    Glaubt hier ernsthaft jemand dass er Geld bekommt ?
     
  8. #7 Battle Hunter, 30.01.2009
    Battle Hunter

    Battle Hunter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ne, eigentich nicht, aber man kann ja nie wissen. LOL :D


    MfG Battle Hunter
     
  9. FoX

    FoX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Bestell dir ne LinuxLIVE CD von irgend einer distri
    oder du geht bei nen kumpel und lädst dir ne kostelose distri-LIVE version und brennst die auf cd

    mit ner live linux distri kannst du dann ohne installieren linux booten
    auschlieslich von der cd

    wenn dus dann wieder runterfährst dann is alles von LINUX wieder weg weil der nur auf nem minimalen freien speicher arbeitet und auf dem ram
    aber veschobene dateien bleiben verschoben und beim bearbeiten das gleiche

    mfg
    gl
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. FoX

    FoX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    [quote='lukaslg3',index.php?page=Thread&postID=708912#post708912]Glaubt hier ernsthaft jemand dass er Geld bekommt ?[/quote]1. warst du schonma in der situation????
    2. en 10er is net viel
    3. ;D dürfen wir nicht helfen wenn jemand mit geld kommt?

    auch wenn man keins will weils ehrensache ist ,da man ja auch geholfen bekommen möchte, wird es ja wohl möglivhsein ihm zu helfen oder?
     
  12. #10 lukaslg3, 30.01.2009
    lukaslg3

    lukaslg3 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2007
    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    0
    Sry, ich wollte hier niemand kritisieren, aber ich denke nicht dass er 10€ überweisst, wenn er es auch genausogut nicht machen müsste indem er sich einfach nicht mehr blicken lässt.
    Wenn er das Geld so dicke hätte könnte er das LAptop auch einfach beim It-Fachhändler abgeben und am nächsten Tag fertig abholen.

    Aber nix gegen die Lösungvorschläge, schließlich muss man ja nicht bezahlen um in diesem Forum meist kompetente Hilfestellungen zu bekommen.
     
Thema: 10€ für richtigen Lösungsvorschlag;) VISTA LÄSST SICH NICHT HOCHFAHREN
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. acer aspire 5250 fährt nicht mehr hoch

    ,
  2. windows 7 driversthidmgr.sys

    ,
  3. forum windows vista bthidmgr.sys beim hochfahren ausschalten

    ,
  4. bthidmgr.sys vista beim hochfahren ausschalten,
  5. werden bei der systemwiederherstellung vista veschobene ordner zurückversetzt,
  6. bthidmgr vista deaktivieren,
  7. bthidmgr.sys fährt nicht hoch,
  8. abbruch bei bthidmgr.sys,
  9. bthidmgr.sys vista,
  10. acer 5250 fährt nicht mehr hoch ,
  11. bthidmgr.sys,
  12. vista lässt sich nicht von cd starten,
  13. laptop lässt sich nicht mehr hochfahren vista,
  14. acer aspire 5250 fährt nicht hoch,
  15. bthidmgr sys vista,
  16. bthidmgr.sys deaktiviren,
  17. pc lässt sich nicht hochfahren vista ,
  18. computer abgestürzt fährt nicht hoch crash dump,
  19. rechner lässt sich nicht mit cd hochfahren vista
Die Seite wird geladen...

10€ für richtigen Lösungsvorschlag;) VISTA LÄSST SICH NICHT HOCHFAHREN - Ähnliche Themen

  1. Windows 10 - WLAN

    Windows 10 - WLAN: Hallo liebe Forengemeinde, bin auf ein Problem gestoßen und zwar wie kann ich denn unter Windows 10 ein bereits eingerichtetes WLan Profil...
  2. Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch

    Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch: Hallo, ich bekomme noch eine Krise. Irgendwann habe ich mal eingestellt, dass sich Excel und Word beim Hochfahren des Computers selbständig öffnen...
  3. OS Sierra lässt sich nicht installieren

    OS Sierra lässt sich nicht installieren: Hallo Ihr Guten! Ich hab folgendes Problem: Nach geraumer Zeit, weil nicht mehr allzu viele Apps mit "Mountain Lion" funktionieren, hab ich mich...
  4. Rollercoaster Tycoon 2 und Windows 10.

    Rollercoaster Tycoon 2 und Windows 10.: Guten abend, ich habe schon alles hier durchwühlt nur leider ist mein Problem ein anderes als in den anderen Themen aufgeführt. Ich habe heute...
  5. Windows 10 PIN Login einrichten

    Windows 10 PIN Login einrichten: Hallo Ich möchte meinen PC so einstellen, dass vor jedem Start der PIN abgefragt wird. Dazu habe ich unter "Anmeldeoptionen" bereits einen PIN...